Erlebnispfad: Geopfad

2:30 h 270 hm 7,0 km very easy

Schotten, Deutschland

>

Auf der Tour lässt sich eine Zeitreise durch die Erdgeschichte erleben.

Abenteuer Erdgeschichte - Einladung zu einer Zeitreise durch die Erdzeitalter
Wir erleben in unserer winzigen Lebensspanne Gesteine und Landschaften als feste, unveränderliche Konstanten. Nur manchmal fühlen wir, dass auch die Erde lebendig ist und sich bewegt, z. B. bei einem Erdbeben. Die vielen Millionen Jahre, in denen sich diese Veränderungen abspielen, liegen jenseits unserer Vorstellungskraft. Erst im Zeitraffer betrachtet zeigt sich das beständige Werden und Vergehen: Meere werden zu Wüsten, Wüsten werden zu grünen Landschaften, flaches Festland wird zu Gebirgen, Gletscher schieben sich auf den Landmassen entlang, schleifen das Gestein ab, schmelzen und vergrößern die Meere. Diese Erdgeschichte können Wissenschaftler aus den Sedimenten herleiten.
 

Wegbeschreibung:

Ab dem Informationszentrum Hoherodskopf verläuft der Geopfad über einen 7 km langen Waldweg bis Hochwaldhausen. Er beginnt mit der jüngsten Vergangenheit als Vulkangebiet und führt auf einer Zeitreise bis ins Erdaltertum. Viele der Gesteine am Weg sind ganz „alltäglich“ und lassen sich überall finden: im Straßenpflaster, an Häusern, am Rand von Flüssen oder da, wo die Autobahn durch einen Hang gebaut wurde. Aber wer kennt schon ihre Geschichte?

Eine Reise durch die Erdgeschichte kann ganz schön spannend sein, für den,
o    der sich mitnehmen lässt von einem Zeitreisenden, der dabei war, als hier im Vogelsberg ein Lavadom in eine riesige Glutwolke kollabierte,
o    der sich einlässt auf den Lebenslauf eines Granit, genauso wie auf den eines Menschen
o    der sich vorstellen kann, dass der Meteorit, der einen riesigen Krater im Nördlinger Ries verursachte, bei Schotten aufgeschlagen wäre.
o    der erfahren möchte, warum Vulkane nicht nur Katastrophen verursachen, sondern lebensnotwendig sind,
o    der verfolgt, wie ein Felsbrocken durch Skandinavien reiste – und das ohne Füße oder Busfahrkarte.

Die Gesteine am Geopfad lassen uns durch kleine Spalten in die geheimnisvollen Tiefen der Erdgeschichte schauen. Wer ihre Geschichten gehört hat, wird sie mit anderen Augen anschauen und auch manche Landschaftsformen zu deuten wissen.

Zurück zum Ausgangsort kommt man mit dem Vulkanexpress-Bus VB 91 oder 95 ab dem Parkplatz an der Waldstraße, Hochwaldhausen - Achtung: nur in der Sommersaison von Mai bis Oktober an allen Wochenenden und Feiertagen.
 

  • Dauer: ca. 2:30 h

  • Aufstieg: 270 hm

  • Länge der Tour: 7,0 km

Difficulty

very easy

Stamina

easy

Panoramic view

very low

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Geological highlights

Family suitability

Theme trail

Rest point

Nature

Contact person

Am Hoherodskopf 3, 63679 Schotten, Deutschland

+49 (0)6044 96 69 3 30

hoherodskopf@tourist-schotten.de

http://www.tourist-schotten.de/

Parkplätze vorhanden

Parkplatz auf dem Hoherodskopf (Informationszentrum Hoherodskopf, Am Hoherodskopf 3, 63679 Schotten)

GPS-Koordinaten Wanderparkplatz:
50°30‘38.506"N, 9°13‘38.888"E - Breitengrad: 50.510696, Längengrad: 9.227469

Öffentliche Verkehrsmittel

· ab/bis Hoherodskopf: Bus VB-60, Vulkan-Express-Busse VB-91, VB-92, VB-93, VB-94 und VB-95

· ab/bis Ilbeshausen/Hochwaldhausen: Bus 391, Vulkan-Express-Busse VB-91 und VB-95

Alle Fahrpläne auf www.vgo.de


 

Navigation starten:

GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

http://www.tourist-schotten.de/

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Auf den Spuren des Eisenerzabbaus im vorderen Vogelsberg. }
Bibelpark und Naturschutzgebiete. }

Kesselgehännesje-Tour

Lautertal, Deutschland

Bibelpark und Naturschutzgebiete.

2:14 h 112 hm 8,3 km moderate

Hiking trail

Ein Panoramaweg durch herrliche Bergmähwiesen }

Bergmähwiesenpfad

36355 Grebenhain, Deutschland

Ein Panoramaweg durch herrliche Bergmähwiesen

2:44 h 279 hm 8,8 km moderate

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen