Veranstaltungskalender

Unterhaltung oder eine Prise Kultur gefällig?

In der Region Vogelsberg ist immer etwas los… Wenn Sie bereits vor Ort sind, dann besorgen Sie sich doch das Kultur & Freizeit-Magazin „Auf dem Vulkan“ bei der nächsten Touristen-Info oder über Ihre Gastgeber.

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Ausstellungen/Museen
 Bühne
 Bildung
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Gewerbebetrieb
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Fitness
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Oktober 2019
Montag, 14.10.2019
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 15.10.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Kochkurs: Früchte des Herbstes
Maronen, Pastinaken, Rote Beete..... das schmeckt nach Herbst. Hier greifen wir die Thematik des saisonalen Kochens auf und zaubern uns ein herbstliches Menü.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Taizé-Gebet in Kolpingkirche
Gebet mit Gesängen aus Taizé
Herbstein
Kolpingkirche
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 16.10.2019
Seniorenclub Blaues Eck - Tagesfahrt
Bürgermeister Abschlussfahrt. Lasst Euch überraschen wohin wir fahren.
Freiensteinau
Bushaltestellen
07:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
48. Oberhessische Kunstausstellung
Regionale (Hobby-)Künstler präsentieren Ihre neusten Kunstwerke verschiedenster Techniken von Gemälden bis zu Skulpturen im Barfüßerkloster Grünberg.
Grünberg
Barfüßergasse, Barfüßerkloster
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Stricknachmittag auf der Hall
Stricknachmittag auf der Hall
Schlitz

14:30 Uhr
Details anzeigen
Arztvortrag
Thema: Wenn die Knochen brüchig werden ... Prävention und Behandlung der Osteoporose
Referenten: Sylvia Becker-Pröbstel, Ernährungswissenschaftlerin, Bad Vilbel;
Dr. med. Michael Pröbstel, Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, Chefarzt der Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie, Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim und Bürgerhospital Friedberg
Nidda
Bürgerhaus Nidda - Kleiner Saal
19:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 17.10.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Geschenke aus meiner Küche
Wie oft steht man vor der Frage: Was soll ich schenken? Viele Menschen haben ihren kompletten Hausstand und sind auch sonst gut ausgestattet. Wie wäre es dann mit etwas Selbstgemachtem? Geschenke aus der Küche sind auch immer ein willkommenes Mitbringsel und der Beschenkte weiß, dass Sie sich Gedanken um ihn gemacht haben. Nachdem wir die vielen kleinen Köstlichkeiten gekocht haben, werden wir diese zauberhaft dekorieren und sie so in repräsentative kleine Schmuckstücke zum Verschenken verwandeln. Sie haben hier also zwei Kurse, nämlich einmal das Kochen und direkt im Anschluss das kreative Verpacken.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung - Schloss Eisenbach auf den Spuren der Ritter
Führung rund um Schloss Eisenbach,
anschließend Beutelches-Essen.

Kosten: 15,-€ p.P. Führung und Beutelches-Essen.
Lauterbach
Eisenbach 5, Burg-Post Eisenbach
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Liberaler Stammtisch
Der liberale Stammtisch Lauterbach findet einmal im Monat (meistens der 3. Donnerstag des Monats) statt. Die Veranstaltung steht allen Bürgern mit Interesse an liberalen Themen offen.
Lauterbach
Bahnhofstraße 39, Posthotel Johannesberg
19:00 Uhr
Details anzeigen
Gesundheitsvortrag in der Klinik Rabenstein
Thema: " Osteoporose und Abbau der Muskelmasse und –kraft im Alter. Was steckt dahinter und was kann man tun?"

Referent: Univ.-Prof. Dr. med. Uwe Lange, Professur für Internistische Rheumatologie, Osteologie, Physikalische Medizin Justus-Liebig-Universität Gießen und Kerckhoff-Klinik GmbH, Bad Nauheim
Nidda-Bad Salzhausen
Kurstraße 38 - 42, Klinik Rabenstein
19:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentlicher Tausch
Öffentlicher Tausch von Briefmarken und Ansichtskarten
Lauterbach-Maar
Hauptstraße 1, Landgasthof "Zur Tenne"
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
nidda erlesen: Dietrich Faber
"Sorge dich nicht, stirb" - Die Show zum letzten Buch. Das große Bröhmann-Finale!
So viel steht fest: Der sechste Bröhmann ist der letzte! Dietrich Faber strickt ein furioses Show-Finale rund um den letzten Fall seines kultigen Bad Salzhäuser Kommissars Henning Bröhmann. "Sorge dich nicht, stirb", so der überaus beunruhigende Titel des sechsten Bandes. Alle Faber-, Bröhmann- oder Manni Kreuzer-Fans beschäftigt somit nicht nur die Frage wer stirbt, sondern auch, wie es ohne die Reihe weitergehen soll. Zuvor gilt es umso mehr, Dietrich Fabers facettenreiche neue Leseshow zu genießen.
Nidda-Bad Salzhausen
Kurstraße 2, Kursaal Bad Salzhausen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 18.10.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Fealler Bauern- und Spezialitätenmarkt
Entdecken, was die Heimat zu bieten hat, Lebensmittel aus dem Vogelsberg genießen, bei guten Gesprächen verweilen - und das alles ganz entspannt. Auf unserem Markt treffen Sie interessante Landwirte aus der Region und können alles über die Produkte erfahren, die in Ihrer Nähe erzeugt werden.
Feldatal-Groß Felda
Schulstraße 2
14:00 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Halloween - Kürbisschnitzen
Kürbisschnitzen mit Gruselgeschichten, Stockbrot und anschl. Fackelwanderung
Schotten-Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 3, Infozentrum
15:30 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Halloween-Kürbisschnitzen
Halloween-Kürbisschnitzen

18. Oktober 2019
15:30 - 18:30 Uhr

Kürbisschnitzen mit Gruselgeschichten, Stockbrot und anschließender Fackelwanderung.

Veranstalter: die Naturparkführer
Treffpunkt: Informations-Zentrum Hoherodskopf
Anmeldung erforderlich: 06044 9669330
Kosten: 5,00 € pro Person zzgl. Kürbis
Schotten-Hoherodskopf
Informatoins-Zentrum Hoherodskopf
15:30 Uhr - 18:30 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Kirchenkino
Aus Anlass des Mauerfalls vor 30 Jahren wird ein Film über eine gewagte Flucht aus der DDR gezeigt.
Schlitz-Hutzdorf
DGH Hutzdorf
19:00 Uhr
Details anzeigen
Liberaler Stammtisch
Der Liberale Stammtisch bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern am 3. Freitag eines jeden Monats Gelegenheit in lockerer Runde mit den Mitgliedern und Mandatsträgern der FDP Schlitzerland zwecks Ideen- und Informationsaustausch in Kontakt zu treten. Wir freuen uns auf Sie!
Schlitz
Brauhausstraße 18, Braustübchen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 19.10.2019
Kleidersammlung
Straßensammlung in Herbstein und Stadteilen
Herbstein

08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Homberger Bauernmarkt
Bauernmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Homberg (Ohm)
unterhalb des Rathauses
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Tag der offenen Tür
Die Vogelsbergschule präsentiert sich mit zahlreichen Angeboten der Bildungsregion.
Lauterbach
Lindenstr. 115
09:00 Uhr
Details anzeigen
Kleinkinderschwimm-/Wassergewöhnungskurs
1. Kurseinheit nach den Herbstferien, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
Alsfelder Bauern- und Spezialitätenmarkt
Direktvermarkter aus der Region bieten ihre Waren an.
Wolle, Schafsfelle, Honig, Wein, Wurst, Käse, Bioprodukte und vieles mehr zeugen von der Vielfalt der lokalen Anbieter.

Darüber hinaus gibt es auch eine offene Stadtführung um 11 Uhr.
Alsfeld
Marktplatz
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Intensivkurs Seifensieden
Sie erfahren in kurzer Theorie etwas über die Geschichte der Seife und die wichtigsten Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.



Danach stellen wir zuerst eine einfache Naturseife her.

Nach einer Pause und einem Mittagessen im Schlossrestaurant widmen wir uns spezielleren Techniken mit mehr Farben und Mustern. Sie wählen aus verschiedenen Zutaten ihre eigene Seife.



Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen:
Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Laugen, Kräuter etc.,
Seifenformen, Einweghandschuhe und Schürzen, Schutzbrille, (ca. 2,5 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezepte, Karton und Abdeckung für den Transport und Mittagessen in unserem Schlossrestaurant ( Getränke werden extra berechnet)



Bitte tragen sie ältere Kleidung und feste Schuhe.



Kursdauer ca. 7 Stunden ( mit Pause)

Uhrzeit: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Kursgebühr 169.- € p.P.


Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.



Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

bernadetteboehm@online.de

oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

touristinfo@gedern.de

Tel. 06045-6008-25
Gedern
Schlossberg 9, Seifensiederei Schloss Gedern
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Backhausfest
Backhausfest / Schmierschel- und Zwiebwelkuchen frisch aus dem Backhaus.
Ulrichstein - Wohnfeld
DGH
10:30 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Aquajogging
6. Kurs 2019, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Schmiedeglut Feuerabend
Der Feuerabend ist ein Tag der offenen Tür unserer Messerschmiede.
Dabei geben wir dir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen traditioneller Handwerkskunst. Zusätzlich sorgen über 40 weitere Aussteller aus den Bereichen Feuer, Handwerk, Survival und Kulinarischer Genuss für ein unvergessliches Erlebnis. Das Fest für die ganze Familie bietet zusätzlich viele Attraktionen wie z.B. Schmiedevorführungen, Schwertkampf, fantastisches Essen, Feuershow, Kanonenschüsse, Tombola, Schärfworkshop uvm.
Zudem sorgt unser Kinderparadies mit Hüpfburg, Armbrustschießen, Streichelzoo, Balloon Modelling und mehr für die Unterhaltung der vielleicht zukünftigen Schmiedeanwärter.

Wir würden uns sehr freuen, euch auf unserem Feuerabend begrüßen zu dürfen.
Grebenhain

12:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Schmiedeglut Feuerabend
Der Feuerabend ist ein Tag der offenen Tür unserer Messerschmiede.
Dabei geben wir dir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen traditioneller Handwerkskunst. Zusätzlich sorgen über 40 weitere Aussteller aus den Bereichen Feuer, Handwerk, Survival und Kulinarischer Genuss für ein unvergessliches Erlebnis. Das Fest für die ganze Familie bietet zusätzlich viele Attraktionen wie z. B. Schmiedevorführungen, Schwertkampf, fantastisches Essen, Feuershow, Kanonenschüsse, Tombola, Schärfworkshop uvm.
Zudem sorgt unser Kinderparadies mit Hüpfburg, Armbrustschießen, Streichelzoo, Balloon Modelling und mehr für die Unterhaltung der vielleicht zukünftigen Schmiedeanwärter.

Wir würden uns sehr freuen, euch auf unserem Feuerabend begrüßen zu dürfen.
Grebenhain
Grebenhainer Str. 3
12:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Schmiedeglut Feuerabend
Der Feuerabend ist ein Tag der offenen Tür unserer Messerschmiede.
Dabei geben wir dir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen traditioneller Handwerkskunst. Zusätzlich sorgen über 40 weitere Aussteller aus den Bereichen Feuer, Handwerk, Survival und Kulinarischer Genuss für ein unvergessliches Erlebnis. Das Fest für die ganze Familie bietet zusätzlich viele Attraktionen wie z.B. Schmiedevorführungen, Schwertkampf, fantastisches Essen, Feuershow, Kanonenschüsse, Tombola, Schärfworkshop uvm.
Zudem sorgt unser Kinderparadies mit Hüpfburg, Armbrustschießen, Streichelzoo, Balloon Modelling und mehr für die Unterhaltung der vielleicht zukünftigen Schmiedeanwärter.

Wir würden uns sehr freuen, euch auf unserem Feuerabend begrüßen zu dürfen.
Grebenhain
Grebenhainer Str. 3
12:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Schmiedeglut Feuerabend
Der Feuerabend ist ein Tag der offenen Tür unserer Messerschmiede.
Dabei geben wir dir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen traditioneller Handwerkskunst. Zusätzlich sorgen über 40 weitere Aussteller aus den Bereichen Feuer, Handwerk, Survival und Kulinarischer Genuss für ein unvergessliches Erlebnis. Das Fest für die ganze Familie bietet zusätzlich viele Attraktionen wie z.B. Schmiedevorführungen, Schwertkampf, fantastisches Essen, Feuershow, Kanonenschüsse, Tombola, Schärfworkshop uvm.
Zudem sorgt unser Kinderparadies mit Hüpfburg, Armbrustschießen, Streichelzoo, Balloon Modelling und mehr für die Unterhaltung der vielleicht zukünftigen Schmiedeanwärter.

Wir würden uns sehr freuen, euch auf unserem Feuerabend begrüßen zu dürfen.
Grebenhain
Grebenhainer Str. 3
12:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Schottische Tin Whistle
Die einfache Blechflöte "Tin Whistle" ist sehr leicht zu spielen und eröffnet viele technische Möglichkeiten. Neben einer Einführung in die Spielweise bekommen wir einen ersten Einblick in die traditionelle Musik Irlands und Schottlands.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtführung "Herbstein von oben und unten kennenlernen"
Herbstein Vergangenheit und Gegenwart. Erleben Sie die Herbsteiner Geschichte der letzten 750 Jahre.

Herbstein von "oben und unten" kennen lernen. Lassen Sie sich von unseren Gästeführern das historische Gesicht unserer Stadt mit all seinen Besonderheiten zeigen. Erfahren Sie so Einiges über die Entstehungsgeschichte der Stadt, ihre Sagen und Erzählungen aus vergangener Zeit. Die Führung zieht vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten unserer Stadt wie der Stadtmauer mit ihren Wehrtürmen und der Stadtpfarrkirche St. Jakobus. Wahlweise haben Sie bei der Stadtführung die Möglichkeit zum Eintritt in das unterirdische Gewölbe aus dem 13. Jahrhundert oder in das Fastnachts- und Stattmuseum in Herbstein.

Dauer: ca. 1 bis 1,5 Stunden

Termine: nach Vereinbarung & siehe Veranstaltungskalender (für feste Führungstermine - i. d. R. samstags - sind Anmeldungen bis freitags 12:00 Uhr möglich!)

Die Teilnehmerzahl pro Gästeführer ist auf 25 Personen begrenzt.

Kosten:
Erwachsene: 3,00 Euro
Erwachsene mit Gästekarte: 2,50 Euro
Kinder*: 2,00 Euro
Kinder mit Gästekarte: 1,50 Euro
Familie: 8,00 Euro
Familie mit Gästekarte: 6,50 Euro
*Kinder bis 6 Jahre sind frei
Herbstein
Marktplatz, Marktplatz Herbstein (Jakobusbrunnen)
14:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Historische Führung
Informative und unterhaltsame Führung zu den geschichtsträchtigen Schauplätzen des idyllischen Kurortes mit Katharina und Ingo Heller.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstr. 2, Kur- und Touristik-Info
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Pool-Olympiade
Gesucht werden Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, die schwimmen können, Spaß im Wasser haben und gewinnen wollen.
Ein Team besteht aus 4 Kindern und einem Ersatzspieler. Gebt eurem Team einen Namen, z.B. "Wasserratten"... und meldet euch unter Telefon (06641/9128134 vormittags) oder info@stadtwerke-lauterbach.de an. Der Eintritt ist für alle angemeldeten Mitspieler frei.
Lauterbach
Am Sportfeld, Freizeitzentrum Lauterbach
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
48. Oberhessische Kunstausstellung
Regionale (Hobby-)Künstler präsentieren Ihre neusten Kunstwerke verschiedenster Techniken von Gemälden bis zu Skulpturen im Barfüßerkloster Grünberg.
Grünberg
Barfüßergasse, Barfüßerkloster
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Stadtführung
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz


Samstags 16.00 Uhr von
April bis einschl. Oktober
Schlitz
An der Vorderburg, Hof der Vorderburg
16:00 Uhr
Details anzeigen
Heimspiel HSG Vulkan Vogelsberg Damen
Bezirksoberliga
Melsungen-Fulda 2019/2020

HSG V. Vogelsberg gegen FT Fulda II
Lauterbach
Großsporthalle An der Wascherde
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Oktoberfest - Schlagerabend
Livemusik für Jung und Alt.
Ulrichstein - Wohnfeld
DGH
20:00 Uhr - 01:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert "Meelstaa"
Konzert der Mundartgruppe mit Liedern von "Fäägmeel" sowie neuen Stücken.[nbsp]
Hungen
Bütgerhaus Steinheim
20:00 Uhr
Details anzeigen
offener Nachtwächter-Rundgang
Persönlichkeiten, zwielichtige Gestalten sowie das wunderschöne Alsfeld im 19. Jahrhundert bei Nacht. Ein "Wandertheater" nimmt Sie mit durch die Gassen der Altstadt. Mittelalterliche Behandlungsmethoden mit "Armsünderfett" oder von den geheimnisvollen Vorgängen auf dem Kirchturm berichten der Nachtwächter und die Haushälterin des Pfarrers. Von der Arbeit des Henkers und Totengräbers und Begegnungen mit Dr. Pest bleiben Sie nicht verschont.
Alsfeld
Markt 1, Rathaus Alsfeld
20:30 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 20.10.2019
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Stadtfest Homberg (Ohm)
"Apfel-Fest & flüssig"
11:00 Uhr Eröffnung mit Fassanstich durch die Homberger Apfelkönigin Lea I. und ihre Gasthoheiten
12:00 - 18:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag und "Markt, Musik und Mehr" in der Frankfurter Straße
Homberg (Ohm)
Frankfurter Straße
11:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Krimifestival Gießen in Laubach
Es liest Klaus-Peter Wolf aus seinem neustem Krimi.

Er ist charmant. Er ist intelligent. Und er kann töten.
"Todesspiel im Hafen" ist der dritte Band mit Dr. Bernhard Sommerfeldt von Nummer-1-Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf.

"Nur, wer sich selbst aufgibt, ist verloren. Man kann im Leben verdammt tief fallen. Aber man kann auch wieder aufstehen und das Spiel von vorn beginnen. Als Johannes Theissen war ich ein Opfer. Unglücklich. Eine traurige Gestalt. Als Dr. Bernhard Sommerfeldt stieg ich in Ostfriesland zu einem geachteten, beliebten Mann auf. Nun, da Ann Kathrin Klaasen mich verhaftet hat, wähle ich einen anderen Weg, um aus diesem Gefängnis herauszukommen: Ich werde krank werden. Mit meinen guten Kenntnissen des menschlichen Körpers dürfte es mir nicht schwer fallen, eine Krankheit vorzutäuschen. Denn ich habe noch einige Rechnungen offen, die ich begleichen möchte..."

"Manchmal macht Sommerfeldt mir Angst, dann wieder möchte ich gern mit ihm befreundet sein und wäre sogar bereit, ihn zu verstecken. Er ist der typische Antiheld unserer Tage, sympathisch, belesen, ein Feinschmecker, und doch überaus gefährlich. Genau deshalb lesen so viele Menschen gern von ihm."
Klaus-Peter Wolf
Laubach
Friedrichstraße 11, großer Rathaussaal
11:00 Uhr
Details anzeigen
Haxenfest
Haxen frisch aus dem Backhaus.
Alternativ Bratwurst, Currywurast, Leberkäse und Spießbraten mit Brötchen oder Pommes.
Ulrichstein - Wohnfeld
DGH
11:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Wanderung mit dem Rhönklub Hünfeld
Wanderung mit dem Rhönklub Hünfeld rund um Schlitz
Schlitz
Damenweg, Im VHC Wanderheim
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
48. Oberhessische Kunstausstellung
Regionale (Hobby-)Künstler präsentieren Ihre neusten Kunstwerke verschiedenster Techniken von Gemälden bis zu Skulpturen im Barfüßerkloster Grünberg.
Grünberg
Barfüßergasse, Barfüßerkloster
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
111 Orte Lauterbach zu lieben - Eine besondere Fahrradtour
Ihr wolltet schon immer mal einen Blick in die Heidbergkapelle in Sickendorf werfen? Oder erfahren, wo das Frau Holle Loch in Frischborn ist? Dann seid ihr bei unserer besonderen Radtour genau richtig!
Im Rahmen von Ab in die Mitte veranstalten wir zum Abschluss des Veranstaltungszeitraumes noch eine Radtour, die zu ausgewählten Lieblingsorten in Lauterbach führt. Die Besonderheit dabei ist, dass dies Orte sind, die normalerweise nicht so einfach zugänglich sind.
Los geht's am 20. Oktober 2019 um 13 Uhr am Hohhausmuseum. Von dort fahren wir ca. 22 km über Schloss Eisenbach, Frischborn, Sickendorf und Heblos nach Maar, wo wir um ca. 17 Uhr im Eulenfang zum Abschluss eintreffen werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15,- € pro Person. Inkludiert ist darin ein Imbiss im Eulenfang. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.
Es ist darauf zu achten, dass sich die Fahrräder in einem straßentauglichen Zustand nach den Vorschriften der STVO befinden; ein Kopfschutz und wetterfeste Kleidung je nach Witterung wird empfohlen.
Wer kein eigenes (E-)Bike hat, hat an diesem Tag die Möglichkeit zu günstigen Konditionen ein E-Bike von VeloCulTour zu leihen!
Anmeldung sind bis zum 18.10.2019 unter stadtmarketing@lauterbach-hessen.de oder 06641 / 184 - 126 möglich.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1, Hohhaus-Museum
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten. Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich. Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Details anzeigen
15. Kinderkleider & Spielzeugbörse
in Ulrichstein
Stadthalle
Ulrichstein

14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Altstadtführung
Die klassische Führung, wenn Büdingen für Sie noch ein wenig bekanntes Pflaster ist. Auf dem 1 ½ stündigen Rundgang lernen Sie die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der mittelalterlichen Festungsstadt kennen. Erfahren Sie mehr über die beeindruckende Festungsanlage, das Steinerne Haus, das gotische Rathaus und das Wahrzeichen Büdingens, das Jerusalemer Tor.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
539. Grünberger Gallusmarkt
Vom 12. bis 20. Oktober herrscht Ausnahmezustand in Grünberg. Mit dem traditionellen Grünberger Gallusmarkt freuen wir uns auf ein buntes Programm mit Partystimmung, Krämermarkt, Rummel, Kunstausstellung, Tierschau, Frühshoppen, Feuerwerk, Laternenumzug und vielem mehr.
Grünberg
Gallusmarktplatz
14:00 Uhr
Details anzeigen
Ev.Gehörlosengemeinde Lauterbach
Wir laden Sie zum Gehörlosengottesdienst
ganz herzlich ein, anschließend gemeinsamen zum Kuchen und Kaffeetrinken ganz herzlich ein.
Lauterbach
An der Kirche 3
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
RETROSPEKTIVE Goetz
Bilder des Malers Dr. Wilhelm Emil Goetz
(1884-1970)
Homberg (Ohm)
An der Schlossmauer 12, Schloss Homberg (Ohm)
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 22.10.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Botanische Führung durch den Kurpark
Informations- und Entdeckungstour durch den Kurpark von Bad Salzhausen unter fachkundiger Führung des Gärtners Martin Nagorr.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstr. 2, Kur- und Touristik-Info
14:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 23.10.2019
466. Kalter Markt in Homberg (Ohm)
Traditioneller Krämermarkt in der Innenstadt, ausgehend von Frankfurter Straße und Marktstraße
Neben den typischen Krämerwaren finden die Besucher auf dem Homberger Kalten Markt auch wieder ausgefallene oder regionale Produkte, die von Holzspielzeug oder Edelsteindesignwaren bis hin zu besonderen Likör- und Senfsorten reichen.
Natürlich kommen Stände mit Speisen und Getränken auf dem Markt nicht zu kurz. Zwischen Bratwurst, Crepes und Schokofrüchten findet jeder etwas für seinen Geschmack.
Homberg (Ohm)
Marktstraße, Frankfurter Straße
08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Blätterrauschen" - Vorlesezeit für Senioren
Unsere Vorlesepatin Brigitte Folke bereitet für jedes "Blätterrauschen" ein interessantes Thema vor. Manchmal geht es um einen bestimmten Autoren, manchmal und ein anderes Thema... In den Pausen serviert der Förderverein der Stadtbücherei immer Gebäck und Kaffee oder Tee. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Lauterbach
Obergasse 44
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Mädels-Abend in der Damensauna
Wir verwöhnen mit kleinen Häppchen in Buffetform, Freigetränk, unseren neuen Infrarotkabinen sowie der wohltuenden Massageliege (an diesem Tag zum Angebotspreis), Tiefenentspannung und natürlich unseren besonderen Eventaufgüssen....
Vorherige Anmeldung erforderlich!
Die Eventkarten sind ab sofort an der Kasse der "Welle" erhältlich.
Lauterbach
Am Sportfeld, Freizeitzentrum Lauterbach
18:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 24.10.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kräuterwissen "Winterzeit/Erkältungszeit"
Vortrag:
Was die Großmutter noch wusste ist heute leider in Vergessenheit geraten. Gerade bei Husten, Schnupfen und Co. können wir uns die Heilkräfte der Kräuter zu Nutze machen. Auch die Volksmedizin hat hier einiges parat. Ein Fundus an Tipps und Tricks aus der Schatzkiste der Natur erwartet Sie in diesem Vortrag. Wie immer erhalten sie neben einem Handout auch eine kleine Geschmacksprobe.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung - Schloss Eisenbach auf den Spuren der Ritter
Führung rund um Schloss Eisenbach,
anschließend Beutelches-Essen.

Kosten: 15,-€ p.P. Führung und Beutelches-Essen.
Lauterbach
Eisenbach 5, Burg-Post Eisenbach
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Owwerhessisch Gebabbel
Was "en Durmel", "en Spetzklicker", "e Schiennoas" und "e Furt schwätz hoisie" sind, erfahren Gäste beim "Owwerhessisch Gebabbel", einer urig-gemütlichen Veranstaltung im Café Hexenstübchen. Neben traditionellen oberhessischen Redewendungen und zur Jahreszeit passenden Erzählungen, darf auch die ein oder andere Anekdote aus dem Büdinger Land nicht fehlen.Treffpunkt: Café Hexenstübchen. Dauer ca. 1 Stunde. Kaffee, Tee und Kuchen, bzw. herzhafte Häppchen und ein Begrüßungsgetränk inklusive.
Büdingen
Altstadt 22, Café Hexenstübchen
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Kirmes Stockhausen 2019
Wie jedes Jahr feiern wir im Oktober unsere traditionsreiche Kirmes. Für Jung und alt werden wir uns wieder ins Zeug legen, um ein paar der schönsten Tage im Jahr gemeinsam genießen zu können.
Herbstein-Stockhausen
Sport- und Mehrzweckhalle
19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 25.10.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kirmes Stockhausen 2019
Wie jedes Jahr feiern wir im Oktober unsere traditionsreiche Kirmes. Für Jung und alt werden wir uns wieder ins Zeug legen, um ein paar der schönsten Tage im Jahr gemeinsam genießen zu können.
Herbstein-Stockhausen
Sport- und Mehrzweckhalle
10:30 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Waldbaden
Waldbaden oder Shinrin Yoku, wie es auf Japanisch heißt, ist viel mehr als nur ein Waldspaziergang. Es ist das bewusste Verweilen im Wald mit dem Zweck, sich zu entschleunigen, die Sinne zu schärfen und die eigene Gesundheit zu stärken. Ein besonderes Merkmal des Waldbadens sind Langsamkeit und Stille. Die zurückzulegende Wegstrecke beträgt ca. 3 km. Kleine angeleitete Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie sanfte Bewegungseinheiten vertiefen das Walderlebnis und erleichtern das Abschalten vom Alltag.
Laubach
Am Heiligenstock 11, Parkplatz Ruheforst Buchwald an der K141
16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Den Laubacher Wald mit allen Sinnen genießen
In einer neuen, gemeinsamen Veranstaltung des Tourismusbüros Laubach und dem Gasthaus "Laubacher Wald" werden Sie zuerst für rund drei Stunden zu einem Waldbad in den echten Laubacher Wald entführt. Anschließend erwartet Sie dann im gleichnamigen Gasthaus ein Verwöhn-Waldmenü als besonderes Highlight für den Geschmackssinn.
Beim Waldbaden oder Shinrin Yoku, wie es in Japan heißt, überwiegen Langsamkeit und Stille, so die zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald, Kornelia Stöhr. Je stärker Hektik, Leistungsdruck und die unbefriedigende Oberflächlichkeit der modernen Welt uns belasten, umso mehr schenkt uns der Wald Geborgenheit und Entspannung. Darüber hinaus sind die Bäume und Pflanzen des Waldes in der Lage, mit unserem Immunsystem zu kommunizieren und unsere Abwehrkräfte zu stärken. Studien aus Ost und West belegen die Heilkraft des Waldes auf beeindruckende Weise. Atem-, Dehn- und leichte Bewegungsübungen sowie Fantasiereisen, Meditationen und Übungen zur Sinneswahrnehmung runden das Waldbad ab.
Gehen Sie mit und gönnen Sie sich diese besondere Auszeit. Erleben Sie den Wald und den Genuss mit all Ihren Sinnen. Ihr Körper, Ihr Geist und Ihre Seele werden es Ihnen danken.
Termine jeweils freitags. Beginn 16:00 Uhr.
Laubach
Am Heiligenstock 11, Parkplatz Ruheforst Buchwald an der K141
16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Nierentisch und Tütenlampe
Nierentisch und Tütenlampe erinnern uns an die Zeit, als die Republik noch in den Kinderschuhen steckte. Nach den Kriegsjahren war auch die Zeit, als "Schmalhans Küchenmeister" war, vorbei. Mit den 50er Jahren folgte endlich der Aufschwung. Es waren die Jahre des Wirtschaftswunders. Die neue Lust des Konsumierens war geboren... Diese kulinarische Themen- und Erlebnisführung entführt Sie auf kurzweilige und unterhaltsame Weise in eine Zeit der Lebenslust und Tafelfreuden. Begleiten Sie Maria Schmück und ihre Freundin, Katherine Hix auf ihrem Weg durch die malerische Altstadt Büdingens. Viel Wissenswertes erfahren Sie über das Weltgeschehen, jedoch auch über das Geschehen in Büdingen während der 50er Jahre. Im Anschluss der Führung verwöhnen wir Sie mit einem erweiterten Imbiss ganz im Stil der 50er und einem Sekt. Natürlich hat Theodor Hix unterwegs auch etwas zum "Zwitschern" dabei.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Dorftreff Kölzenhain
Liebe Kölzenhainer,
es ist wieder soweit, die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Auch in diesem Jahr wollen wir uns zu gemütlichen Spieleabenden und geselligen Unterhaltungen treffen.
Start: Freitag, den 25.10.2019 ab 20.00 Uhr im DGH Kölzenhain
Ulrichstein-Kölzenhain
Bobenhäuer Straße 1, DGH Kölzenhain
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 26.10.2019
Kleinkinderschwimm-/Wassergewöhnungskurs
1. Kurseinheit nach den Herbstferien, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Aquajogging
6. Kurs 2019, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Klostefrau und Küchengeist
Die vergnügliche Erlebnisführung "Klosterfrau und Küchengeist" entführt in das Jahr 1603. "Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt, dem wird der Herr erretten zur bösen Zeit.", ist der Leitspruch der Klosterfrau, der ihren Weg bestimmt. Die beiden Frauen verstehen es auf heitere Art, viel Wissenswertes über das Klosterleben, historische Tischsitten oder die richtige Reihenfolge der Gänge zu berichten. Höfische Völlerei trifft auf strenge Fastentage, christliche Mildtätigkeit auf gräfliche Pracht. Die Unterschiede zwischen dem einfachen Klosterleben und dem höfischen Dasein auf der Burg Büdingen werden durch die Klosterfrau Katharina und ihrer Schwester Magarete der Köchin des Grafen lebendig dargestellt.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Seniorennachmittag
Seniorennachmittag
Lauterbach
Am Bürgerhaus, Bürgerhaus
14:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Alt- und Neumaar am Zug
Bürgerfest für neu zugezogene Bürger und alle Bürger von Maar
Lauterbach-Maar
Am Ritterberg, Dorfgemeinschaftshaus Maar
15:00 Uhr
Details anzeigen
Kirmes Stockhausen 2019
Wie jedes Jahr feiern wir im Oktober unsere traditionsreiche Kirmes. Für Jung und alt werden wir uns wieder ins Zeug legen, um ein paar der schönsten Tage im Jahr gemeinsam genießen zu können.
ab 15:30 Uhr Kinderkirmes
ab 21:00 Uhr Discoabend mit Future Sounds
Herbstein-Stockhausen
Sport- und Mehrzweckhalle
15:30 Uhr
Details anzeigen
Vesperwanderung
Vesperwanderung
Ulrichstein
Zollhaus
16:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Stadtführung
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz


Samstags 16.00 Uhr von
April bis einschl. Oktober
Schlitz
An der Vorderburg, Hof der Vorderburg
16:00 Uhr
Details anzeigen
Halloween - Wanderung auf dem Erlebnisberg
Fackel - und Taschenlampenwanderung für die ganze Familie mit Gruselgeschichten
Schotten-Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 3, Infozentrum Hoherodskopf
17:30 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Oktoberfest
Oktoberfest im DGH Hutzdorf mit dem Posaunenchor Queck, Abendessen
Anmeldung bei Gerlinde Jennert, 06642/ 1582
Schlitz-Hutzdorf
DGH Hutzdorf
18:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Beulches-Essen
Beulches-Essen
Ulrichstein
Sportlerheim
18:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Stadtführung mit dem Nachtwächterführung
Entdecken Sie Lauterbach mit unserem Nachtwächter!
Lassen Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit bei einem speziellen Rundgang durch die Gassen der Altstadt verzaubern. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten, Geschichten und Legenden, die Ihnen teilweise in Gedichtform dargeboten werden sowie dem mehrfach erschallenden typischen abendlichen Ruf.
Lauterbach
Marktplatz 1, Tourist-Center Stadtmühle
18:30 Uhr
Details anzeigen
Fackelwanderung
Fackelwanderung um Rebgeshain
Ulrichstein - Rebgeshain
Backhaus Rebgeshain
19:00 Uhr
Details anzeigen
Irish Folk Konzert mit "Lads and Lassies"
Die "Jungs und Mädels" (Christina Hummel, Michaela Hausberger, Katja Grimm, Roland Röder, Helmut Klein) spielen Folk-Musik mit Herz, und zu Herzen geht es auch. Das Repertoire reicht von Klassikern der iroschottischen Folkmusik bis hin zu Songs aktueller Folksänger. Es ist Musik mit Leidenschaft, die nachklingt. Das liegt vor allem auch an den wunderbaren Stimmen der drei Sängerinnen.
Schlitz
An der Kirche 1, Stadtkirche
19:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 27.10.2019
Abendmahlgottesdienst mit Feier der Eisernen und Gnaden Konfirmation
Abendmahlgottesdienst mit Feier der Eisernen und Gnaden Konfirmation
Freiensteinau

10:00 Uhr
Details anzeigen
Alsfelder Schokoladenmarkt
Schokoladenverschmierte Münder und strahlende Augen: Ende Oktober diesen Jahres ist es dann wieder so weit: Der Alsfelder Schokoladenmarkt steht vor der Tür und bietet den Besuchern einen Markt rund um die süße Sünde. Ob Pralinen, Bonbons, Tafeln oder Figuren in allen Formen und Geschmacksrichtungen – um Schokolade kommt man an diesem Tag in Alsfeld nicht herum. Auch die Geschäfte laden um den Mittelpunkt der Altstadt wie gewohnt zum Schlendern und shoppen ein.
Alsfeld
Innenstadt Alsfeld
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Bauernmarkt Bad Salzhausen
Regionale Selbstvermarkter bieten entlang der Kurallee unterschiedliche Produkte und Spezialitäten an. Wurst, Käse, Honig, Brot, Gewürze, Oliven, Säfte, Senf, Handarbeiten, Seife, Wein, Fisch, Kaffee, Schokoküsse, Pflanzen und vieles mehr.
Nidda-Bad Salzhausen
Kurallee
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Oktoberfest
Zünftiges Oktoberfest im DGH Bernshausen. Chöre bilden den Musiklaischen Rahmen.
Schlitz-Bernshausen
DGH Bernshausen
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Arbeit neu begreifen
Gottesdienst zum Weltgebetstag des Kolpingwerkes mit Richard Kunkel/Betriebsseelsorger
Herbstein

10:15 Uhr - 11:15 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wir sind Bibliothek - Kinomatinee
Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Fördervereins der Stadtbücherei Lauterbach lädt der Verein alle Interessierte und Freunde und Förderer des Vereins zu einer "Matinee mit Kurzfilmen über besondere Orte, Bücher und Menschen" ins Lauterbacher Lichtspielhaus ein. Der Eintirtt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Lauterbach
Neuer Steinweg 7, Lichtspielhaus Lauterbach
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nidda in Concert
Konzert für Zink, Posaune und Orgel
"Musik der Stadtpfeifer"

Johann Rosenmüller Ensemble
mit Arno Paduch am Zink,
Detlef Reimers an der Barockposaune
und Susanne Rohn an der Orgel

Ev. Stadtkirche Nidda
Eintritt: VVK 15 € Ermäßigt 13 € / AK 18 €/ Ermäßigt 10 €
Nidda
Pfarrgasse 2, Evangelische Stadtkirche Nidda
17:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 29.10.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Allerlei Kräuter - Kräuter-Allerlei
Wer mal wissen mag, was man aus Kräutern alles machen kann, ist in diesem Kurs gut aufgehoben. Hier werden wir uns an die Herstellung von Bonbons, Ölen, Pasten, Likören und anderem Allerlei aus den heilenden Kräutern machen. Ideen, die Sie zuhause gut umsetzen und erweitern können.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 30.10.2019
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
DRK Blutspende Termin
Mittwoch 05.06.2019, 15:30-20:30 Uhr Blutspende im Bürgerhaus in Schlitz.
Schlitz
Jahnstraße, Bürgerhaus Schlitz
15:30 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Unser Nachtwächter führt Sie mit seinem Gehilfen durch die abendliche Stadt und unterhält Sie mit lebendigen Anekdoten aus dem Mittelalter. Die Führung ist mit allerlei Spezialeffekten gewürzt, ein "Templerschnaps" ist inklusive. Den Abschluss bildet ein "Nachtwächtermahl" in einer Fachwerk-Gaststätte, das separat gebucht werden kann.
Homberg (Ohm)
Marktstraße 26, Rathaus
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 31.10.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung - Schloss Eisenbach auf den Spuren der Ritter
Führung rund um Schloss Eisenbach,
anschließend Beutelches-Essen.

Kosten: 15,-€ p.P. Führung und Beutelches-Essen.
Lauterbach
Eisenbach 5, Burg-Post Eisenbach
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Reformationsgottesdienst
zum 502. Jahr nach Luthers Thesenanschlag
Lauterbach
Marktplatz 10, Ev. Stadtkirche
19:00 Uhr
Details anzeigen
Mit dem Auto quer durch Afrika
Dokumentarfilm über die erste Afrikaexpedition von Küste zu Küste,präsentiert durch den Filmemacher Gerhard Schulze von e-motion-film.de
Die Dokumentation erzählt die Geschichte von Paul Graetz, der 1907 in Daressalam mit einem kompletten Unimog startete und mit erheblichen Schwierigkeiten 1909 die Küstenstadt Swakopmund erreichte. Eintrittskarten zum Preis vom 9 € (erm. 7€) sind erhältlich im Bürgerservice der Stadt Nidda, Kur- und Touristik-Info und Justus-von-Liebig Therme, Bad Salzhausen und an der Abendkasse ab 19 Uhr.
Nidda
Bürgerhaus Nidda - Kleiner Saal
20:00 Uhr
Details anzeigen

November 2019
Freitag, 01.11.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Allerheiligenmarkt
Der bedeutendste und bekannteste Hungener Markt ist der Allerheiligenmarkt mit bis zu 200 Ständen, der einen der Höhepunkte im Hungener Jahreskalender darstellt.
Hungen

10:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
einfach nur SPIELen
offener SPIELenachTmittag der Stadtjugendpflege LAuterbach

Karten- und Brettspiele aller Art
Lauterbach
Cent 2, B24
17:00 Uhr
Details anzeigen
VHC Stammtisch
Stammtisch mit Bloatzessen im Wanderheim
Schlitz
Damenweg, Im VHC Wanderheim
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
4. Feldkrücker Tischkicker-Turnier
Informationen: siehe Flyer sowie unter

https://www.feldkruecken.de/kickerturnier
Ulrichstein - Feldkrücken

18:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 02.11.2019
Homberger Bauernmarkt
Bauernmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Homberg (Ohm)
unterhalb des Rathauses
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel küsst Knolle: Schnupperkurs Seifensieden
Sie erfahren in kurzer Einführung die Geschichte der Seife und die Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.

Danach stellen Sie ihre eigene Seife her mit individuellem Einfärben und Beduften.


Jeder Kursteilnehmer nimmt ca. 1,2 kg selbst gesiedete Seife mit nach Hause.

Bitte beachen Sie einige Einschränkungen, denn wir arbeiten mit ätherischen Ölen und Natronlauge.

Für Kinder ist der Kurs nicht geeignet.

Kursdauer 3 - 4 Stunden
Uhrzeit : 14.00 bis ca.18.00 Uhr

Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen :

Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Lauge, Düfte, Kräuter etc., Seifenform, Einweghandschuhe und Schürze, Schutzbrille, (1,2 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezept der hergestellten Seifen, Karton und Abdeckung zum Transport

Bitte tragen Sie etwas ältere Kleidung und feste Schuhe

Kursgebühr 89.- € p.P.
4-8 Teilnehmer



Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

bernadetteboehm@online.de



oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

touristinf@gedern.de

06045-6008-25
Gedern
Schlossberg 9, Seifensiederei Schloss Gedern
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Schlachtfest Gunzenau
Schlachtfest
Freiensteinau
Jossaer Str. 2, DGH Gunzenau
11:00 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Aquajogging
6. Kurs 2019, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Fotokurs: Zauber der dunklen Stunden
Blaue Stunde, Nachtfotografie & Restlichtfotografie
"Ich fotografiere dir was, was du nicht siehst..." Für uns sind in der Nacht alle Katzen grau und bereits in der Dämmerung können wir viele Details nicht mehr voneinander unterscheiden.
Da haben die digitalen Kameras unseren Augen etwas voraus, denn sie können das wenige vorhandene Licht sammeln und damit Farben, Sterne, Objekte und Bewegungen darstellen, die wir so nicht wahrnehmen können. Dadurch entfalten Bilder, die mit Restlicht (Available Light) aufgenommen wurden ihren speziellen Zauber.
In Theorie und Praxis werden wir uns dieser speziellen Lichtstimmung nähern. Die frühe Dämmerung Ende Oktober lässt uns genug Zeit, verschiedene Einstellungen und Motive auszuprobieren und anschließend zu besprechen.

Das Seminar ist für Amateurfotografen, die die Grundfunktionen ihrer Kamera beherrschen, geeignet. (Erforderliche Kamera: Digitale Spiegelreflex-Kamera, Bridgekamera oder Kompaktkamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten und Lichtempfindlichkeit von min. 400 ISO).
Schotten-Hoherodskopf
Hoherodskopf 3, Hoherodskopf Infozentrum
12:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Martinimarkt Nidda
Traditioneller Martinimarkt mit Krammarkt und Vergnügungspark. Samstag: Historischer Laternenumzug und Martinsgans-Verlosung, Sonntag: verkaufsoffener Sonntag
Nidda
Hinter dem Brauhaus, Festplatz am Bürgerhaus
14:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Mitmachtag bei der Feuerwehr
Aktion für Jung und Alt
Herbstein
Frankenstr., Feuerwehrstützpunkt
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Haxenessen Feldkrücken
Haxenessen Feldkrücken mit Tombola

Haxen sind vorzubestellen
Ulrichstein - Feldkrücken
DGH Feldkrücken
19:00 Uhr
Details anzeigen
Klangschalenkonzert mit Markus Gaul
Klangschalenkonzert mit Markus Gaul
Freiensteinau
Phillip-Reis-Straße 4, Galerie Maul
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Jeder erste Sonntag ist ein Samstag
Ein besonderer Gottesdienst für alle, die sonntags lieber ausschlafen oder Zeit für ein ausgiebiges Frühstück nutzen wollen.
Die Themen sind so gewählt, dass sie aktuelle Fragen nach dem Sinn, dem Warum und nach Gott in unserem Leben in einer 10-minütigen Impulspredigt beleuchten. Eine Mischung aus modernen Lobpreisliedern und einigen altbekannten Kirchenliedern bietet als spirituelles Element die Chance, sich auf die Suche nach der Begegnung mit Gott zu machen.
Im Anschluss gibt es "Butter bei die Bezeln" und Zeit für Gemeinschaft
Lauterbach
In der Bußecke 4, Ev. Stadtmission
19:00 Uhr
Details anzeigen
Erlebnisführung Frank & Frei
Bei der unterhaltsamen Erlebnisführung "Frank und frei" mit TheodoBo, erfahren Sie nicht nur viel Interessantes und Wissenswertes über Sprichworte und deren Herkunft sondern können auch direkt davon profitieren. Denn wir reden nicht nur "frank und frei", wir machen Nägel mit Köpfen: Besucher mit dem Vornamen "Frank" dürfen eine Begleitperson mitbringen, die freien Eintritt zur Führung hat, eben: Frank & frei!
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 03.11.2019
Kunsthandwerker- und Brauchtumsmarkt
Am ersten Sonntag im November findet der inzwischen traditionelle Kunsthandwerker- und Brauchtumsmarkt - in diesem Jahr wieder in der Vogelsbergschule - statt.

Innovative Ideen mit althergebrachten Traditionen zu verknüpfen, ist das herausragende Ziel der Veranstalter. So wird ein breites Spektrum an künstlerischen und handwerklichen Kreationen geboten.
Lauterbach
Lindenstraße 115, Vogelsbergschule
10:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
Der erste Sonntag im November ist Treffpunkt für Markthändler aus ganz Deutschland. Die geöffneten Geschäfte des Einzelhandels in der Innenstadt bieten vielfältige Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten.
Lauterbach
Altstadt
11:00 Uhr
Details anzeigen
Martinimarkt Nidda
Traditioneller Martinimarkt mit Krammarkt und Vergnügungspark. Samstag: Historischer Laternenumzug und Martinsgans-Verlosung, Sonntag: verkaufsoffener Sonntag
Nidda
Hinter dem Brauhaus, Festplatz am Bürgerhaus
11:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten. Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich. Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Details anzeigen
Führung durch den Skulpturenpark
Der Verein Kunst:Projekt e.V. Nidda – Bad Salzhausen lädt herzlich dazu ein, auf einem Rundgang durch den Skulpturenpark in der Betrachtung der aufgestellten Werke den Spuren der Kunst zu folgen. Kompetent, anregend und zu Fragen einladend werden die Kunstwerke näher gebracht.
ab 5 Personen, Anmeldung nicht erforderlich, Treffpunkt am Parksaal. Kostenbeitrag 5 Euro
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal
14:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Jahreskonzert TonArt B
Das traditionelle Konzert am ersten Novemberwochende in der Stadtkirche Schlitz steht in diesem Jahr unter dem Motto: 125 Jahre Kino - 125 Jahre Filmmusik
Schlitz
Stadtkirche Schlitz
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Zwischen Dunkel und Licht
"Zwischen Dunkel und Licht"
Lauterbacher Vokalensemble und Jazz Hat's in zwei gemeinsamen Konzerten

Lauterbachs Kultur- und Chorszene kann gleich zwei hochkarätige A-cappella-Gruppen vorweisen: Jazz hat's und das Lauterbacher Vokalensemble. Beide präsentieren anspruchsvolle Chormusik - und pflegen doch ein ganz unterschiedliches Repertoire. Während sich die Jazz hat's dem Chorgesang in klangvollen Jazz- und Pop-Arrangements verschrieben haben, widmet sich das Lauterbacher Vokalensemble der vier- bis achtstimmigen Chormusik von Renaissance bis Moderne, von Schütz bis Arvo Pärt.

In zwei Konzerten- am 3. November um 18 Uhr in der Lauterbacher Stadtkirche und am
9. November um 20 Uhr im Rokokosaal des Hohhauses - vereinen sich zwei Musikstile, trifft Heinrich Schütz auf Coldplay und Eriks Esenvalds auf Pentatonix. Dabei sind die Themen universell, ob weltlicher Jazz oder geistliche Motette: Sehnsucht, Trauer, Freude, das Staunen über die Schönheit der Natur oder das Wissen um die Zerbrechlichkeit des Lebens.

Eines besonderen Hinweises bedarf die Tatsache, dass dasselbe Konzert sehr zeitnah zweimal in Lauterbach zu hören sein wird:
Während am 3. November die Kirche mit ihrem großen Klangraum, dem Hall und einer Atmosphäre von Weite und Transzendenz zur Wirkung kommt, wird am 9. November der Rokokosaal des Hohhauses zu einem Ort des intensiven, nahen Klangerlebnisses, bei welchem die Zuhörenden gleichsam von den Chören eingesungen werden.
Um diese Intimität gewährleisten zu können, werden für dieses Konzert nur 50 Karten zur Verfügung stehen.

Ob Weite oder Nähe, geistlicher Raum oder weltlicher Konzertsaal:
Die Zuhörer dürfen auf ein ganz besonderes Vokalklang-Erlebnis und Texte "Zwischen Dunkel und Licht" gespannt sein.

Der Eintritt zu dem Konzert in der Stadtkirche ist frei. Um eine Spende wird gebeten.
Eintrittskarten für das Konzert im Hohhaus sind in den Lauterbacher Buchhandungen "Das Buch" und "Lesezeichen" ab dem 15.10.19 zum Preis von 10 Euro erhältlich.
Lauterbach
Stadtkirche Lauterbach
18:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 04.11.2019
Martinimarkt Nidda
Traditioneller Martinimarkt mit Krammarkt und Vergnügungspark. Samstag: Historischer Laternenumzug und Martinsgans-Verlosung, Sonntag: verkaufsoffener Sonntag
Nidda
Hinter dem Brauhaus, Festplatz am Bürgerhaus
11:00 Uhr
Details anzeigen
Kochkurs "Kürbis mal anders"
Der Kürbis lässt sich nicht nur zu einer Suppe verwandeln. Man kann aus ihm auch Gemüse, Brot, Salate, Bratlinge und vieles mehr zaubern. Nach einer kleinen Kürbiskunde kann es dann auch damit schon losgehen.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "Meine Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Kochkurs: "Kürbis mal anders"
Kürbis - Eine Schatztruhe voller Vitalstoffe und dazu noch kalorienarm und sattmachend. Der Kürbis lässt sich nicht nur zu einer Suppe verwandeln. Man kann aus ihm auch Gemüse, Brot, Salate, Bratlinge und vieles mehr zaubern. Nach einer kleinen Kürbiskunde probieren wir uns an einigen Rezepten.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentlicher Tausch
Öffentlicher Tausch von Briefmarken und Ansichtskarten.
Lauterbach
Burg 3, Gasthof "Zur Burg"
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 05.11.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Kleinkinderschwimm-/Wassergewöhnungskurs
1. Kurseinheit nach den Herbstferien, jeweils fünf Einheiten. Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Hannah Asmussen,
mobil: 0151 25361544 oder im
Internet: www.plan-a-fitness.de
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 06.11.2019
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Spielenachmittag
Der VdK Ortsverband Herbstein lädt zu einem Spielenachmittag ins Bruder-Konrad-Haus ein.
Herbstein
Am Hain 14, BKH
14:30 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 07.11.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
DRK Blutspende Termin
Donnerstag 13.06.2019, 15:30-20:00 Uhr Blutspende im DGH in Unter-Schwarz.
Schlitz-Unter-Schwarz
DGH Unter-Schwarz
15:30 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
nidda erlesen: Maike Wetzel
"Elly"

"Diese Geschichte ist nicht meine Geschichte. Ich bin nicht sicher, wem sie gehört. Sie liegt auf der Straße, sie schläft in unserem Haus und trotzdem ist sie mir immer einen Schritt voraus."

Elly ist weg. Eines Tages verschwindet die Elfjährige spurlos aus dem Leben ihrer Familie. Ihre Eltern und ihre ältere Schwester bleiben zurück und versuchen weiterzumachen. Doch Elly bleibt allgegenwärtig, in Gedanken, Taten und Schuldgefühlen. Maike Wetzels Roman erzählt von Trauer und Hoffnung und darüber, wie eine Familie durch das Verschwinden der Tochter jegliche Gewissheiten verliert. Wetzel wird an diesem Abend ebenfalls aus ihrem neuen Erzählband "Entfernte Geliebte lesen". Geschichten über Schlaflose, Liebhaber und alle, die mal jung waren.
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 08.11.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Wurstkirmes Altenschlirf
Andreasmarkt mit Wurstkirmes
Freitag, 08.11.2019
ab 14:30 Uhr Traditioneller Wurstanschnitt
Samstag, 09.11.2019
ab 10:00 Uhr Aufspielen der Kirmesmusikanten im Dorf
Herbstein-Altenschlirf
Zum Hehrhain 1, Mehrzweckhalle Altenschlirf
14:30 Uhr
Details anzeigen
Pilzführung
Auf einem kleinen Spaziergang im oberen Kurpark und Forstwald erläutert PilzCoach Steffen Frühbis anschaulich und mit Anekdoten und Bildmaterial angereichert die heimische Pilzwelt für "Einsteiger".

Anmeldung erforderlich unter: 06043 9633-0, Kostenbeitrag 5 Euro.
Nidda-Bad Salzhausen
Am Bahnhof, Historischer Bahnhof Bad Salzhausen
14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 09.11.2019
Herbstputz
Herbstputz am Ehrenfriedhof
Ulrichstein
Ehrenfriedhof
09:30 Uhr
Details anzeigen
Wurstkirmes Altenschlirf
Andreasmarkt mit Wurstkirmes
Freitag, 08.11.2019
ab 14:30 Uhr Traditioneller Wurstanschnitt
Samstag, 09.11.2019
ab 10:00 Uhr Aufspielen der Kirmesmusikanten im Dorf
Herbstein-Altenschlirf
Zum Hehrhain 1, Mehrzweckhalle Altenschlirf
10:00 Uhr
Details anzeigen
Workshop: Lederbearbeitung
Wer kennt heute noch die Arbeit von Schustern, Täschnern und Sattlern? Wir fertigen eine eigene Ledertasche aus pflanzlich gegerbtem Rindsleder. Durch die Punzierung bekommt jede Tasche ihre eigene Note.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Geführte Wanderung
Ein Tag gegen Trübsal und schlechte Laune.

Für gut Laune gibt es eine Wanderung, eine Suppe und Kräutern für Geist und Körper.
Schotten-Hoherodskopf
Infozentrum Hoherodskopf
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Flohmarkt
Flohmarkt im Foyer des Bürgerhauses
Schlitz
Jahnstraße
13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Koch-Event "Neue Ideen für's Fondue"
Das Fondue ist für viele von uns das obligatorische Weihnachtsessen. Wer hier ein wenig "frischen Wind" mit neuen Kreationen auftischen möchte ist in diesem Kochevent gut aufgehoben. Viele Ideen für Dips und Saucen, Beilagen und sonstige begleitende Leckereien bietet dieser Kurs für Sie. Wir bereiten im Vorfeld gemeinsam all diese leckeren Sachen zu und nehmen uns im Anschluss Zeit, diese bei einem klassischen Fleischfondue zu vernaschen.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Mondlichtwanderung auf den Hainig bei Lauterbach
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Stille, Überraschungen, einsamer Wolfspfad, Sagen und uralte Bäume. Und den Blick vom Hainigturm über den Vogelsberg.

ca. 6 km - 3 Stunden
Lauterbach
Kreuzung Hainigstraße/Dörnerweg
17:30 Uhr
Details anzeigen
Ran an den Speck
Mit dem Viehhirten ins Metzgermuseum und zum anschließendem Schlachteessen. Wenn der Büdinger Viehhirte durch die dunklen Gassen der Altstadt leitet, hat er viel vom früheren Leben zu erzählen. Diesmal gilt sein Augenmerk dem früheren Ritual des Schlachtens.

Der meist nur einmal Jahr in der kalten Jahreszeit durchgeführte Schlachttag war früher ein richtiges Fest, da nun wieder Fleisch auf den Tisch kam. Ein Hausschlachter übernahm das Kommando, die ganze Familie war beim Wurstmachen eingespannt. Nach getaner Arbeit kamen dann alle zum opulenten Essen zusammen.

Wie die Metzger einst arbeiteten wird im original erhaltenen Schlaghaus, dem Metzgermuseum am Mühltor, gezeigt. Besucher können historische Arbeitsgeräte in Augenschein nehmen und an verschiedenen Gewürzen wie Majoran, Ingwer, Muskat oder Piment schnuppern. Schließlich hatte jeder Fleischermeister seine Geheimrezepte um die Wurst schmackhaft zu machen. Nach einer kleinen Stärkung unter dem Motto "Wenn die Sau am Haken hängt, wird erst mal einer eingeschenkt", geht es abschließend zum deftigem "Schlachtessen" in das Gasthaus "Bleffe". Am reichhaltigen Buffet mit Worschtsupp und Stich, Wellfleisch, Blut- und Leberwurst darf sich bedient werden, "bis die Hosenträger platzen".
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Blasmusikabend - 40 Jahre Posaunenchor Queck
Der Posaunenchor Queck feiert sein 40-jähriges Jubiläum in Form eines Blasmusikabends.
Mit dabei ist der Posaunenchor Schwarz und der Musikverein Kämmerzell.
Schlitz-Queck
Hersteller Straße 28, Kulturscheune Queck
18:30 Uhr
Details anzeigen
Nidda in Concert
Konzert mit dem Duo Saitenspuren
mit Edith Lehner und Norbert Neunzling an den Gitarren
Parksaal Nidda/Bad Salzhausen
Eintritt: VVK 15 € Ermäßigt 13 € / AK 18 €/ Ermäßigt 10 €
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal Bad Salzhausen
19:00 Uhr
Details anzeigen
Generalversammlung
Generalversammlung des Schützenverein Rebgeshain
Ulrichstein - Rebgeshain

20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 10.11.2019
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ev.Gehörlosengemeinde Lauterbach
Die Ev. Gehörlosengemeinde lädt alle Besucher mit Abendmahl in die Ev. Stadtkirche zu Lauterbach ganz herzlich ein, anschließend zum gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchen im Konifirmandensaal.
Lauterbach
An der Kirche 3
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Tanztee mit Otmar Böhm
Der Alleinunterhalter freut sich auf tanzbegeisterte Paare und unterhält mit pfiffiger Tanzmusik und seiner Moderation.
Nidda-Bad Salzhausen
Bürgerhaus Bad Salzhausen
15:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Gaumenschmaus on Tour 2019
Gaumenschmaus on Tour...

...eine kulinarische Reise durch die Vulkanregion Vogelsberg

Ein ideales Angebot für Ihr Firmenevent, Jubiläum, Geburtstagsfeier oder für alle, die auf kulinarische Art und Weise einen besonderen Abend erleben möchten. Es erwartet Sie in 5 verschiedenen Stationen ein abwechslungsreiches, aufeinander abgestimmtes Menü inkl. Weinprobe. Auf Wunsch auch gerne vegetarisch.

Der Preis pro Person beträgt 76,00 Euro inkl. Bustransfer, Aperitif mit Fingerfood, Vorspeise, Zwischengang, Hauptgericht, Dessert und Weinprobe sowie zu jedem Gang ein Getränk nach Wahl. Treffpunkt ist jeweils vor dem Vulkaneum in Schotten. Dort steigen Sie in den Bus ein und die Reise beginnt. Nach der 5 bis 6 stündigen Tour werden Sie zum Vulkaneum zurück gefahren. Dort befindet sich ein kostenfreier Parkplatz zum Abstellen der privaten PKWs.

Zu den beteiligten Gastronomie-Betrieben gehören das Landhaus Appel in Betzenrod, das Akzent Hotel Haus Sonnenberg und der Vulkanbäcker Haas in Schotten, das Landgasthaus Zur Birke in Burkhards sowie die Kupferschmiede und das Weinhaus Jochim in Rainrod.

Anmeldung: Tel.: 06044 66-51 oder direkt in der Tourist-Information Schotten im Vulkaneum.

Gerne können Sie dieses Angebot auch für Ihre persönliche Tour zu Ihrem Wunschtermin ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen buchen.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum Schotten
16:00 Uhr
Details anzeigen
Rätselhafte Stätten rund um Homberg
Bildervortrag über Steinmonumente und rätselhafte Stätten in und um Homberg (Ohm)von Hartmut Kraus
Homberg (Ohm)
Brauhausgasse, Museum im Alten Brauhaus
19:00 Uhr
Details anzeigen

Montag, 11.11.2019
Kreativkurs: Papierdrahtkunst
Papierdraht, Zeitungspapier, Schere und Leim. Mehr benötigt es nicht, um unendlich kreativ zu werden. Diese Drahtobjekte leben durch ihre Einfachheit. Heruntergebrochen auf einfachste Konturen, verstehen sie es, Gefühle, Gesten und Aussagen zu treffen. Ich zeige Ihnen in diesem Kurs wie das geht, so dass Sie zuhause Ihre Kreativität weiter ausbauen können. Dieses Mal werden wir uns an die Advent- und Weihnachtsdekorationen probieren.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Machtübernahme des TUMABA im Rathaus
Die Karnevalisten des TUMABA übernehmen den Schlüssel für das Rathaus und die Macht über die Geschäfte der Stadt Lauterbach bis Aschermittwoch. Anschliessend gemütliches Beisammensein in der Geniesserzeit.
Lauterbach
Rathaus am Marktplatz
18:50 Uhr
Details anzeigen
Das Leben ist wie ein Karussell
Meditation in der Kolpingkirche, Kolping-Feriendorf mit Hubert Straub
Herbstein

19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
TUMABA Kampagneeröffnung
Die Karnevalisten des TUMABA starten in die Kampagne 2019/2020 mit Inthronisation des Prinzenpaares, Kronprinzenpaar und Mottobekanntgabe.
Lauterbach
Bahnhofstrasse, Posthotel Johannesberg
19:10 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz