Veranstaltungskalender

Unterhaltung oder eine Prise Kultur gefällig?

In der Region Vogelsberg ist immer etwas los… Wenn Sie bereits vor Ort sind, dann besorgen Sie sich doch das Kultur & Freizeit-Magazin „Auf dem Vulkan“ bei der nächsten Touristen-Info oder über Ihre Gastgeber.


Hinweis:

Es kann noch immer aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19) und den damit verbundenen Einschränkungen dazu kommen, dass Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Auch ist bei Führungen die Personenzahl eingeschränkt, eine Reservierung lohnt sich also in jedem Fall. Im Zweifel kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Veranstalter.

Weiterhin gilt: Wir begegnen uns mit 1,5 m Abstand und tragen eine Mund-Nase-Bedeckung.

 


Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Kirchen
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Oktober 2020
Donnerstag, 22.10.2020
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden Produkte frisch aus der Region sowie des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Händler des Wochenmarktes:
- Fischmarkt Krauß - Räucher- und Frischfisch
- Fuchshöfe - Käsespezialitäten
- Landmetzgerei Obenhack - Wurst- und Fleischspezialitäten
- Schnitzerhof - Eier, Gemüse, Geflügel
- Feinkostspezialitäten Pamir und Saadat - Antipasti
- Hobbyimkerei Rehberger - Honig, Imkereiprodukte
- Heike Kirsten - natürliche Produkte z.B. - Marmeladen, Aufstriche, Liköre, Nudeln, Udenhäuser Bauernbrot
- Jutta's Blumen- und Gartenstube - Blumen und Pflanzen
- Kai Jacobi - Florales und Geschenkartikel
- Gabriele Weiss-Singh - Bekleidung
- Mandelbrennerei Uhl - Süßwaren
- Manfred Naumann - Imbiss
- Bauerbrotbäckerei Stein - Backwaren
- Matthias Nehls - Gewürze, Bio-Tees, Fairtrade-Kaffee
Lauterbach
Marktplatz 14, Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden –Immun-Power und Genuss! (incl. Picknick
Der herbstliche Wald hat einen besonderen Charm und lädt ein, alle Sinne zu sensibilisieren. Denn Waldbaden ist nicht einfach nur spazieren gehen.
Die gesundheitliche Wirkung auf Körper und Geist, sowie Immun-, Nerven- und Herz-Kreislaufsystem sind beeindruckend.
• Entspannung
• Immunsystem stärken
• Ganz bei Dir sein
• Auszeit
• Neue Kraft für den Alltag
• Mit allen Sinnen erleben
• Zur Ruhe kommen
• Terpene atmen
Auch der Geschmackssinn kommt auf seine Kosten. Das herbstliche Waldpicknick genießen wir umrahmt von Bäumen.
Freue mich darauf mit Dir zu entspannen.
Sabine Dörr
Grünberg
Winterplatz 4, Brunnen bei Stadtbücherei
10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt im Hof der ehem. Dieffenbachschule
Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr im Hof der ehemaligen Dieffenbachschule ( Schulstraße 2, 36110 Schlitz) statt.

Folgende Stände bieten wöchentlich vor Ort ihre Waren an:

Hausmetzgerei Kimpel
Wurstwaren


Backen mit Herz
Backwaren


Hofladen Familie Schmidt
Kartoffeln, Brotaufstrich Honig, Eier, Nudeln, hausgemachte Liköre, HBH-Biere und Wurst


Helmut Wagner
Bienenhonig, Kerzen
Schlitz
Bahnhofstraße, Hof der ehem. Dieffenbaschschule
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Blutspende Termine
Blutspende im DGH in Unterschwarz
Beginn 15.30 -20.00 Uhr
06.02.2020
18.06.2020
22.10.2020
Schlitz
DGH Unter-Schwarz
15:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Treffpunkt Gesundheit
ENTFÄLLT !
Diabetische Maculopathie - Doctor en Medicina Augenarzt
Dr. Bilal Ibrahim
Lauterbach
Eichhofstr. 1, Caféteria
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 23.10.2020
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wallenröder Wochenmarkt
Der Wallenröder Wochenmarkt zeichnet sich durch eine freundliche und familiäre Atmosphäre vor schöner Kulisse zwischen Kirche und Alter Schule aus.
Mit viel Herzblut und Engagement organisieren die Verantwortlichen der Owelabbe GDV, unsrer Wallenröder Dorfgemeinschaft, seit Anfang August 2018 bereits diese Kombination aus Einkaufsmöglichkeiten vor Ort und gemütlichem Beisammensein, bei dem sich - bei toller Bewirtung - gut auch mal ein Schwätzchen halten lässt. Während Fleisch und Wurst, Backwaren sowie ein kleiner Supermarkt (inkl. Bestell- und Lieferservice) jeden Freitag am Start sind, variieren weitere Marktbeschicker in unterschiedlichen Rhythmen. So kommen frisch geräucherter Fisch, Blumen und sonstige Pflanzen, Käse und Wurst vom Schaf und Ziege, Liköre, Gelee, selbst hergestellte Bonbons, frische Freilandeier, Honig von Wallererrer Bienen ;-) und, und, und in regelmäßigen Wechseln zu uns ins schöne Wallenrod.
Ein Besuch sowie ein Einkauf lohnen sich also immer !
Lauterbach-Wallenrod
Helmut-Caspar-Weg, zwischen Kirche und Alter Schule
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Feierabendmarkt Schotten
Am Freitag dem 14. August fand er zum ersten Mal statt, und seither gibt es ihn jede Woche, den Feierabendmarkt in Schotten.

Geboten wird ein buntes Sortiment an unterschiedlichen Produkten, die größtenteils aus Schotten und dem Vogelsberg stammen: Tee, Kräuter und Gewürzmischungen, Biogemüse und -getreide, Kartoffeln, Obst, Nudeln, Wurst und Käse, Brot, Stoffe, Kleider, Hüte und Accessoires, Liköre, Gelee, eine frische Auswahl an Topfpflanzen und vieles, vieles mehr. Das Angebot wird immer wieder erweitert und wechselt, so dass es jede Woche etwas Neues zu entdecken gibt. Natürlich gibt es auch kulinarisches wie Würstchen vom Grill, je nach Jahreszeit Flammkuchen/Zwiebelkuchen, Apfelsaft, Apfelwein und Erfrischungsgetränke.

Für musikalische Begleitung ist ebenfalls gesorgt, auf dem Markt und vorm Café Zeitlos, direkt nebenan. Auf der Caféterrasse gibt es neben Kaffee und Kuchen auch Waffeln, Eis und Wein. Ein kühles Bier kann man an den Tischen des Gasthaus Krone genießen, das sich direkt im Marktbereich befindet. Auch zwei Pizzerien sind nur wenige Meter entfernt, weitere Cafés und Restaurants sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Immer wieder gibt es Themenschwerpunkte, z.B. am 25.09. Wein, am 30.10. Halloween/Kürbis

BITTE BEACHTEN:
- Die Marktbesucher müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen solange sie nicht zum Essen oder Trinken an Tischen sitzen oder stehen.
- Speisen und Getränke dürfen nur im separaten Bereich zu sich genommen werden. Verzehr am Stand ist nach den CORONA-Bestimmungen nicht gestattet!

Veranstalter:
Stadt Schotten in Zusammenarbeit mit Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Schotten

Verantwortliche und Kontaktperson:
Bernadette Eisenbart
E-Mail: bernadette.eisenbart@web.de
Tel.: 0177 60 24 848
Schotten
am Alten Rathaus und am Europaplatz
15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Herbstkurs für Fotoeinsteiger: Fotosafari auf dem Hoherodskopf
(Wochenendseminar Fr.-So.)
Das Vulkanplateau rund um den Hoherodskopf bietet eine eigene kleine Erlebniswelt und eignet sich daher hervorragend als Kulisse für unterschiedliche Bildthemen. Dafür unternehmen wir kleine Fotosafaris, bei denen wir das Gelernte in der Praxis erproben und später am PC überprüfen können. Der Hoherodskopf bietet bei jedem Wetter spannende Bildmotive. Das Wissen um Licht, Motivwahl und die dazu passenden Kamera-Einstellungen verhelfen uns zu eindrucksvollen Fotos. Ein ganzes Wochenende gibt ausreichend Zeit, die Funktionen der eigenen Digitalkamera zu erforschen, und die Fotopraxis zu vertiefen.

Das Seminar ist vor allem für Fotografie-Neulinge und Amateurfotografen, die bis jetzt nur im Automatikmodus fotografieren, geeignet.
Schotten-Hoherodskopf
Hoherodskopf 6, Seminarhaus am Infozentrum
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
AWO Krautwurstessen
Krautwurstessen im Gasthaus Lenk
Schlitz
Grabenberg, Gaststätte Lenk
17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 24.10.2020
Abfischen der Teichanlage Damenweg
www.schlitzersportfischerverein.de
Schlitz
Am Damenweg, Teichanlage
08:00 Uhr
Details anzeigen
Herbstkurs für Fotoeinsteiger: Fotosafari auf dem Hoherodskopf
(Wochenendseminar Fr.-So.)
Das Vulkanplateau rund um den Hoherodskopf bietet eine eigene kleine Erlebniswelt und eignet sich daher hervorragend als Kulisse für unterschiedliche Bildthemen. Dafür unternehmen wir kleine Fotosafaris, bei denen wir das Gelernte in der Praxis erproben und später am PC überprüfen können. Der Hoherodskopf bietet bei jedem Wetter spannende Bildmotive. Das Wissen um Licht, Motivwahl und die dazu passenden Kamera-Einstellungen verhelfen uns zu eindrucksvollen Fotos. Ein ganzes Wochenende gibt ausreichend Zeit, die Funktionen der eigenen Digitalkamera zu erforschen, und die Fotopraxis zu vertiefen.

Das Seminar ist vor allem für Fotografie-Neulinge und Amateurfotografen, die bis jetzt nur im Automatikmodus fotografieren, geeignet.
Schotten-Hoherodskopf
Hoherodskopf 6, Seminarhaus am Infozentrum
09:30 Uhr - 18:30 Uhr
Details anzeigen
Offene Altstadtführung
Bei einem Rundgang durch die Altstadt mit den zahlreichen verwinkelten Gässchen erfährt man Wissenswertes über die Geschichte Alsfelds, seine bedeutendsten Häuser und bekommt auch das Alsfelder Rathaus zu sehen (sofern keine Trauungen stattfinden).
Alsfeld
Marktplatz
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Apfelzeit
Am Rande der Wetterau gelegen, gibt es natürlich auch in Hungen Streuobstwiesen, die im Herbst voller Apfelbäume stehen. Nach einem kleinen Begrüßungshappen gehen wir los, um uns selbst ein Bild zu machen und etwas Fallobst mit zunehmen. Wir reden ein bißchen über die Rolle des Apfels in Märchen und Mythologie und legen dann nach unserer Rückkehr letzte Hand an unser Apfelmenu. Ende ist gegen 18 Uhr.
Geführte Wanderung, vegetarisches Essen (3 Gänge), Getränk, 30.-€
Auch mit der Bahn erreichbar, Anmeldung(bis Dienstag, 20.10. um 20 Uhr)
Hungen - Trais Horloff
Bruchweg 20, NABU-Zentrum "Alter Bahnhof"
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung "Herbstein von oben und unten kennenlernen"
Herbstein Vergangenheit und Gegenwart. Erleben Sie die Herbsteiner Geschichte der letzten 750 Jahre.

Herbstein von "oben und unten" kennen lernen. Lassen Sie sich von unseren Stadtführern das historische Gesicht unserer Stadt mit all seinen Besonderheiten zeigen. Erfahren Sie so Einiges über die Entstehungsgeschichte der Stadt, ihre Sagen und Erzählungen aus vergangener Zeit. Die Führung zieht vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten unserer Stadt wie der Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen und der Stadtpfarrkirche St. Jakobus. Wahlweise haben Sie bei der Stadtführung die Möglichkeit zum Eintritt in das unterirdische Gewölbe aus dem 13. Jahrhundert oder in das Fastnachts- und Stattmuseum in Herbstein.

Dauer: ca.1 bis 1,5 Stunden

Termine: nach Vereinbarung & siehe Veranstaltungskalender (für feste Führungstermine - i. d. R. samstags).

Eine Teilnahme an einer Stadtführung ist nur nach Anmeldung mit Namen, Telefonnummer und Personenzahl möglich. Anmeldungen nehmen wir gerne in der Kurverwaltung bis freitags 11:30 Uhr entgegen: Kurverwaltung, Zum Thermalbad 1, 36358 Herbstein, Telefon: 06643/9600-19 oder E-Mail: kurverwaltung@herbstein.de entgegen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt maximal 10 Personen.

Kosten:
Erwachsene: 3,00 Euro
Erwachsene mit Gästekarte: 2,50 Euro
Kinder*: 2,00 Euro
Kinder mit Gästekarte: 1,50
Familie: 8,00 Euro
Familie mit Gästekarte: 6,50
*Kinder bis 6 Jahre sind frei.

Bitte berücksichtigen Sie die aktuellen Kontaktbeschränkungen und Hygienehinweise bezüglich COVID-19 und beachten Sie weitere Hinweise des Stadtführers.
Herbstein
Marktplatz Herbstein (Jakobusbrunnen)
14:00 Uhr
Details anzeigen
Naturwanderung ***ABGESAGT***
Bad Salzhausen - Harbteiche - Martinsberg
Führung: Wolfgang Eckhardt, Natur- und Vulkanführer ca. 5km. ca. 2,5 Stunden.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstraße 2, Kur- und Touristik-Info
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Beutelches-Essen
Beutelches-Essen
Ulrichstein
Sportlerheim
18:00 Uhr
Details anzeigen
Kartoffelbüffet
mit Spitzbuwe, Beulches und vielen anderen Spezialitäten.
Schotten-Betzenrod
Altenhainerstr. 38, Restaurant Landhaus Appel
18:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Stadtführung mit dem Nachtwächter
Entdecken Sie Lauterbach mit unserem Nachtwächter!
Lassen Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit bei einem speziellen Rundgang durch die Gassen der Altstadt verzaubern. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten, Geschichten und Legenden, die Ihnen teilweise in Gedichtform dargeboten werden sowie dem mehrfach erschallenden typischen abendlichen Ruf.
Lauterbach
Marktplatz 1, Tourist-Center Stadtmühle
18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Preisschießen Schützenverein
Preisschießen
Herbstein
Schützenhaus
19:30 Uhr
Details anzeigen
Blackfade in Konzert
Violine statt Vocals - Rock statt Klassik
Schotten
Ev. Liebfrauenkirche
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 25.10.2020
Herbstkurs für Fotoeinsteiger: Fotosafari auf dem Hoherodskopf
(Wochenendseminar Fr.-So.)
Das Vulkanplateau rund um den Hoherodskopf bietet eine eigene kleine Erlebniswelt und eignet sich daher hervorragend als Kulisse für unterschiedliche Bildthemen. Dafür unternehmen wir kleine Fotosafaris, bei denen wir das Gelernte in der Praxis erproben und später am PC überprüfen können. Der Hoherodskopf bietet bei jedem Wetter spannende Bildmotive. Das Wissen um Licht, Motivwahl und die dazu passenden Kamera-Einstellungen verhelfen uns zu eindrucksvollen Fotos. Ein ganzes Wochenende gibt ausreichend Zeit, die Funktionen der eigenen Digitalkamera zu erforschen, und die Fotopraxis zu vertiefen.

Das Seminar ist vor allem für Fotografie-Neulinge und Amateurfotografen, die bis jetzt nur im Automatikmodus fotografieren, geeignet.
Schotten-Hoherodskopf
Hoherodskopf 6, Seminarhaus am Infozentrum
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Wildkräuter-Wanderung
Was blüht denn da?
Wie oft gehen wir durch die Natur, laufen an hübschen Blumen und Pflanzen vorbei und würden gerne wissen, um welche es sich handelt und was sie kann.
Unter dem Motto "Mit den Kräutern durchs Jahr" schauen wir, was die Natur in dem jeweiligen Monat für uns zu bieten hat. Sie werden erfahren, was bei der Pflanzenbestimmung zu beachten ist und erhalten Informationen über die Wirkung, die Verarbeitung und das kulinarische Können der Wildkräuter. Abschluss ist im Seminarhäuschen bei einem kleinen Kräutersnack.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhaus "Meine Auszeit"
10:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Historische Führung
Das Ehepaar Heller führt sonntags bei ihrer Exkursion zu den geschichtsträchtigen Schauplätzen des idyllischen Kurortes. Eine informationsreiche Tour durch die Jahrhunderte und Jahrzehnte eines Kurbades. Ab 5 Personen.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstraße 2, Kur- und Touristik-Info
14:00 Uhr
Details anzeigen
Bewegen-Informieren-Owwerhessisch
Wanderung über Kohden nach Bad Salzhausen, dort Einkehr mit Kaffee und Vorträgen im oberhessisch Platt. Rückweg über Aussichtspunkt "Bismarckstein" Dauer: 3 Stunden; Länge 6 km
Nidda
Parkplatz Bürgerhaus Nidda
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Vorsortierte Kinderkleider- u. Spielzeugbörse
Kinderkleider und Spielzeug zu erschwinglichen Preisen
Ulrichstein
Stadthalle Ulrichstein
14:00 Uhr
Details anzeigen
Zauber der Romantik
Zauber der Romantik
Klassisches Klavierkonzert
mit Nini Funke
VVK: 16,- € • AK: 18,- €

Mit Werken der imposanten Fantasie von Frédéric Chopin, den selten gespielten Lyrischen Stücken von Edvard Grieg, den berühmten Bildern einer Ausstellung von Modest Mussorgski, die sie sehr bildhaft in Szene setzt und romantische Leckerbissen von Schubert, Brahms und Liszt.
Nini Funke gehört zu den musikalisch interessantesten Pianisten unserer Zeit. Publikum wie Kritik begeistert sie durch ihre klanglich ausgefeilten Interpretationen. Virtuosität ist bei ihr kein Selbstzweck, sondern Voraussetzung, um den musikalischen Gehalt der Kompositionen zu vermitteln.
Grünberg
Barfüssergasse 2, Barfüßer Kloster
17:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 27.10.2020
Botanische Führung
An jedem 4. Dienstag im Monat von März bis Oktober. Die Entdeckungs- und Informations-tour durch den Kurpark, unter der fachmännischen Leitung des Gärtners Martin Nagorr, öffnet den Blick für die außerordentliche Artenvielfalt und die Besonderheiten des Kleinods Kurpark. Ab 5 Personen.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstraße 2, Kur- und Touristik-Info
14:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 28.10.2020
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
"Geschichtenfieber" für 7 bis 9-Jährige
In der gemütlichen Atmosphäre der Kinderbibliothek der Stadtbücherei lesen Vorlesepatinnen oder Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei 7-9-jährigen Kindern spannende Geschichten vor. Dabei kommen unterschiedlichste Methoden zum Einsatz, damit die Kinder die Geschichte mit allen Sinnen erleben und erfahren können. Im Anschluss wird gemalt, gespielt oder gebastelt. Dauer: ca. 60 Minuten. Die Stadtbücherei bittet um telefonische Voranmeldung der Kinder, denn die Plätze sind beschränkt.
Lauterbach
Obergasse 44, Stadtbücherei Lauterbach
15:30 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Unser Nachtwächter führt Sie mit seinem Gehilfen durch die abendliche Stadt und unterhält Sie mit lebendigen Anekdoten aus dem Mittelalter. Die Führung ist mit allerlei Spezialeffekten gewürzt, ein "Templerschnaps" ist inklusive. Den Abschluss bildet ein "Nachtwächtermahl" in einer Fachwerk-Gaststätte, das separat gebucht werden kann.
Homberg (Ohm)
Marktstraße 26, Rathaus
18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 29.10.2020
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden Produkte frisch aus der Region sowie des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Händler des Wochenmarktes:
- Fischmarkt Krauß - Räucher- und Frischfisch
- Fuchshöfe - Käsespezialitäten
- Landmetzgerei Obenhack - Wurst- und Fleischspezialitäten
- Schnitzerhof - Eier, Gemüse, Geflügel
- Feinkostspezialitäten Pamir und Saadat - Antipasti
- Hobbyimkerei Rehberger - Honig, Imkereiprodukte
- Heike Kirsten - natürliche Produkte z.B. - Marmeladen, Aufstriche, Liköre, Nudeln, Udenhäuser Bauernbrot
- Jutta's Blumen- und Gartenstube - Blumen und Pflanzen
- Kai Jacobi - Florales und Geschenkartikel
- Gabriele Weiss-Singh - Bekleidung
- Mandelbrennerei Uhl - Süßwaren
- Manfred Naumann - Imbiss
- Bauerbrotbäckerei Stein - Backwaren
- Matthias Nehls - Gewürze, Bio-Tees, Fairtrade-Kaffee
Lauterbach
Marktplatz 14, Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt im Hof der ehem. Dieffenbachschule
Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr im Hof der ehemaligen Dieffenbachschule ( Schulstraße 2, 36110 Schlitz) statt.

Folgende Stände bieten wöchentlich vor Ort ihre Waren an:

Hausmetzgerei Kimpel
Wurstwaren


Backen mit Herz
Backwaren


Hofladen Familie Schmidt
Kartoffeln, Brotaufstrich Honig, Eier, Nudeln, hausgemachte Liköre, HBH-Biere und Wurst


Helmut Wagner
Bienenhonig, Kerzen
Schlitz
Bahnhofstraße, Hof der ehem. Dieffenbaschschule
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Meine Kräutersalben-Küche
Die heilende Kraft der Wildkräuter nutzen um Heilsalben und -cremes herzustellen. Wie das geht erfahren Sie in einem Theorieteil und stellen im Anschluss Ihre eigenen Produkte her.
Mücke-Merlau
Burgstr. 12, Seminarhaus "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 30.10.2020
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden –Immun-Power und Genuss! (incl. Picknick
Der herbstliche Wald hat einen besonderen Charm und lädt ein, alle Sinne zu sensibilisieren. Denn Waldbaden ist nicht einfach nur spazieren gehen.
Die gesundheitliche Wirkung auf Körper und Geist, sowie Immun-, Nerven- und Herz-Kreislaufsystem sind beeindruckend.
• Entspannung
• Immunsystem stärken
• Ganz bei Dir sein
• Auszeit
• Neue Kraft für den Alltag
• Mit allen Sinnen erleben
• Zur Ruhe kommen
• Terpene atmen
Auch der Geschmackssinn kommt auf seine Kosten. Das herbstliche Waldpicknick genießen wir umrahmt von Bäumen.
Freue mich darauf mit Dir zu entspannen.
Sabine Dörr
Grünberg
Winterplatz 4, Brunnen bei Stadtbücherei
10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Details anzeigen
Wallenröder Wochenmarkt
Der Wallenröder Wochenmarkt zeichnet sich durch eine freundliche und familiäre Atmosphäre vor schöner Kulisse zwischen Kirche und Alter Schule aus.
Mit viel Herzblut und Engagement organisieren die Verantwortlichen der Owelabbe GDV, unsrer Wallenröder Dorfgemeinschaft, seit Anfang August 2018 bereits diese Kombination aus Einkaufsmöglichkeiten vor Ort und gemütlichem Beisammensein, bei dem sich - bei toller Bewirtung - gut auch mal ein Schwätzchen halten lässt. Während Fleisch und Wurst, Backwaren sowie ein kleiner Supermarkt (inkl. Bestell- und Lieferservice) jeden Freitag am Start sind, variieren weitere Marktbeschicker in unterschiedlichen Rhythmen. So kommen frisch geräucherter Fisch, Blumen und sonstige Pflanzen, Käse und Wurst vom Schaf und Ziege, Liköre, Gelee, selbst hergestellte Bonbons, frische Freilandeier, Honig von Wallererrer Bienen ;-) und, und, und in regelmäßigen Wechseln zu uns ins schöne Wallenrod.
Ein Besuch sowie ein Einkauf lohnen sich also immer !
Lauterbach-Wallenrod
Helmut-Caspar-Weg, zwischen Kirche und Alter Schule
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Feierabendmarkt Schotten
Am Freitag dem 14. August fand er zum ersten Mal statt, und seither gibt es ihn jede Woche, den Feierabendmarkt in Schotten.

Geboten wird ein buntes Sortiment an unterschiedlichen Produkten, die größtenteils aus Schotten und dem Vogelsberg stammen: Tee, Kräuter und Gewürzmischungen, Biogemüse und -getreide, Kartoffeln, Obst, Nudeln, Wurst und Käse, Brot, Stoffe, Kleider, Hüte und Accessoires, Liköre, Gelee, eine frische Auswahl an Topfpflanzen und vieles, vieles mehr. Das Angebot wird immer wieder erweitert und wechselt, so dass es jede Woche etwas Neues zu entdecken gibt. Natürlich gibt es auch kulinarisches wie Würstchen vom Grill, je nach Jahreszeit Flammkuchen/Zwiebelkuchen, Apfelsaft, Apfelwein und Erfrischungsgetränke.

Für musikalische Begleitung ist ebenfalls gesorgt, auf dem Markt und vorm Café Zeitlos, direkt nebenan. Auf der Caféterrasse gibt es neben Kaffee und Kuchen auch Waffeln, Eis und Wein. Ein kühles Bier kann man an den Tischen des Gasthaus Krone genießen, das sich direkt im Marktbereich befindet. Auch zwei Pizzerien sind nur wenige Meter entfernt, weitere Cafés und Restaurants sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Immer wieder gibt es Themenschwerpunkte, z.B. am 25.09. Wein, am 30.10. Halloween/Kürbis

BITTE BEACHTEN:
- Die Marktbesucher müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen solange sie nicht zum Essen oder Trinken an Tischen sitzen oder stehen.
- Speisen und Getränke dürfen nur im separaten Bereich zu sich genommen werden. Verzehr am Stand ist nach den CORONA-Bestimmungen nicht gestattet!

Veranstalter:
Stadt Schotten in Zusammenarbeit mit Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Schotten

Verantwortliche und Kontaktperson:
Bernadette Eisenbart
E-Mail: bernadette.eisenbart@web.de
Tel.: 0177 60 24 848
Schotten
am Alten Rathaus und am Europaplatz
15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
5-Gänge-Wildmenü "Der Ruf der Wildnis" - der Vulkan kocht
Im Rahmen der kulinarischen Wochen "der Vulkan kocht" bieten wir Ihnen das 5-Gänge-Wildmenü "Ruf der Wildnis" mit Vogelsberger Wildspezialitäten.
Freiensteinau-Nieder-Moos
Zum See 10
17:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 31.10.2020
Regionaler Bauernmarkt
Regional-und Bauernmarkt am Museum im Vorwerk
Im Rahmen des „ Tages der Regionen“ entstand die Idee, einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen und regionale Lebensmittel gebündelt auf einem heimischen Markt, mitten im Vogelsberg anzubieten.
Es sollen Produkte der Region Vogelsberg vorgestellt werden und die noch bestehende Hemmschwelle, extra auf einen Hof mit Hofladen zu fahren, durch persönliches Kennenlernen abgebaut werden. Das Museum, sieht sich als Vermittler zwischen Erzeugern und Verbrauchern. In Zukunft ist angedacht, auch Erzeugnisse auf den jeweiligen Höfen bestellt zu können, die dann einmal die Woche ins Museum geliefert werden, so entfallen weite Wege.
Auch Erzeugnisse, die noch nicht so bekannt sind, werden vom Museumsteam gefunden und vorgestellt, wie etwa vor zwei Jahren, als der Kürbisprosecco der Familie Bender das erste Mal auf dem Herbstmarkt vorgestellt wurde. Mittlerweile, hat er so viele Fans in Hessens höchster Stadt, dass er Kistenweise verkauft wird.
Im Jahr 2020 sind 2 Märkte angedacht, um auszuloten ob Verbraucher in Ulrichstein das Angebot annehmen. Ein weiterer Service, ist der Fahrdienst zum Markt für ältere Mitbürger, die nicht über die Möglichkeit verfügen selber fahren zu können unter 06645/8936 kann eine Mitfahrgelegenheit anfordert werden.
Von Käse, Wurst und Fleisch bis hin zu Prosecco, Fruchtaufstrichen, Gewürzen und Grabgestecken wird alles zu finden sein, was die Region anbietet.
Interessierte Regionalerzeuger können sich gerne zum Markt anmelden, die Standgebühr beträgt 5€ pro Stand Tische oder Verkaufsstände müssen mitgebracht werden, oder können für 2€ pro Tisch im Museum gemietet werden. Das Museumsteam hofft, viele Verbraucher mit dem Angebot anzusprechen und den so wichtigen Schritt zu mehr Tierwohl und Regionalität mit der Region Vogelsberg zu gehen.
Ulrichstein
Hauptstrasse33, Museum im Vorwerk
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Altstadtführung
Bei einem Rundgang durch die Altstadt mit den zahlreichen verwinkelten Gässchen erfährt man Wissenswertes über die Geschichte Alsfelds, seine bedeutendsten Häuser und bekommt auch das Alsfelder Rathaus zu sehen (sofern keine Trauungen stattfinden).
Alsfeld
Marktplatz
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
O schaurig ist's übers Moor zu gehn
Eine Wanderung um das Vogelsberger Hochmoor (ca. 4 km) mit Informationen zu Flora, Fauna und Geologie.
Schotten-Hoherodskopf
Parkplatz Heide
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung "Herbstein von oben und unten kennenlernen"
Herbstein Vergangenheit und Gegenwart. Erleben Sie die Herbsteiner Geschichte der letzten 750 Jahre.

Herbstein von "oben und unten" kennen lernen. Lassen Sie sich von unseren Stadtführern das historische Gesicht unserer Stadt mit all seinen Besonderheiten zeigen. Erfahren Sie so Einiges über die Entstehungsgeschichte der Stadt, ihre Sagen und Erzählungen aus vergangener Zeit. Die Führung zieht vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten unserer Stadt wie der Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen und der Stadtpfarrkirche St. Jakobus. Wahlweise haben Sie bei der Stadtführung die Möglichkeit zum Eintritt in das unterirdische Gewölbe aus dem 13. Jahrhundert oder in das Fastnachts- und Stattmuseum in Herbstein.

Dauer: ca.1 bis 1,5 Stunden

Termine: nach Vereinbarung & siehe Veranstaltungskalender (für feste Führungstermine - i. d. R. samstags).

Eine Teilnahme an einer Stadtführung ist nur nach Anmeldung mit Namen, Telefonnummer und Personenzahl möglich. Anmeldungen nehmen wir gerne in der Kurverwaltung bis freitags 11:30 Uhr entgegen: Kurverwaltung, Zum Thermalbad 1, 36358 Herbstein, Telefon: 06643/9600-19 oder E-Mail: kurverwaltung@herbstein.de entgegen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt maximal 10 Personen.

Kosten:
Erwachsene: 3,00 Euro
Erwachsene mit Gästekarte: 2,50 Euro
Kinder*: 2,00 Euro
Kinder mit Gästekarte: 1,50
Familie: 8,00 Euro
Familie mit Gästekarte: 6,50
*Kinder bis 6 Jahre sind frei.

Bitte berücksichtigen Sie die aktuellen Kontaktbeschränkungen und Hygienehinweise bezüglich COVID-19 und beachten Sie weitere Hinweise des Stadtführers.
Herbstein
Marktplatz Herbstein (Jakobusbrunnen)
14:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden
Meditative Waldführung zum Entspannen und Krafttanken.
Grebenhain-Ilbeshausen
Parkplatz Vogelsbergklinik
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Tarzan - das Musical
Aufeinandertreffen zweier Welten: In "Tarzan", dem neuesten Musical-Highlight des Theater Liberi, erlebt das Publikum gemeinsam mit dem Titelhelden ein atemberaubendes Dschungel-Abenteuer. Perfekt abgestimmte Eigenkompositionen, jede Menge Spannung und ein Hauch Romantik sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine modernen Familienmusicals bekannte Theater Liberi inszeniert die hundert Jahre alte Geschichte von Edgar Rice Burrough in einer zeitgemäßen Version. Die bestens ausgebildeten Musicaldarsteller bringen die Figuren mit viel Gefühl und Energie auf die Bühne. Dynamische Musik und Choreografien, fantasievolle Kostüme sowie atmosphärische Lichteffekte entführen die Zuschauer in eine farbenprächtige Dschungelwelt.

Eine junge Familie erleidet Schiffbruch und wird - kaum an der afrikanischen Küste gestrandet - von wilden Tieren angegriffen. Zurück bleibt ein kleiner Junge, der allein und verwaist von der Affendame Kala aufgenommen und wie ihr eigenes Kind großgezogen wird. Doch obwohl Tarzan bei den Affen ein Zuhause und in dem Affenmädchen Tee auch eine gute Freundin findet, lässt ihn der Anführer Kerchak auch nach Jahren noch spüren, dass er nicht wirklich zu ihnen gehört. Das Gefühl, seinen Platz in der Welt erst noch finden zu müssen, wird noch stärker, als Tarzan zum ersten Mal auf Menschen trifft. Professor Porter, seine neugierige Tochter Jane und die zwielichtige Olivia Clayton befinden sich auf einer Expedition, um den Dschungel zu erforschen. Im Laufe der Zeit kommen sich Tarzan und Jane immer näher, doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Tarzan und seiner Affenfamilie droht große Gefahr...

Infos und Tickets:
Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. Die Tickets kosten im Vorverkauf 29,- / 26,- / 22,- / 17,- Euro je nach Kategorie, Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 2,- Euro. Der Preis an der Tageskasse beträgt zuzüglich 2,- Euro. Erhältlich sind die Tickets unter www.theater-liberi.de/tickets sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen wie z.B. bei den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung in der Frankfurter Straße 8, am Peterstor 18 oder in der Pacelliallee 4 in Fulda.

Mehr Informationen unter: www.theater-liberi.de
Fulda
Pauluspromenade 2
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwanderung über den Hainig im Lichte des Vollmondes
Für alte und junge Nachtwandler ab 10 Jahren.
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig bei Lauterbach erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht 'Strecke gemacht', sondern es werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Auf dem "Wolfspfad" gehe ich eine kleine Strecke sehr alleine, erfahre dann anschließend die besondere Kraft und Stimmung des uralten Kultplatz Hainig, lausche in der Urwaldzelle spannenden Sagen und erfahre einiges über die Vulkanlandschaft des Vogelsberg. Vom Hainigturm aus erschließen wir uns bei guter Sicht die umgebenden Landmarken und manches Sternbild am Vollmondhimmel.
Wann: Samstag, 31. Oktober
Treffpunkt: 18:15 Uhr in Lauterbach, Kreuzung Hainigstraße/Rhönstraße/Dörnerweg (Parkmöglichkeit)
Dauer: etwa drei Stunden
Kosten: Kind (10 bis 12 Jahre) 5 Euro, Erwachsene 9 Euro, Familie 22 Euro
Die Gruppengröße ist sehr begrenzt; eine frühe Anmeldung sichert eine Teilnahme.
Bemerkungen: - Bitte kein Leuchtmittel, Smartphone, Smartwatch oder Hund mitführen!
- Warme Kleidung und (feuchte)festes Schuhwerk erhält die gute Laune.
- Die besonderen Hygienebedingungen werden beachtet.


ANMELDUNG und weitere Informationen bei Naturparkführer Thomas Klöpper-Mayer, Mobil/WhatsApp: 0163 9069 352
Lauterbach
Lauterbach, Kreuzung Hainigstraße/Rhönstraße/Dörnerweg (Parkmöglichkeit)
18:15 Uhr - 21:15 Uhr
Details anzeigen
Vollmond-Wanderung über den Hainig bei Lauterbach
Sinnliche Nachtwanderung über den Hainig im Lichte des Vollmondes; für alte und junge Nachtwandler ab 10 Jahren.
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht 'Strecke gemacht', sondern es werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Auf dem "Wolfspfad" gehe ich eine kleine Strecke sehr alleine, erfahre dann anschließend die besondere Kraft und Stimmung des uralten Kultplatz Hainig, lausche in der Urwaldzelle spannenden Sagen und erfahre einiges über die Vulkanlandschaft des Vogelsberg. Vom Hainigturm aus erschließen wir uns bei guter Sicht die umgebenden Landmarken und manches Sternbild am Vollmondhimmel.
Telefonische Anmeldung bei Naturparkführer Thomas Klöpper-Mayer: 01639069352
Anm.: Warme Kleidung; bitte keine Leuchtmittel, Handy, Hund mitführen.
Lauterbach
Hainigstraße, Kreuzung Hainigstraße/Rhönstr./Dörnerweg
18:15 Uhr - 20:15 Uhr
Details anzeigen
Gespenster Einkaufsnacht
Wie viele Veranstaltungen in diesem Jahr, fällt leider auch der alljährliche Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen zum Opfer. Stadtmarketing Lauterbach e.V. ist dennoch stetig auf der Suche nach Alternativen und ruft daher am 31. Oktober 2020 die erste "Gespenster Einkaufsnacht" in Lauterbach ins Leben.
Aktionen in der Stadt:
- "Süßes-oder -Saures-Schnitzeljagd" durch die Geschäfte (Start am Tourist-Center)
- Gespensterische Rabatte und Aktionen im Einzelhandel
- Schaurig gestaltete Schaufenster und Geschäfte (Wer hat die schaurigste Dekoration von allen?)
- Offenes Museum- Entdecken Sie den Museumskeller! Das Museum lädt zum Gruseln ein!
- Lernen Sie die neue Digitale Stadtführung in der Lauterbach App kennen
- Nachtwächterführungen (stündlich ab Tourist-Center)
- Fotopoint in der Stadt (Durchgang Hohhausgarten)
- Getränke- und Essensstände im Hohhausgarten
Lauterbach
Innenstadt Lauterbach
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Grusel-Hohhaus bei der Gespenster-Einkaufsnacht
Wenn nächtens in Lauterbach die Geschäfte ihre Waren anbieten, öffnen auch die Tore des dunklen und gruseligen Hohhauses. Im schaurigen Keller erleben die Kinder Unheimliches. Wer traut sich in das spinnenumwobene Verlies bei Wasser und Fliegensuppe?
Im Hof liegen Runkelrüben. Diese wollen von Kindern und ihren Begleitern schaurig-gruselige Fratzen geschnitzt bekommen.

Die Erwachsenen sind um 21 Uhr eingeladen, durch das stockdunkle Palais geführt zu werden. Nur Kerzenlicht erhellt spärlich die Räume, in denen Schauderhaftes und Gespenstisches aus Lauterbachs Geschichte erzählt wird.

Hier das unheimliche Programm im Überblick:

Von 19-20 Uhr: Runkelrübenschnitzen für Kinder (nur in Begleitung eines Erwachsenen, die Aufsichtspflicht obliegt den Erziehungsberechtigten) im Ehrenhof, Bitte bringen Sie ein eigenes Schnitzmesser mit. Kosten pro Runkel: 4,- Euro

Von 19-21 Uhr: Gruselzeit für Kinder im Keller und im Verlies des Hohhauses

21 Uhr: Unheimliche Museumsführung mit schaurigen Geschichten für Erwachsene im Kerzenlicht durch das stockdunkle Palais. Bitte bringen Sie wenn möglich eine LED-Kerze mit. Kosten für die unheimliche Museumsführung: 4,- € pro Person.
Bei allen Veranstaltungen gelten die bekannten Hygieneregeln. Anmeldung erbeten wegen begrenzter Teilnehmerzahl! Selbstverständlich dürfen Sie dem Hohhaus-Museum Lauterbach e.V. für seine Vereinsarbeit auch eine Spende zukommen lassen. Wir sind dankbar für jeden Betrag. Unser  Spendenkrug befindet sich im Vestibül (Foyer im Eingangsbereich) des Hohhauses. Vielen Dank!
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

November 2020
Sonntag, 01.11.2020
Gourmet Waldbaden –Immun-Power und Genuss!
Der herbstliche Wald hat einen besonderen Charm und lädt ein, alle Sinne zu sensibilisieren. Denn Waldbaden ist nicht einfach nur spazieren gehen.
Die gesundheitliche Wirkung auf Körper und Geist, sowie Immun-, Nerven- und Herz-Kreislaufsystem sind beeindruckend.
• Entspannung
• Immunsystem stärken
• Ganz bei Dir sein
• Auszeit
• Neue Kraft für den Alltag
• Mit allen Sinnen erleben
• Zur Ruhe kommen
• Terpene atmen
Auch der Geschmackssinn kommt auf seine Kosten. Im Anschluss geht es ins Sporthotel Grünberg. Hier erwartet jeden Teilnehmer:
1 großer Gourmet Flammkuchen nach Wahl
1 Getränk ( Softdrink, Bier, Wein, Kaffee, Tee )
Freue mich darauf mit Dir zu entspannen.
Sabine Dörr
Grünberg
Am Tannenkopf 1, Sporthotel Grünberg
13:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten.

Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich.

Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Skulpturenpark-Führung
An jedem 1. Sonntag im Monat von Februar bis November lädt der Verein Kunst:Projekt e.V. Nidda – Bad Salzhausen dazu ein, auf einem Rundgang durch den Skulpturenpark den Spuren der Kunst zu folgen. Der Skulpturenpark entsteht fortlaufend seit 2006. Ab 5 Personen.
Nidda
Im Park 1, Parksaal Bad Salzhausen
14:00 Uhr
Details anzeigen
Tag der Jagd
Informativer Nachmittag rund um Jagd und Forst veranstaltet von der Jagdgenossenschaft Ulrichstein
Ulrichstein
Hauptstrasse 33, Museum im Vorwerk
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Tanzcafé
Einmal im Monat kann bei Live Musik im Kulturkessel getanzt werden. Für das leibliche Wohl sorgt unser Team mit Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken.

Eintritt 3 Euro Pro Person | Kurkarteninhaber 1,50 Euro
Veranstaltungsort: Kulturkessel, Lindenstraße 6, 36364 Bad Salzschlirf
Bad Salzschlirf
Lindenstr. 6, Kulturkessel
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Museum im Spital
An jedem ersten Sonntag im Monat erfahren Sie von Klaus Reith Interessantes aus der Geschichte der Stadt Grünberg.
Grünberg
Hintergasse 24, Museum im Spital
15:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 02.11.2020
Öffentlicher Tausch
Öffentlicher Tausch für Briefmarken und Ansichtskarten. Es laden ein die Briefmarkenfreunde Vogelsberg. Weitere Infos bei Günter Hedrich Tel. 06642/1382, E-Mail: guenter.hedrich@web.de
Lauterbach
Burg 3, Gasthof "Zur Burg"
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 03.11.2020
Birstein Liest "Kaffee mit Käuzchen"
Lesung / Multivisionsshow über ein Leben mitten im Wald mit Franziska und Carsten Jebens aus ihrem Roman "Kaffee mit Käuzchen".
Birstein
Carl-Lomb-Straße, 1, Bürgerzentrum
19:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 04.11.2020
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 05.11.2020
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden Produkte frisch aus der Region sowie des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Händler des Wochenmarktes:
- Fischmarkt Krauß - Räucher- und Frischfisch
- Fuchshöfe - Käsespezialitäten
- Landmetzgerei Obenhack - Wurst- und Fleischspezialitäten
- Schnitzerhof - Eier, Gemüse, Geflügel
- Feinkostspezialitäten Pamir und Saadat - Antipasti
- Hobbyimkerei Rehberger - Honig, Imkereiprodukte
- Heike Kirsten - natürliche Produkte z.B. - Marmeladen, Aufstriche, Liköre, Nudeln, Udenhäuser Bauernbrot
- Jutta's Blumen- und Gartenstube - Blumen und Pflanzen
- Kai Jacobi - Florales und Geschenkartikel
- Gabriele Weiss-Singh - Bekleidung
- Mandelbrennerei Uhl - Süßwaren
- Manfred Naumann - Imbiss
- Bauerbrotbäckerei Stein - Backwaren
- Matthias Nehls - Gewürze, Bio-Tees, Fairtrade-Kaffee
Lauterbach
Marktplatz 14, Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt im Hof der ehem. Dieffenbachschule
Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr im Hof der ehemaligen Dieffenbachschule ( Schulstraße 2, 36110 Schlitz) statt.

Folgende Stände bieten wöchentlich vor Ort ihre Waren an:

Hausmetzgerei Kimpel
Wurstwaren


Backen mit Herz
Backwaren


Hofladen Familie Schmidt
Kartoffeln, Brotaufstrich Honig, Eier, Nudeln, hausgemachte Liköre, HBH-Biere und Wurst


Helmut Wagner
Bienenhonig, Kerzen
Schlitz
Bahnhofstraße, Hof der ehem. Dieffenbaschschule
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 06.11.2020
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Pilzführungen
Auf einem kleinen Spaziergang im oberen Kurpark und Forstwald erläutert PilzCoach Steffen Frühbis anschaulich und mit Anekdoten und Bildmaterial die heimische Pilzwelt für "Einsteiger". Ab 5 Personen - max. 25 Pers.
Nidda-Bad Salzhausen
Historischer Bahnhof Bad Salzhausen
14:30 Uhr
Details anzeigen
Wallenröder Regional- und Kunsthandwerkermarkt
Der Wallenröder Regional- und Kunsthandwerkermarkt zeichnet sich durch eine freundliche und familiäre Atmosphäre vor schöner Kulisse zwischen Kirche und Alter Schule aus.
Mit viel Herzblut und Engagement organisieren die Verantwortlichen der Owelabbe GDV, unsrer Wallenröder Dorfgemeinschaft, seit Anfang August 2018 bereits diese Kombination aus Einkaufsmöglichkeiten vor Ort und gemütlichem Beisammensein, bei dem sich - bei toller Bewirtung - gut auch mal ein Schwätzchen halten lässt. Während Fleisch und Wurst, Backwaren sowie ein kleiner Supermarkt (inkl. Bestell- und Lieferservice) jeden Freitag am Start sind, variieren weitere Marktbeschicker in unterschiedlichen Rhythmen. So kommen frisch geräucherter Fisch, Blumen und sonstige Pflanzen, Käse und Wurst vom Schaf und Ziege, Liköre, Gelee, selbst hergestellte Bonbons, frische Freilandeier, Honig von Wallererrer Bienen ;-) und, und, und in regelmäßigen Wechseln zu uns ins schöne Wallenrod.
Ein Besuch sowie ein Einkauf lohnen sich also immer !
Lauterbach-Wallenrod
Helmut-Caspar-Weg, zwischen Kirche und Alter Schule
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Feierabendmarkt Schotten
Am Freitag dem 14. August fand er zum ersten Mal statt, und seither gibt es ihn jede Woche, den Feierabendmarkt in Schotten.

Geboten wird ein buntes Sortiment an unterschiedlichen Produkten, die größtenteils aus Schotten und dem Vogelsberg stammen: Tee, Kräuter und Gewürzmischungen, Biogemüse und -getreide, Kartoffeln, Obst, Nudeln, Wurst und Käse, Brot, Stoffe, Kleider, Hüte und Accessoires, Liköre, Gelee, eine frische Auswahl an Topfpflanzen und vieles, vieles mehr. Das Angebot wird immer wieder erweitert und wechselt, so dass es jede Woche etwas Neues zu entdecken gibt. Natürlich gibt es auch kulinarisches wie Würstchen vom Grill, je nach Jahreszeit Flammkuchen/Zwiebelkuchen, Apfelsaft, Apfelwein und Erfrischungsgetränke.

Für musikalische Begleitung ist ebenfalls gesorgt, auf dem Markt und vorm Café Zeitlos, direkt nebenan. Auf der Caféterrasse gibt es neben Kaffee und Kuchen auch Waffeln, Eis und Wein. Ein kühles Bier kann man an den Tischen des Gasthaus Krone genießen, das sich direkt im Marktbereich befindet. Auch zwei Pizzerien sind nur wenige Meter entfernt, weitere Cafés und Restaurants sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Immer wieder gibt es Themenschwerpunkte, z.B. am 25.09. Wein, am 30.10. Halloween/Kürbis

BITTE BEACHTEN:
- Die Marktbesucher müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen solange sie nicht zum Essen oder Trinken an Tischen sitzen oder stehen.
- Speisen und Getränke dürfen nur im separaten Bereich zu sich genommen werden. Verzehr am Stand ist nach den CORONA-Bestimmungen nicht gestattet!

Veranstalter:
Stadt Schotten in Zusammenarbeit mit Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Schotten

Verantwortliche und Kontaktperson:
Bernadette Eisenbart
E-Mail: bernadette.eisenbart@web.de
Tel.: 0177 60 24 848
Schotten
am Alten Rathaus und am Europaplatz
15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Tischkicker-Turnier
5. Feldkrücker Tischkicker-Turnier - Details auf www.feldkruecken.de
Ulrichstein
DGH Feldkrücken
18:00 Uhr
Details anzeigen
Birstein Liest "Herberge im Wald"
Heidi Gebhardt liest bei den Birsteiner Lesetagen aus ihrem (Tante Frieda-) Krimi "Herberge im Wald".
Birstein
Carl-Lomb-Straße, 1, Bürgerzentrum Birstein
19:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 07.11.2020
Lauterbacher Regionalmarkt
"Lauter regionale Produkte" unter diesem Motto findet auf dem Berliner Platz der Regionalmarkt statt.
Rund um das Löwendenkmal am Berliner Platz bieten verschiedene Direktvermarkter und Händler regionale Erzeugnisse an.
Das Bewusstsein über die Herstellung und Qualität regionaler Produkte wird immer wichtiger für die Verbraucher. Lernen Sie bei einem Einkauf die Angebotsvielfalt der Region kennen und Sie werden feststellen, dass diese einiges zu bieten hat. Einige Produkte sind sogar unter der Regionalmarke "Vogelsberg Original" zertifiziert.
Nutzen Sie dieses attraktive Angebot und kommen Sie ins Gespräch mit den Erzeugern.
Das Angebot der heimischen Marktbeschicker ist breit gefächert. Von regionalen Lebensmitteln für den täglichen Bedarf wie zum Beispiel Brot, Wurstwaren, Fleisch, Eier, Käse, Obst, Marmeladen, Bonbons und Honig bis zur Wolle, Strickwaren, Schmuck, Kerzen, Seife und Liköre. Für kulinarische Köstlichkeiten ist während des Marktes gesorgt.
Vorerst ist geplant, dass der Markt bis November jeden 1. Samstag im Monat von 09.00 – 14.00 Uhr stattfindet. Nach einer kurzen Winterpause startet der Markt dann wieder im Frühjahr 2021.
Lauterbach
Eisenbacher Tor, Berliner Platz
09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Herbstputz am Ehrenfriedhof
Herbstputz
Ulrichstein
Ehrenfriedhof
09:30 Uhr
Details anzeigen
Gleentalmarkt
Einkaufen
Treffen
Verweilen
Kirtorf lädt Sie ein, auf unserem Markt, vieles aus der Region zu entdecken und kennenzulernen.
Treffen Sie sich mit Freunden und Bekannten und gönnen Sie sich die Zeit zum Verweilen und Genießen.
Für den Hunger und den Durst ist durch die Vereine gesorgt, sodass das Mittagessen ausfallen kann.
Es präsentiert sich Ihnen ein großes Angebot aus den verschiedensten Bereichen:
Saisonales Obst- und Gemüse, Kartoffeln; Wurst und Fleisch vom Schwein und Rind, Wildwurst, Schafswurst,
Biofleisch v. Angusrind; Eier; Nudeln; Imkerhonig; Aufstriche und Senf; Säfte und Liköre, Brot; Wolle, Schmuck; Zeor Waste
(teilweise wechseln die Anbieter)
Kirtorf
Neustädter Tor/Hirschberg, Oberer Marktplatz
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Altstadtführung
Bei einem Rundgang durch die Altstadt mit den zahlreichen verwinkelten Gässchen erfährt man Wissenswertes über die Geschichte Alsfelds, seine bedeutendsten Häuser und bekommt auch das Alsfelder Rathaus zu sehen (sofern keine Trauungen stattfinden).
Alsfeld
Marktplatz
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Beulchesessen in der Berghütte Hoherodskopfklause
Das traditionelle Kartoffel-Gericht aus dem Vogelsberg.

Jedes 1. Wochenende im Monat wird in der Berghütte Hoherodskopfklause Beulches mit Zwiebelsoße serviert.

Samstags ab 11:30 Uhr Beulches gekocht
Sonntags ab 10:30 Uhr Beulches gebraten
Termine 2020:
04. & 05. Januar
01. & 02. Februar
07. & 08. März
04. & 05. April
02. & 03. Mai
06. & 07. Juni
04. & 05. Juli
01. & 02. August
05. & 06. September
03. & 04. Oktober
07. & 08. November
05. & 06. Dezember

Berghütte Hoherodskopfklause
Am Hoherodskopf 14
63679 Schotten-Hoherodskopf

Reservierungs-Telefon 06044 / 8181
Hoherodskopfklause@daesch.de
Schotten
Am Hoherodskopf 14, Berghütte Hoherodskopfklause
11:30 Uhr
Details anzeigen
Haxenessen
Traditionelles Haxenessen des Schützenverein Feldkrücken im DGH. Bitte um Vorbestellung unter 06645/8392.
Ulrichstein
Kölzenhainer Str., DGH Feldkrücken
18:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 08.11.2020
"Abangeln 2020", 3. Raubfischangeln
www.schlitzersportfischerverein.de
Schlitz-Hutzdorf
Fa. Landgraf, Parkplatz
06:30 Uhr
Details anzeigen
Beulchesessen in der Berghütte Hoherodskopfklause
Das traditionelle Kartoffel-Gericht aus dem Vogelsberg.

Jedes 1. Wochenende im Monat wird in der Berghütte Hoherodskopfklause Beulches mit Zwiebelsoße serviert.

Samstags ab 11:30 Uhr Beulches gekocht
Sonntags ab 10:30 Uhr Beulches gebraten
Termine 2020:
04. & 05. Januar
01. & 02. Februar
07. & 08. März
04. & 05. April
02. & 03. Mai
06. & 07. Juni
04. & 05. Juli
01. & 02. August
05. & 06. September
03. & 04. Oktober
07. & 08. November
05. & 06. Dezember

Berghütte Hoherodskopfklause
Am Hoherodskopf 14
63679 Schotten-Hoherodskopf

Reservierungs-Telefon 06044 / 8181
Hoherodskopfklause@daesch.de
Schotten
Am Hoherodskopf 14, Berghütte Hoherodskopfklause
10:30 Uhr
Details anzeigen
Pilzspaziergang mit dem PilzCoach
Aufgrund der großen Nachfrage gibt es einen weiteren Termin mit unserem PilzCoach Steffen Frühbis. Am Sonntag, den 08. November 2020, lädt das Kultur- und Tourismusbüro Laubach zu einem Pilzspaziergang ein. Auf einem etwa anderthalbstündigen Rundgang entdecken die Teilnehmer, dass es Pilze nicht nur im Herbst, sondern auch im {Winter/Frühjahr/Sommer} gibt. Ziel ist nicht, Pilze zu Speisezwecken zu sammeln; PilzCoach Steffen Frühbis vermittelt vielmehr auf unterhaltsame Weise Grundkenntnisse, Regeln und Merkmale der heimischen Pilzwelt. Die Führung beginnt um 11 Uhr am Brunnen im Schlosshof Laubach. Sie richtet sich speziell an Einsteiger und ist mit Exponaten und Material anschaulich ausgestattet. Auch fast vergessene Verwendungsmöglichkeiten jenseits des "Essens" werden aufgezeigt.
Laubach
Schloss, Brunnen im Schlosshof
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 10.11.2020
"Augenblick mal"- Bilderbuchkino für 3- 6-Jährige
Wir zeigen ein Bilderbuchkino. Dazu gehören natürlich eine Eintrittskarte und Popcorn. Dauer ca. 20 Minuten. Bitte melden Sie Ihr Kind an unter 06641 184162.
Lauterbach
Obergasse 44, Stadtbücherei Lauterbach
15:30 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Körperpflege-Produkte selber machen
Wer wissen will, was wirklich in den Produkten mit denen wir unseren Körper täglich "pflegen", drin ist, geht am besten dazu über, sie selbst zu machen. Füllstoffe, Mikroplastik und zu hohe Konservierung sind vielmals unnötige Beimischungen von zweifelhaften Nutzen.
In diesem Kurs stellen wir Deo, Haarshampoo, Zahnreinigung, Körperlotion und Co. mit einfachen Inhaltsstoffen selber her.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhaus "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Historischer Stadtrundgang Grünberg
Spazieren Sie durch die Altstadtgassen der historischen Fachwerkstadt Grünberg und lassen Sie sich verzaubern von den vielen spannenden Geschichten, die unsere ehrenamtlichen Stadtführerinnen Ihnen auf dem Rundgang erzählen. Erfahren Sie mehr über die Klostergeschichte der Stadt oder die Besonderheiten des mittelalterlichen Fachwerks.

Eine Anmeldung unter den genannten Kontaktdaten mit Angabe des Namens, der Anschrift und Telefonnummer ist laut der aktuellen Corona-Maßnahmen erforderlich.
Grünberg
Marktplatz Grünberg
18:00 Uhr
Details anzeigen
Abendlicher Rundgang durch die Altstadt
Spazieren Sie durch die Altstadtgassen der historischen Fachwerkstadt Grünberg und lassen Sie sich verzaubern von den vielen spannenden Geschichten, die unsere ehrenamtlichen Stadtführerinnen Ihnen auf dem Rundgang erzählen. Erfahren Sie mehr über die Klostergeschichte der Stadt oder die Besonderheiten des mittelalterlichen Fachwerks.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Grünberg
Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Sudetendeutscher Stammtisch
Regelmäßiges offenes Treffen von Mitgliedern und Interessierten zum gemütlichem Beisammensein.
Lauterbach
Cent 6, Brauereigaststätte Felsenkeller
18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Birstein Liest "Chill mal Dein Leben Papa"
Martin Guth gastiert bei den Birsteiner Lesetgen mit seiner Leseshow "Chill mal Dein Leben Papa".
Birstein
Carl-Lomb-Straße, 1, Bürgerzentrum Birstein
19:30 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 11.11.2020
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 12.11.2020
AWO Kegelnachmittage
Jeden 2. Donnerstag im Monat

Kegelnachmittag 17.00 Uhr
Schlitz

00:00 Uhr
Details anzeigen
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden Produkte frisch aus der Region sowie des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Händler des Wochenmarktes:
- Fischmarkt Krauß - Räucher- und Frischfisch
- Fuchshöfe - Käsespezialitäten
- Landmetzgerei Obenhack - Wurst- und Fleischspezialitäten
- Schnitzerhof - Eier, Gemüse, Geflügel
- Feinkostspezialitäten Pamir und Saadat - Antipasti
- Hobbyimkerei Rehberger - Honig, Imkereiprodukte
- Heike Kirsten - natürliche Produkte z.B. - Marmeladen, Aufstriche, Liköre, Nudeln, Udenhäuser Bauernbrot
- Jutta's Blumen- und Gartenstube - Blumen und Pflanzen
- Kai Jacobi - Florales und Geschenkartikel
- Gabriele Weiss-Singh - Bekleidung
- Mandelbrennerei Uhl - Süßwaren
- Manfred Naumann - Imbiss
- Bauerbrotbäckerei Stein - Backwaren
- Matthias Nehls - Gewürze, Bio-Tees, Fairtrade-Kaffee
Lauterbach
Marktplatz 14, Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Rückbildungsgymnastik im Wasser
Rückbildungsgymnastik im Wasser macht Spaß und stärkt den Beckenboden.

Termine: 12.11.2020 bis 10.12.2020, jeweils donnerstags
Kursdauer: 5 x 2 Stunden

Informationen und Anmeldung bei Beata Olschowski: Tel. 06652 73448 oder 0179 5249040 oder per E-Mail an beateolschowski@gmx.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt im Hof der ehem. Dieffenbachschule
Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr im Hof der ehemaligen Dieffenbachschule ( Schulstraße 2, 36110 Schlitz) statt.

Folgende Stände bieten wöchentlich vor Ort ihre Waren an:

Hausmetzgerei Kimpel
Wurstwaren


Backen mit Herz
Backwaren


Hofladen Familie Schmidt
Kartoffeln, Brotaufstrich Honig, Eier, Nudeln, hausgemachte Liköre, HBH-Biere und Wurst


Helmut Wagner
Bienenhonig, Kerzen
Schlitz
Bahnhofstraße, Hof der ehem. Dieffenbaschschule
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Sittenstrolch
Sittenstrolch
Kabarett
mit Mathias Tretter
VVK: 16,- € • AK: 18,- €

Mathias Tretter beschäftigt sich im neuen Programm konsequent mit den relevanten Themen unserer immer undurchschaubarer werdenden Welt. "Als scharfsinniger, politisch-philosophischer Sprachanalytiker weiß er dabei stets mit hohem intellektuellen Anspruch bestens zu unterhalten." So begründete die Jury die Verleihung des Deutschen Kabarett-Preises 2017. Nichts weniger darf man auch von seinem neuen Programm erwarten. Worum es geht? Das weiß noch keiner. Er verrät es noch nicht. Aber es wird gut.
Polemisch, selbstironisch, intelligent, eloquent, unterhaltsam, niveauvoll. Tretter gehört zur allerersten Riege junger politischer Kabarettisten, zu jenen, die nicht in den Fußstapfen eines Granden wie Dieter Hildebrandt versinken würden. Großartig. (Göttinger Tageblatt)
Grünberg
Barfüßergasse 2, Barfüßer Kloster
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 13.11.2020
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wallenröder Wochenmarkt
Der Wallenröder Wochenmarkt zeichnet sich durch eine freundliche und familiäre Atmosphäre vor schöner Kulisse zwischen Kirche und Alter Schule aus.
Mit viel Herzblut und Engagement organisieren die Verantwortlichen der Owelabbe GDV, unsrer Wallenröder Dorfgemeinschaft, seit Anfang August 2018 bereits diese Kombination aus Einkaufsmöglichkeiten vor Ort und gemütlichem Beisammensein, bei dem sich - bei toller Bewirtung - gut auch mal ein Schwätzchen halten lässt. Während Fleisch und Wurst, Backwaren sowie ein kleiner Supermarkt (inkl. Bestell- und Lieferservice) jeden Freitag am Start sind, variieren weitere Marktbeschicker in unterschiedlichen Rhythmen. So kommen frisch geräucherter Fisch, Blumen und sonstige Pflanzen, Käse und Wurst vom Schaf und Ziege, Liköre, Gelee, selbst hergestellte Bonbons, frische Freilandeier, Honig von Wallererrer Bienen ;-) und, und, und in regelmäßigen Wechseln zu uns ins schöne Wallenrod.
Ein Besuch sowie ein Einkauf lohnen sich also immer !
Lauterbach-Wallenrod
Helmut-Caspar-Weg, zwischen Kirche und Alter Schule
15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Details anzeigen
Feierabendmarkt Schotten
Am Freitag dem 14. August fand er zum ersten Mal statt, und seither gibt es ihn jede Woche, den Feierabendmarkt in Schotten.

Geboten wird ein buntes Sortiment an unterschiedlichen Produkten, die größtenteils aus Schotten und dem Vogelsberg stammen: Tee, Kräuter und Gewürzmischungen, Biogemüse und -getreide, Kartoffeln, Obst, Nudeln, Wurst und Käse, Brot, Stoffe, Kleider, Hüte und Accessoires, Liköre, Gelee, eine frische Auswahl an Topfpflanzen und vieles, vieles mehr. Das Angebot wird immer wieder erweitert und wechselt, so dass es jede Woche etwas Neues zu entdecken gibt. Natürlich gibt es auch kulinarisches wie Würstchen vom Grill, je nach Jahreszeit Flammkuchen/Zwiebelkuchen, Apfelsaft, Apfelwein und Erfrischungsgetränke.

Für musikalische Begleitung ist ebenfalls gesorgt, auf dem Markt und vorm Café Zeitlos, direkt nebenan. Auf der Caféterrasse gibt es neben Kaffee und Kuchen auch Waffeln, Eis und Wein. Ein kühles Bier kann man an den Tischen des Gasthaus Krone genießen, das sich direkt im Marktbereich befindet. Auch zwei Pizzerien sind nur wenige Meter entfernt, weitere Cafés und Restaurants sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Immer wieder gibt es Themenschwerpunkte, z.B. am 25.09. Wein, am 30.10. Halloween/Kürbis

BITTE BEACHTEN:
- Die Marktbesucher müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen solange sie nicht zum Essen oder Trinken an Tischen sitzen oder stehen.
- Speisen und Getränke dürfen nur im separaten Bereich zu sich genommen werden. Verzehr am Stand ist nach den CORONA-Bestimmungen nicht gestattet!

Veranstalter:
Stadt Schotten in Zusammenarbeit mit Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Schotten

Verantwortliche und Kontaktperson:
Bernadette Eisenbart
E-Mail: bernadette.eisenbart@web.de
Tel.: 0177 60 24 848
Schotten
am Alten Rathaus und am Europaplatz
15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 14.11.2020
Offene Altstadtführung
Bei einem Rundgang durch die Altstadt mit den zahlreichen verwinkelten Gässchen erfährt man Wissenswertes über die Geschichte Alsfelds, seine bedeutendsten Häuser und bekommt auch das Alsfelder Rathaus zu sehen (sofern keine Trauungen stattfinden).
Alsfeld
Marktplatz
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Historischer Stadtrundgang Grünberg
Spazieren Sie durch die Altstadtgassen der historischen Fachwerkstadt Grünberg und lassen Sie sich verzaubern von den vielen spannenden Geschichten, die unsere ehrenamtlichen Stadtführerinnen Ihnen auf dem Rundgang erzählen. Erfahren Sie mehr über die Klostergeschichte der Stadt oder die Besonderheiten des mittelalterlichen Fachwerks.

Eine Anmeldung unter den genannten Kontaktdaten mit Angabe des Namens, der Anschrift und Telefonnummer ist laut der aktuellen Corona-Maßnahmen erforderlich.
Grünberg
Marktplatz Grünberg
11:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung
Spazieren Sie durch die Altstadtgassen der historischen Fachwerkstadt Grünberg und lassen Sie sich verzaubern von den vielen spannenden Geschichten, die unsere ehrenamtlichen Stadtführerinnen Ihnen auf dem Rundgang erzählen. Erfahren Sie mehr über die Klostergeschichte der Stadt oder die Besonderheiten des mittelalterlichen Fachwerks.
Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Grünberg
Marktplatz
11:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden mit Iris Niggenaber
Waldbaden ist...
eine geführte Anleitung zur Achtsamkeit im Wald. Bei verschiedenen Übungen, Meditationen und Gehstrecken wird das Bewusstsein wieder einmal auf alle 5 Sinne fokussiert.
Körper, Geist und Seele kommen wieder zur Ruhe und man sich und der Natur wieder näher.
Herbstein
Kolping Feriendorf
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Generalversammlung
Generalversammlung der Rebgeshainer Schützen
Ulrichstein - Rebgeshain

20:00 Uhr
Details anzeigen
Fasching ausgraben
Fasching ausgraben
Ulrichstein
Ludwigstraße 27, Familie Grimm
20:10 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 15.11.2020
Tag der offenen Tür
Mitarbeiter und Betreuer laden alle Interessierten ein, sich über das Werkstattleben, die Leistungen und Angebote der WfbM (Werkstatt für behinderte Menschen) zu informieren. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zum Kennenlernen der Arbeitsmöglichkeiten, der pädagogischen, sozialen, medizinischen und therapeutischen Betreuung.
Herbstein

10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kranzniederlegung
Kranzniederlegung
Ulrichstein
Ehrenfriedhof
11:15 Uhr
Details anzeigen
Kranzniederlegung am Volkstrauertag
Der VdK OV Herbstein nimmt an den Feierlichkeiten zum Volkstrauertag teil und legt einen Kranz am Ehrenmal nieder.
Herbstein
Friedhofshalle
11:30 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten.

Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich.

Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Details anzeigen
Tischlein-deck-Dich im Herbst. Für Singles
"Natürlich" kochen und gemeinsam genießen - Spassfaktor garantiert!
Zauberhafte Menuevariationen mit erlesenen Zutaten- frisch geerntet aus der Natur!
Grebenhain
Bahnhofstraße 32, GRÜNER SALON
15:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 17.11.2020
Der Vulkan lässt lesen: Ursula Poznanski
Buch: "VANITAS - Grau wie Asche"

Etwas stimmt ganz und gar nicht, als ich um Punkt sieben Uhr morgens den Zentralfriedhof betrete. Jemand hat ein Grab geöffnet. Und der Schädel des Toten liegt auf dem Grabstein. Mit einem abgeschnittenen Hühnerkopf zwischen den Zähnen.

Carolin ist zurück im Blumenladen am Wiener Zentralfriedhof. Sie weiß, dass ihre Verfolger sie nicht mehr für tot halten, doch wie es aussieht, haben sie ihre Spur in München verloren. Kaum beginnt sie sich wieder ein wenig sicherer zu fühlen, wird der Friedhof von Grabschändern heimgesucht. Immer wieder werden nachts Gräber geöffnet, die Überreste der Toten herausgeholt und die Grabsteine mit satanistischen Symbolen beschmiert. Nicht lange, und auf einem der Gräber liegt eine frische Leichte – ist jemand den Grabschändern in die Quere gekommen?

Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren, wo sie mit ihrer Familie auch heute lebt. Die ehemalige Medizin-Journalistin ist eine der erfolgreichsten Autorinnen deutscher Sprache: Mit ihren Jugendbüchern steht sie Jahr für Jahr ganz oben auf den Bestsellerlisten, ihre Thriller für Erwachsene erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit.

Bildrecht: Gaby Gerster

Veranstalter:

- OVAG
- Buchhandlung Lesezeichen
- Buchladen Lesenswert
- Sparkasse Oberhessen
Lauterbach
Am Graben/Ecke Bleichstraße, Aula der Sparkasse Oberhessen
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 18.11.2020
Babyschwimmen
Babyschwimmen ist ein harmonischer und spielerischer Weg der Wassergewöhnung und Frühförderung. Der Zeitraum zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat ist dabei der ideale Zeitpunkt für die ersten Schwimmversuche. In unserem Kurs führen wir gemeinsam verschiedene altersentsprechende Griffe und Übungen aus, welche die Entwicklung und den Spaß im Wasser fördern.
Der gesamte Kurs findet in kleinen Gruppen mit bis zu zehn Babys statt - so können die Kleinen die Wasserwelt in einer kleinen, überschaubaren Gruppe kennenlernen.

Termine: 18.11.2020 bis 16.12.2020, jeweils mittwochs
Kursdauer: 5 x 1,25 Stunden (10 - 15 min Mami fit im Wasser, ca. 40 min Babyschwimmen)

Informationen und Anmeldung bei Beata Olschowski: Tel. 06652 73448 oder 0179 5249040 oder per E-Mail an beateolschowski@gmx.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme Herbstein
09:45 Uhr - 11:00 Uhr
Details anzeigen
Schwangerschaftsschwimmen
Gerade in der Schwangerschaft wirken sich die positiven Effekte des Wassers besonders intensiv auf den menschlichen Körper aus. Der Auftrieb entlastet Gelenke, Sehnen, Bänder und die Wirbelsäule, die Massagewirkung des Wassers erzeugt ein allgemeines Wohlbefinden.

Termine: 18.11.2020 bis 09.12.2020, jeweils mittwochs
Kursdauer: 4 x 1 Stunde

Informationen und Anmeldung bei Beata Olschowski: Tel. 06652 73448 oder 0179 5249040 oder per E-Mail an beateolschowski@gmx.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
AWO Stricknachmittag
Stricknachmittag Auf der Hall
Schlitz
Auf der Hall
14:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 19.11.2020
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden Produkte frisch aus der Region sowie des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!

Händler des Wochenmarktes:
- Fischmarkt Krauß - Räucher- und Frischfisch
- Fuchshöfe - Käsespezialitäten
- Landmetzgerei Obenhack - Wurst- und Fleischspezialitäten
- Schnitzerhof - Eier, Gemüse, Geflügel
- Feinkostspezialitäten Pamir und Saadat - Antipasti
- Hobbyimkerei Rehberger - Honig, Imkereiprodukte
- Heike Kirsten - natürliche Produkte z.B. - Marmeladen, Aufstriche, Liköre, Nudeln, Udenhäuser Bauernbrot
- Jutta's Blumen- und Gartenstube - Blumen und Pflanzen
- Kai Jacobi - Florales und Geschenkartikel
- Gabriele Weiss-Singh - Bekleidung
- Mandelbrennerei Uhl - Süßwaren
- Manfred Naumann - Imbiss
- Bauerbrotbäckerei Stein - Backwaren
- Matthias Nehls - Gewürze, Bio-Tees, Fairtrade-Kaffee
Lauterbach
Marktplatz 14, Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Rückbildungsgymnastik im Wasser
Rückbildungsgymnastik im Wasser macht Spaß und stärkt den Beckenboden.

Termine: 12.11.2020 bis 10.12.2020, jeweils donnerstags
Kursdauer: 5 x 2 Stunden

Informationen und Anmeldung bei Beata Olschowski: Tel. 06652 73448 oder 0179 5249040 oder per E-Mail an beateolschowski@gmx.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt im Hof der ehem. Dieffenbachschule
Der Wochenmarkt findet jeden Donnerstag ab 13:00 Uhr im Hof der ehemaligen Dieffenbachschule ( Schulstraße 2, 36110 Schlitz) statt.

Folgende Stände bieten wöchentlich vor Ort ihre Waren an:

Hausmetzgerei Kimpel
Wurstwaren


Backen mit Herz
Backwaren


Hofladen Familie Schmidt
Kartoffeln, Brotaufstrich Honig, Eier, Nudeln, hausgemachte Liköre, HBH-Biere und Wurst


Helmut Wagner
Bienenhonig, Kerzen
Schlitz
Bahnhofstraße, Hof der ehem. Dieffenbaschschule
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Treffpunkt Gesundheit
Onlinevortrag - Erhöhte Leberwerte-was tun? -
Chefarzt Innere Medizin/Gastroenterologie Dr. Johannes Roth.
Lauterbach
Onlinevortrag
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz