Veranstaltungskalender

Unterhaltung oder eine Prise Kultur gefällig?

In der Region Vogelsberg ist immer etwas los… Wenn Sie bereits vor Ort sind, dann besorgen Sie sich doch das Kultur & Freizeit-Magazin „Auf dem Vulkan“ bei der nächsten Touristen-Info oder über Ihre Gastgeber.

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Ausstellungen/Museen
 Bühne
 Bildung
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Kirchen
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Fitness
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

November 2019
Mittwoch, 13.11.2019
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Schwangerschaftsschwimmen/Schwangerenschwimmen
Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Beata Olschowski,
Telefon: 06652 73448
Mobil: 0179 5249040
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Seniorentreff 60plus
An diesem Nachmittag stellen wir die Frühjahrsflugreise 2020 vor. Anschließend werden wir noch gemütlich Beisammen sein.
Freiensteinau
Rue de Tourouvre 5, Bürgerhaus Freiensteinau
14:00 Uhr - 17:15 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Meine Kräutersalben-Küche
Salben und Cremes herzustellen ist gar nicht so schwer. Trotzdem trauen sich viele nicht an dieses Thema heran. Kräuterfrau Susanne Zipse zeigt Ihnen in diesem Kurs, wie Sie sich ganz leicht Ihre eigenen Heilsalben und Cremes herstellen. Neben den produzierten Salben und Cremes erhalten Sie natürlich wieder Informationen über die Wirkweisen der jeweils verarbeiteten Kräuter und die entsprechenden Rezepte in Form eines Handouts mit nach Hause.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhaus "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Feridun Zaimoglu - Die Geschichte der Frau
Ein großer Gesang, ein feministisches Manifest: Feridun Zaimoglus neuer Roman ist ein unverfrorenes Bekenntnis zur Notwendigkeit einer neuen Menschheitserzählung - aus der Sicht der Frau. Es lässt zehn außerordentliche Frauen zur Sprache kommen vom Zeitalter der Heroen bis in die Gegenwart. Es sind Menschen, deren Sicht auf die Dinge nicht überliefert wurde. Weil Männer geboten, die Wahrheit tilgten und die Lüge zur Sage verdichteten. Diesen Frauen war es vorbehalten, schweigend unsichtbar zu bleiben oder dekorativ im Bild zu stehen. Doch nun sprechen sie - klar und laut, wie eine abgefeuerte Kugel.

Feridun Zaimoglu zeigt sich in seinem neuen Roman erneut als Meister der Vielstimmigkeit. Was ihm dabei gelingt, ist ein regelrechtes Wunder. Die Figuren dieses Buches klingen nicht nur lebendig - sie werden es: von Antigone über Judith, Brunhild und Lore Lay Valerie Solanas. Kraftvoll, poetisch und subversiv. Kein Friedensangebot. Keine Schmeichelei. Tabula Rasa!

Feridun Zaimoglu, geboren 1964 im anatolischen Bolu, lebt seit seinem sechsten Lebensmonat in Deutschland. Für sein bisheriges literarisches Werk - u. a. "Leyla", "Liebesbrand" und "Siebentürmeviertel" und seinen großen Luther-Roman "Evangelio" erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.
Laubach
Friedrichstraße 11, Rathaussaal
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 14.11.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Spielenachmittag für Senioren
Möchten Sie sich gerne wieder einmal mit anderen Menschen treffen, in geselliger Runde Karten spielen oder ein Brettspiel? Dann kommen Sie doch zum Spielenachmittag ins Seniorenzentrum!
Der Spielenachmittag ist ein offener Treff.
Eigene Spiele dürfen gerne mitgebracht werden.
Schlitz
Günthergasse, Seniorenzentrum Schlitzerland
14:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kegelnachmittage
Jeden 2. Donnerstag im Monat Kegelnachmittag
Schlitz

17:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Treffen der Stadt- und Wanderführer Herbstein
Zu einer gemeinsamen Besprechung laden wir Sie herzlich
am: 14. November 2019
um: 18:30 Uhr
Ort: Rathaus Herbstein, Sitzungssaal im Erdgeschoss ein.

Stadtführer gesucht!
Haben auch Sie Interesse mit Freude unseren Gästen die Geschichte der Stadt Herbstein näher zu bringen? Sie bekommen durch unsere langjährigen Stadtführer reichliche Informationen und lernen viel Wissenswertes über unsere Stadtgeschichte. Künftig können Sie dann eigenständig unsere Gäste, beim Rundgang von oben und unten durch die Stadt (inkl. Gewölbe und Stadtmauer ggf. Kirchen und Museen), über die Geschichte(n) Herbsteins informieren.
Wir würden uns freuen, wenn Sie zu diesem Termin einfach mal ins Rathaus kommen und wir Sie über die Tätigkeiten der Stadtführer informieren dürfen.
Ihr Team der Kurverwaltung Herbstein
Herbstein
Marktplatz 7, Rathaus Herbstein
18:30 Uhr
Details anzeigen
Gut ist nicht = gut gemeint
Über Werte, Tugenden und die Frage, woran wir Maß nehmen sollten

Alle Welt spricht heute von Werten. Aber sind Werte wirklich das, was wir brauchen, um unserem Leben eine gute Richtung zu geben? Christoph Quarch nimmt Sie auf die verschlungen Pfade der philosophischen Ethik und zeigt einen praktikablen Weg, der ethische Urteile leichter macht.

16. Philosophische Soiree Förderverein Psychiatrie Vogelsberg e.V. Lauterbach

Infos und Anmeldung bei Frau Britta von Molo, 36341 Lauterbach
Tel. 06641 640 53 50
Mobil: 0177 77 80 370
b.molo@vb-l.de
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Gesundheitsvortrag in der Klinik Rabenstein
Thema: "Künstliches Kniegelenk – wie geht´s dann weiter"

Referent: Prof. Dr. med. Antonio Krüger, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulen- und Kindertraumatologie, Asklepios Klinik Lich GmbH
Nidda-Bad Salzhausen
Kurstraße 38 - 42, Klinik Rabenstein
19:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 15.11.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Jules Pralinenkurs
Pralinenherstellung von der Brombeere bis zur Haselnuss

Pausensnacks, Lunch, Softgetränke, Kaffee, Tee

selbst hergestellte Pralinen zum Mitnehmen
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Fealler Bauern- und Spezialitätenmarkt
Entdecken, was die Heimat zu bieten hat, Lebensmittel aus dem Vogelsberg genießen, bei guten Gesprächen verweilen - und das alles ganz entspannt. Auf unserem Markt treffen Sie interessante Landwirte aus der Region und können alles über die Produkte erfahren, die in Ihrer Nähe erzeugt werden.
Feldatal-Groß Felda
Schulstraße 2
14:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Mitgliederversammlung
Am Freitag, 15. November, findet die Mitgliederversammlung des Fan-Clubs im Gasthaus Pokoj statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totengedenken
3. Protokoll der Versammlung 2018
4. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
5. Kassenbericht
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Neuwahlen
8. Grußworte
9. Ehrungen
10. Vorausschau
11. Verschiedenes

Im Anschluss an die Versammlung sind die Anwesenden zu einem Essen eingeladen!
Herbstein
Neutorstraße 2, Gaststätte Pokoj
19:00 Uhr
Details anzeigen
Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
Das zwischen Rachethriller, Filmdrama und Komödie angesiedelte Werk basiert auf einem Originaldrehbuch des Regisseurs. Der Film konnte bislang 90 Prozent der Kritiker bei Rotten Tomatoes überzeugen und erhielt hierbei durchschnittlich eine Bewertung von 8,4 der möglichen 10 Punkte. Besonders wurde von Kritikern die schauspielerische Meisterklasse von Frances McDormand und Sam Rockwell hervorgehoben. Im Rahmen der Golden Tomato Awards des Jahres 2017 ging der Film als Zweitplatzierter in der Kategorie Beste Filmkomödie hervor.

Inhalt:

Die Tochter von Mildred Hayes (Frances McDormand) wurde vor Monaten ganz in der Nähe ihres Zuhauses vergewaltigt und ermordet, aber noch immer tut sich in dem Fall nichts. Von einem Hauptverdächtigen fehlt jedenfalls noch jede Spur und so langsam glaubt Mildred, dass die örtliche Polizei einfach ihre Arbeit nicht richtig macht. Und ganz anders als ihr Sohn Robbie (Lucas Hedges), der einfach nur sein Leben weiterleben möchte, kann sie das nicht akzeptieren. Darum lässt sie eines Tages an der Straße, die in ihren Heimatort Ebbing, Missouri führt, drei Werbetafeln mit provokanten Sprüchen aufstellen, die sich an Polizeichef William Willoughby (Woody Harrelson) richten. Klar, dass die Situation nicht lange friedlich bleibt. Als sich dann noch Officer Dixon (Sam Rockwell) einmischt, ein unreifes und gewalttätiges Muttersöhnchen, eskaliert die Lage...

Im Rahmen der Oscarverleihung 2018 erhielt der Film sieben Nominierungen, u. a. als bester Film. Letztlich erhielt der Film zwei Oscars: Frances McDormand wurde als beste Hauptdarstellerin und Sam Rockwell als bester Nebendarsteller ausgezeichnet.

Laufzeit: 114 min. / FSK ab 12 freigegeben
Schotten
Zur Schweiz 7, im DGH "Alte Schule" in Götzen
19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Details anzeigen
Die Drei Teiche im Wandel der vier Jahreszeiten
Vortrag von Biologe Wolfgang WAGNER (Unter-Widdersheim) mit Fotos des Hungener Naturfotografen Jürgen HENKEL (Info & Orga: Stephan Kannwischer, NABU Horlofftal)
Hungen
Am Zwenger 8, Kulturzentrum "Alte Grundschule"
19:30 Uhr
Details anzeigen
Liberaler Stammtisch
Der Liberale Stammtisch bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern am 3. Freitag eines jeden Monats Gelegenheit in lockerer Runde mit den Mitgliedern und Mandatsträgern der FDP Schlitzerland zwecks Ideen- und Informationsaustausch in Kontakt zu treten. Wir freuen uns auf Sie!
Schlitz
Brauhausstraße 18, Braustübchen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 16.11.2019
Homberger Bauernmarkt
Bauernmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Homberg (Ohm)
unterhalb des Rathauses
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Alsfelder Bauern- und Spezialitätenmarkt
Direktvermarkter aus der Region bieten ihre Waren an.
Wolle, Schafsfelle, Honig, Wein, Wurst, Käse, Bioprodukte und vieles mehr zeugen von der Vielfalt der lokalen Anbieter.

Darüber hinaus gibt es auch eine offene Stadtführung um 11 Uhr.
Alsfeld
Marktplatz
10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Jules Pralinenkurs
Pralinenherstellung von der Brombeere bis zur Haselnuss

Pausensnacks, Lunch, Softgetränke, Kaffee, Tee

selbst hergestellte Pralinen zum Mitnehmen
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Bestattungsformen in Deutschland
Bestattungsformen in Deutschland mit Carina Klim
Schlitz
Blauer Saal
14:00 Uhr
Details anzeigen
"Alle Jahre wieder..." - Kräuterwanderung
Kräuter und Gewürze in der Küche vor Weihnachten.
Hungen - Trais Horloff
Alter Bahnhof, Trais-Horloff
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
"Alle Jahre wieder"
Kräuter und Gewürze in der Winterküche. Wir beschäftigen uns mit ausgefallenen Köstlichkeiten. Zur Einstimmung gibt es Apfelbrot mit Pflaumenröster und Tee/Kaffee. Dabei stellen wir näher vor, was alles hergestellt werden kann...
Hungen - Trais Horloff
Naturschutzzentrum Alter Bahnhof
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
17:00 Uhr
Details anzeigen
Rocknacht
Rocknacht mit Liveband
Schotten
Festhalle Schotten
18:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Lesung und Musik des Vormärz
In ihrem neuen Roman stellt Anja Zimmer eine Frau der Vormärzzeit vor, die sich in der Revolution von 1848/49 leidenschaftlich für Frauenrechte, Demokratie und Freiheit eingesetzt hat. Lassen Sie sich von Liedern des Vormärz in eine Zeit entführen, in der die Farben Schwarz-Rot-Gold verboten waren, in der Zensur und Willkür herrschten und Frauen unmündig waren wie Kinder. In dieser Zeit reiste Louise Otto-Peters alleine durch Deutschland, gründete einen Frauenverein, gab eine Frauenzeitung heraus und avancierte mit ihren sozialkritischen Romanen zur bekanntesten Autorin ihrer Zeit.
Grünberg
Hintergasse 24, Museum im Spital Grünberg
19:00 Uhr
Details anzeigen
Duo Franziska Hölscher/Martin Klett
Franziska Hölscher - Violine besucht Lauterbach zum wiederholten Mal. Zusammen mit Martin Klett - Klavier tritt sie diesmal im Duo auf. "Klangsinnlichkeit" und "Echte Kammermusik vom Feinsten" sind nur ein paar der Attribute, die den beiden vorauseilen.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1, Hohhausmuseum/Rokokosaal
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Paddy Goes To Holyhead & Romie
Ein genüsslicher Abend mit legendärem Irish Folk, zauberhaften Stimmen und Whisk(e)y vom feinsten. Im Vorprogramm treten Romie aus Frankfurt auf, bevor Paddy Goes To Holyhead die Bühne im Zeller Dorfgemeinschaftshaus entern.
Romrod
Bahnhofstraße 1, Dorfgemeinschaftshaus Zell
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Kampagneneröffnung TUMABA
Wir starten wieder voll in die Kampagne durch!
Sei dabei, wenn wir unser Motto 2019/2020 und unser neues Kronprinzenpaar und Prinzenpaar präsentieren. Es wird wie in jedem Jahr wieder spannend.
Wir freuen uns auf dein Kommen, es wird ein buntes Programm an diesem Abend geboten mit einigen Überraschungen!
Lauterbach
Bahnhofstraße 39, Posthotel Johannesberg
19:10 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Fasching ausgraben
Fasching ausgraben
Ulrichstein
Marktstraße 28 - 32, Jugendraum
20:10 Uhr
Details anzeigen
Discoabend
Discoabend in Willofs
Schlitz-Willofs
DGH
21:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 17.11.2019
Tag der offenen Tür
Wenn sich das Jahr dem Ende neigt, findet in der Werkstatt Herbstein wieder der alljährliche Tag der offenen Tür statt. Ein riesiges Sortiment an selbst hergestellten Produkten wie Weihnachtsdeko, Honig und liebevoll gestaltete Geschenke steht für zum Verkauf bereit.

Damit aber lange nicht genug: Ein buntes Kinderprogramm, frisches Popcorn und natürlich allerlei kulinarische Genüsse wie Selbstgebackenes oder Gegrilltes.

Der Besuch der Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos und wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!
Herbstein
Pestalozzistraße 1, Kompass Leben e.V.
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kranzniederlegung
Kranzniederlegung
Ulrichstein
Ehrenfriedhof
11:15 Uhr
Details anzeigen
Kranzniederlegung am Volkstrauertag
Der VdK Ortsverband Herbstein nimmt an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Herbstein teil und legt einen Kranz am Ehrenmal nieder.
Herbstein
Trauerhalle
11:30 Uhr
Details anzeigen
Premierelesung mit Charly Weller
Charly Weller liest aus seinem Neunen Roman Gallus
Lich
Gießener Straße 15, Kino Traumstern
12:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten. Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich. Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Historische Führung für Kinder
Eine spannende Führung mit dem Ehepaar Heller für interessierte Kinder ab 7 Jahren. Eine informationsreiche Tour durch die Geschichte der Sole mit einer kleinen Überraschung am Ende. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist um 14.00 Uhr an der Lesehalle Bad Salzhausen. Es wird darum gebeten, dass die Kinder die Kontaktdaten eines Erwachsenen mitbringen, der im Notfall in der Nähe sein sollte. Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Gerne können die Eltern die Zeit in einem der Bad Salzhäuser Cafés verbringen oder auch gerne mitgehen. Es wird ein Kostenbeitrag von 5 Euro pro Person erhoben. Anmeldungen möglich unter Tel. 06043/9633-0.
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstr., Lesehalle
14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Stadtverführung mit romantischem Dinner
Wer seiner Liebsten eine ganz besondere Freude bereiten möchte, kann eine romantische Nachtwächterführung zu den verträumtesten Plätzen Büdingens mit anschließendem Candle-Light-Dinner buchen.

Der Nachtwächter berichtet allerlei Wissenswertes über die Bräuche und Gepflogenheiten zur Liebe und Liebeswerbung bis hin ins Mittelalter. Genießen Sie in der besonderen Atmosphäre, bei Fackelschein in den alten Mauern des Bollwerkes einen Liebestrunk.

Die eigenen Liebesbekundungen können dann beim Candle-Light-Dinner mit Dreigänge-Menü im Restaurante La Locanda ausgetauscht werden.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:30 Uhr - 22:30 Uhr
Details anzeigen
Vulkantournee der Vogelsberger Musikschulen
Vulkantournee

Weitere Termine im Vogelsberg:

Sonntag, 27.10.2019 Alsfeld
ASR- Schulaula 17.00 Uhr

Samstag, 16.11.2019, Lauterbach
Aula der Kreissparkasse, 18.00 Uhr
Schlitz
Gräfin-Anna-Straße 4, Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen
18:30 Uhr
Details anzeigen

Montag, 18.11.2019
Filzkurs, Thema: Kleine Täschchen
Ob Brille, Zigaretten, Taschentücher, Stifte.... es gibt immer etwas zu verstauen. Da ist so eine kleine Tasche gerade richtig, um die Dinge beisammen zu halten. Dieser Kurs ist ein klein wenig anspruchsvoller, aber Sie bekommen viele Einblicke in die Ausführung des Hohlraum-Filzens welches Sie dann natürlich ausbauen können um vielleicht mal eine schöne Tasche im Handtaschenformat zu filzen.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Lesung mit Feridun Zaimoglu
"Die Geschichte der Frau"

Ein großer Gesang, ein feministisches Manifest: Feridun Zaimoglus neuer Roman ist ein unverfrorenes Bekenntnis zur Notwendigkeit einer neuen Menschheitserzählung - aus der Sicht der Frau. Es lässt zehn außerordentliche Frauen zur Sprache kommen vom Zeitalter der Heroen bis in die Gegenwart. Es sind Menschen, deren Sicht auf die Dinge nicht überliefert wurde. Weil Männer geboten, die Wahrheit tilgten und die Lüge zur Sage verdichteten. Diesen Frauen war es vorbehalten, schweigend unsichtbar zu bleiben. Doch nun sprechen sie - klar und laut.

Feridun Zaimoglu zeigt sich in seinem neuen Roman erneut als ein Meister der Vielstimmigkeit. Die Figuren dieses Buches klingen nicht nur lebendig - sie werden es: von Antigone über Judith, Brunhild und Lore Lay Valerie Solanas. Kraftvoll, poetisch und subversiv. Kein Friedensangebot. Keine Schmeichelei.

Feridun Zaimoglu, geboren 1964 im anatolischen Bolu, lebt seit seinem sechsten Lebensmonat in Deutschland. Für sein literarisches Werk - unter anderem "Leyla"; "Liebesbrand" und "Siebentürmeviertel" und seinen Luther-Roman "Evangelio" erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

---------------------------------------
Bildrecht: © Melanie Grande
---------------------------------------
Das Programmheft zu "Der Vulkan lässt lesen" der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de
Lauterbach
Am Graben / Ecke Bleichstraße, Aula der Sparkasse
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 19.11.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 20.11.2019
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Details anzeigen
Schwangerschaftsschwimmen/Schwangerenschwimmen
Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Beata Olschowski,
Telefon: 06652 73448
Mobil: 0179 5249040
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Stricknachmittag auf der Hall
Stricknachmittag auf der Hall
Schlitz

14:30 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Vortrag Wege aus der Gewalt
Vortrag zur Ausstellung Wege aus der Gewalt - 55 Frauen und ihre Wünsche an die gute Fee in der Liebfrauenkirche in Schotten ( Abendveranstaltung)
Schotten

18:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Arztvortrag
Thema: Plötzlicher Herztod – Wie kann man sich davor schützen
Referent: Prof. Dr. med. Reinhard Voss, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie, Internistische Intensivmedizin, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Kreiskrankenhaus Schotten
Nidda
Bürgerhaus Nidda - Kleiner Saal
19:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 21.11.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Geschenke aus meiner Küche
Wie oft steht man vor der Frage: Was soll ich schenken? Viele Menschen haben ihren kompletten Hausstand und sind auch sonst gut ausgestattet. Wie wäre es dann mit etwas Selbstgemachtem? Geschenke aus der Küche sind auch immer ein willkommenes Mitbringsel und der Beschenkte weiß, dass Sie sich Gedanken um ihn gemacht haben. Nachdem wir die vielen kleinen Köstlichkeiten gekocht haben, werden wir diese zauberhaft dekorieren und sie so in repräsentative kleine Schmuckstücke zum Verschenken verwandeln. Sie haben hier also zwei Kurse, nämlich einmal das Kochen und direkt im Anschluss das kreative Verpacken.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Lesung: Patient ohne Verfügung
Am 21.November um 18:00 findet eine Lesung mit Dr. med. Matthias Thöns im Hohausmuseum statt. Es geht in seinem Buch um das Thema "Übertherapie am Lebensende". Dr.Thöns arbeitet als Anästhesiologe und Palliativmediziner in Witten, er wurde u.a. bekannt durch einen Auftritt in der Sendung von Markus Lanz.

Der Eintritt ist frei,
Wir bitten um eine Spende
Lauterbach
Im Hohausmuseum, Rokokosaal
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Liberaler Stammtisch
Der liberale Stammtisch Lauterbach findet einmal im Monat (meistens der 3. Donnerstag des Monats) statt. Die Veranstaltung steht allen Bürgern mit Interesse an liberalen Themen offen.
Lauterbach
Bahnhofstraße 39, Posthotel Johannesberg
19:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Vogelsberger Gipflekabarett - Hajo Heist
"Noch´n Gedicht! – der große Heinz Erhardt-Abend"

Hans-Joachim Heist, deutschlandweit bekannt durch seine bissigen Kommentare als Gernot Hassknecht in der ZDF heute-show, heißt Sie, als Heinz Erhardt, herzlich willkommen! Mit seinen Reimen und den allseits bekannten Wortspielereien begeistert er auch heute noch ein Millionenpublikum. Hans-Joachim Heist setzt für Sie noch einmal die typische Hornbrille auf und bietet einen spitzbübischen Querschnitt durch das pointenreiche Repertoire des sympathischen Witzbolds. Neben seiner Tätigkeit am Theater und als Parodist wirkte Heist in mehr als 70 Film- und Fernsehproduktionen mit. Zu den bekannteren Rollen gehören die des Peter Däumel in der Fernsehserie "Diese Drombuschs" Anfang der 80er Jahre sowie die des Polizeimeisters Fritz Zatopek in "SOKO Köln".
Schlitz
Gräfin-Anna-Str. 4, Konzertsaal Landesmusikakademie Hessen
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 22.11.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Schließung Käse-Kiosk
Wir schließen unseren Käse-Kiosk. Der letzte Verkauf findet am 22. und 23. November 2019 von 14.00 - 18.00 Uhr statt. Neben Käse, Kaffee, Kuchen, Getränken und Snacks gibt es auch weihnachtliche Dekorationen, Adventsfloristik, Kunst aus Holz, Flohmarkt mit Antikem und Krims & Krams...
Schlitz-Pfordt
Am Tiergarten 6, Hof Haennesse
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Skandinavische Nacht in der gemischten Sauna
Skandinavische Nacht in der gemischten Sauna. Erholen Sie sich in unserer schönen Saunalandschaft mit tollen Themenaufgüssen, Tiefenentspannung bei einem Klang-Event im Ruheraum, zwei neuen Infrarotkabinen und einer wohltuenden Massageliege. Für das Bauchgefühl ist auch gesorgt, mit kleinen Häppchen in Buffetform und einem Freigetränk.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
Die Karten sind ab sofort an der Kasse in der "Welle" erhältlich.
Lauterbach
Am Sportfeld, Sauna
18:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
3. Kleiderkarussell
Tauschen statt wegschmeißen
3 "Kleiderkarussell" im historischen Rathaus Schotten
Da mag der Kleiderschrank noch so voll sein, beim Blick hinein beschleicht einen doch das Gefühl »Ich hab nichts anzuziehen!«.
Um in Zeiten von Billigstkleidung, Müllbergen und Konsumwahn ein Zeichen zu setzen, organisiert der Verein "Projektspinnerei" zum zweiten Mal ein "Kleiderkarussell". Tauschen, statt wegschmeißen, lautet das Motto, das beim ersten Kleiderkarussell im Oktober 2018 bereits fleißig umgesetzt worden war. "Wir haben gute Erfahrungen mit dem Klamottentausch am Freitagabend gemacht", so Britta Göbel vom Vorstand der "Projektspinnerei".
Und wie funktioniert‘s? Einfach bis zu zehn eigene, gut erhaltene, aber nicht mehr getragene Kleidungsstücke mitbringen, auf die bereitstehenden Ständer nach Größe sortiert aufhängen und ab 18:30 Uhr nach Herzenslust selbst stöbern und anprobieren. Für Getränke und Häppchen ist gegen einen »Wertschätzungsbeitrag« gesorgt.
Wer neue Lieblingsstücke gefunden hat, darf sie entsprechend der Anzahl der selbst mitgebrachten Klamotten mitnehmen. Wer bis um 19:30 Uhr bleibt, darf sogar unbegrenzt mitnehmen. Flohmarktbeschicker und Wiederverkäufer werden allerdings nicht akzeptiert. Was bis 21 Uhr noch keinen neuen Besitzer / keine neue Besitzerin gefunden hat, kann entweder wieder mitgenommen werden oder wird an die Bethel-Sammlung bzw. an "Bonnie & Kleid" in Schotten weitergegeben. Die Aktion "Kleiderkarussell" wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, durch das Mehrgenerationen Haus Schotten und durch die Projektspinnerei e.V.
Schotten
Marktstrasse, Historisches Rathaus Schotten
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Grasser Alarm!
Am Freitag, den 22.11.2019 und Freitag, den 06.12.2019 ab 18:30 Uhr "Wildschwein zur Strecke gebracht". Wir bereiten für Sie ein ganzes Wildschwein zu, dazu deftige Beilagen und feines Dessert. Mit Lagerfeuer und Glühwein.
All you can eat für 24,90 € pro Person.
Hungen
Hof Grass 4
18:30 Uhr
Details anzeigen
Öffentlicher Tausch
Öffentlicher Tausch von Briefmarken und Ansichtskarten
Lauterbach-Maar
Hauptstraße 1, Landgasthof "Zur Tenne"
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 23.11.2019
Intensivkurs Seifensieden
Sie erfahren in kurzer Theorie etwas über die Geschichte der Seife und die wichtigsten Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.



Danach stellen wir zuerst eine einfache Naturseife her.

Nach einer Pause und einem Mittagessen im Schlossrestaurant widmen wir uns spezielleren Techniken mit mehr Farben und Mustern. Sie wählen aus verschiedenen Zutaten ihre eigene Seife.



Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen:
Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Laugen, Kräuter etc.,
Seifenformen, Einweghandschuhe und Schürzen, Schutzbrille, (ca. 2,5 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezepte, Karton und Abdeckung für den Transport und Mittagessen in unserem Schlossrestaurant ( Getränke werden extra berechnet)



Bitte tragen sie ältere Kleidung und feste Schuhe.



Kursdauer ca. 7 Stunden ( mit Pause)

Uhrzeit: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Kursgebühr 169.- € p.P.


Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.



Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

bernadetteboehm@online.de

oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

touristinfo@gedern.de

Tel. 06045-6008-25
Gedern
Schlossberg 9, Seifensiederei Schloss Gedern
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Workshop: "Wichtelbaum binden"
Alles, nur nicht gerade! Das macht den Scham dieser gebundenen Dekorationen aus. Mit ihrem Zipfel erinnern sie an eine Wichtelmütze und man könnte meinen, sie wären aus einem Wald gepflückt, in den Trolle und Zwerge ihr Zuhause haben. Sie werden heute einen Wichtelbaumrohling herstellen, den Sie zuhause mit Lichterkette und anderen Hinguckern versehen, fertig dekorieren können.

Ziehen Sie sich warm an! Wir arbeiten draußen! Für warme Getränke ist gesorgt.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Schließung Käse-Kiosk
Wir schließen unseren Käse-Kiosk. Der letzte Verkauf findet am 22. und 23. November 2019 von 14.00 - 18.00 Uhr statt. Neben Käse, Kaffee, Kuchen, Getränken und Snacks gibt es auch weihnachtliche Dekorationen, Adventsfloristik, Kunst aus Holz, Flohmarkt mit Antikem und Krims & Krams...
Schlitz-Pfordt
Am Tiergarten 6, Hof Haennesse
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
LANDHerbst - Lichterfest in der Galerie Maul
Wir laden Sie zu unserem diesjährigen Lichterfest in stimmungsvoller Atmosphäre ein. Holzdeko, Glühwein, Musik und verschiedene Aussteller erwarten Sie. Stones Kitchen verwöhnt mit leckerem Essen und Haartrend Sonja Zirkel verwöhnt Sie mit schönen Frisuren - auch ohne Termin -. Eine fachkundige Bettenberatung von Relax Bettsysteme runden das Programm ab. Als Kinderprogramm gibt es "Werken mit dem Team der Tischlerei Maul".
Freiensteinau
Phillip-Reis-Straße 4-6, Galerie Maul
17:00 Uhr
Details anzeigen
Schlachtfest
Schlachtfest
Ulrichstein
Zollhaus
18:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Heimspiel HSG Vulkan Vogelsberg Herren
Handball Bezirksliga A
Melsungen-Fulda 2019/2020

HSG V. Vogelsberg gegen TV Jahn Neuhof
Lauterbach
Großsporthalle An der Wascherde
19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Gospel in concert
Der Kirchenchor "Rock my Soul" lädt herzlich ein zu "Gospel in Concert".

Kommen Sie mit auf eine Reise quer durch die Gospelmusik.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden wir uns freuen.
Gedern-Wenings
Kirche
19:00 Uhr
Details anzeigen
Ein Abend mit Musik von Simon & Garfunkel - Die schönsten Evergreens
Wie einmal S & G, sind heute Semmling & Barrell verbunden durch Freundschaft und gemeinsame Faszination für die Musik.
In der Begegnung mit ihren berühmten Vorgängern begeben sich die beiden jungen Musiker aus Büdingen auf die Suche nach möglichst authentischem Klang und Gefühl der Evergreens. Semmling & Barrells niveauvolles künstlerisches Können lässt aber auch Raum für individuelle Interpretation der musikalischen Inhalte, die das Duo zur Entdeckung ihres eigenen Stils inspirierten. Mittlerweile sind Semmling & Barrell einem wachsenden Publikum mit ihren originellen Kompositionen bekannt.

Unser Team serviert Ihnen dazu ein hochwertiges 3-Gang-Menü. Preis inkl. Eintritt & Menü 39.- EUR
Anmeldung erforderlich
Grebenhain-Bermuthshain
Fuldaer Str. 4, Kulturscheune "Wilder Mann"
19:00 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
IGELS – Germanys Tribute to the Eagles
Ihre "Live in the fast lane"-Tour führt die IGELS am 23. November nach Büdingen. Das Publikum wird begeistert sein, denn mit 8-köpfiger Besetzung und zwei Lead Vocals "Don Henley und Glenn Frey" kommen die IGELS sehr dicht an das Original heran. Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um dem Original gerecht zu werden und als EAGLES Tribute Band beim Publikum zu bestehen. Den IGELS aus dem Rhein-Main-Gebiet gelingt genau dies seit 2008 – und zwar eindrucksvoll. Deutschlands wohl erfolgreichste und am meisten gefragte Eagles Tribute-Band sorgt mit 8 Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6 Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem dreistündigen Programm die Hits der Eagles und Soloprojekte von Don Henley und Co.
Die Mischung kommt an: In vielen namhaften Clubs und bei Festivals haben die "IGELS" bereits gastiert und ihre kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistert. Ein besonderes Konzerterlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte: Weniger zum Tanzbeinschwingen und Headbangen, dafür aber zum Genießen zeitlos guter Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.
Karten zu 17,50€ zzgl. Gebühr gibt es beim Büdinger Tourismus am Marktplatz 9 in Büdingen und allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online auf der Veranstalterseite www.echt-hartmann.de An der Abendkasse zu 22€ bei freier Platzwahl. Konzertbeginn ist um 20:00 Uhr in der Willi-Zinnkann-Halle, Eberhard-Bauner-Allee 16 in Büdingen.
Büdingen
Eberhard-Bauner Allee 16, Willi-Zinnkann-Halle
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
nidda satirisch: Liese-Lotte Lübke
"Und wenn schon..."
Selten ging Musikkabarett so unter die Haut! Spielend leicht öffnet die junge Hannoveranerin die Schubladen unserer Köpfe und seziert höchst amüsant deren Inhalt. Ihr Herz trägt sie dabei nicht nur am rechten Fleck, sondern vorzugsweise auf der kessen Zunge. Virtuos am Klavier, zelebriert Lübke kunstvoll-authentisches Chanson-Kabarett mit Botschaft.
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal Bad Salzhausen
20:00 Uhr
Details anzeigen
Hessen & Highlander in Schottland 1746
Ein Abend mit schottischer Musik und Geschichtstheater in originalgetreuen Kostümen im Vulkaneum Schotten. Auf verschiedenen Dudelsäcken, Flöten, Geige und Bratsche wird Musik des 18. Jahrhunderts gespielt.

VULKANEUM Schotten, Am Vulkaneum 1, 63679 Schotten
Samstag, 23. November 2019 ab 20 Uhr, Eintritt: 20 Euro
Vorverkauf: im Vulkaneum Schotten, 06044 6651, info(at)vulkaneum.com

Vorgeschichte - Schottland 1745:
Viele Schotten sind unglücklich damit, nun Briten sein zu müssen. Sie greifen zu den Waffen, um ihren vertriebenen König Jakob Stuart wieder einzusetzen. Man nennt sie die "Jakobiten".
Der britische General Cumberland verfolgt sie brutal. Die von den Briten gemieteten Hilfstruppen aus Hessen-Kassel machen dabei aber nicht mit.

Der Musiker, Dudelsackpfeifer und Geschichtsvermittler Quest erzählt die wahre Geschichte von Prinz Friedrich und seinen 5 000 Hessen, die 1746 in Schottland zwischen ihren ungeliebten britischen Verbündeten und den jakobitischen Gegnern ihren Anstand bewahrt haben.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
Der bekannte Schaupspieler und Hörbuchsprecher Edgar M. Böhlke wird in einer atmosphärischen Lesung die nahezu vergessene Kultur der Mühlen wieder in Erinnerung bringen.

Einlass: ab 19.00 Uhr
Eintritt: Vorverkauf 13,- € , Abendkasse 15,- €
Gedern
Schlossberg, KulturRemise Gedern
20:00 Uhr
Details anzeigen
Lesung mit Christian Berkel
"Der Apfelbaum"

Jahrelang bin ich meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.

Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Berlin unter, bis die Deutschen einmarschieren ...

Mit großer Eleganz erzählt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er führt drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Curs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.

Christian Berkel, 1957 in West-Berlin geboren, ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler, war an zahlreichen deutschen Filmen und Hollywood-Blockbustern beteiligt. Unter anderem Der Untergang, Operation Walküre, Inglourious Basterds und seit 2006 in der ZDF-Serie Der Kriminalist. Er lebt mit seiner Frau Andrea Sawatzki und den beiden Söhnen in Berlin.

Bildrecht: © Gerald von Foris

Das Programmheft zu Der Vulkan lässt lesen der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de
Alsfeld
Schwabenröder Straße 64, Autohaus Deisenroth
20:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 24.11.2019
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wandern im Schlitzerland
Wanderung über die Willina nach Bernshausen und zurück zum Wanderheim. Abschluss im VHC Wanderheim
Schlitz
Damenweg, Damenweg im VHC Wanderheim
13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Workshop: "Wichtelbaum binden"
Alles, nur nicht gerade! Das macht den Scham dieser gebundenen Dekorationen aus. Mit ihrem Zipfel erinnern sie an eine Wichtelmütze und man könnte meinen, sie wären aus einem Wald gepflückt, in den Trolle und Zwerge ihr Zuhause haben. Sie werden heute einen Wichtelbaumrohling herstellen, den Sie zuhause mit Lichterkette und anderen Hinguckern versehen, fertig dekorieren können.

Ziehen Sie sich warm an! Wir arbeiten draußen! Für warme Getränke ist gesorgt.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Poesie und Malerei in Verschwisterung
In einer Ausstellung Poesie und Malerei in wechselnden Perspektiven zeigt der Pfarrer i. R. und Hobbymaler Heinrich Meyer aus Lauterbach in einer 5. Schau im Hohhaus-Museum neben ausgewählten Gemälden in Öl, Acryl, Pastell, Braun- und Ölkreide eine Auswahl seiner Gedichte, die in den letzten Jahren entstanden sind. Der Zusammenklang von Poesie und Malerei setzt einen besonderen Akzent in der musealen Ausstrahlung von bildender Kunst und wortschöpferischer wie wortmalerischer Dichtung.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhaus-Museum
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
" Jahre unseres Lebens" Einladung zu einem Film-Kaffeenachmittag
Einen Augenblick inne halten und die Seele baumeln lassen. Machen wir gemeinsam
eine Filmreise in die sechziger Jahre des vorigen Jahrhundert. 1964, feierten wir unseren
Prämienmarkt. Aber wie ganz anders war das damals als heute. Na ja es sind ja auch schon 54 Jahre her. In einem weiteren Film möchten wir von den sportlichen Aktivitäten in unserer Stadt erzählen 1969 zum Beispiel,da feierte der VFL Lauterbach seinen 50 Geburtstag. Erinnert sich noch Jemand daran. Es war Sonntag der 10 August 1969. Da eilten rund 7000 begeisterte Fußballfans in die Lauter Kampfbahn um die Roten Teufel des 1. FC Bayern München zu erleben.
Es war einmalig. Es gibt vom VFL aus dieser Zeit noch mehr zu erzählen,aber das tue ich beim Film-Kaffeenachmittag im Johannesberg. Der Filmclub freut sich auf ihren Besuch.
Lauterbach
Bahnhofstraße 39, Posthotel Johannesberg
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen

Montag, 25.11.2019
Owwerhessisch Gebabbel
Was "en Durmel", "en Spetzklicker", "e Schiennoas" und "e Furt schwätz hoisie" sind, erfahren Gäste beim "Owwerhessisch Gebabbel", einer urig-gemütlichen Veranstaltung im Café Hexenstübchen. Neben traditionellen oberhessischen Redewendungen und zur Jahreszeit passenden Erzählungen, darf auch die ein oder andere Anekdote aus dem Büdinger Land nicht fehlen.Treffpunkt: Café Hexenstübchen. Dauer ca. 1 Stunde. Kaffee, Tee und Kuchen, bzw. herzhafte Häppchen und ein Begrüßungsgetränk inklusive.
Büdingen
Altstadt 22, Café Hexenstübchen
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 26.11.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Adventsleuchten
Gemeinsam wollen wir wieder mit Ihnen das Anschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Grünberg feiern und laden Sie ganz herzlich zum Adventsleuchten am Diebsturm bei heißem Glühwein, Punsch und leckerem Imbiss ein.
Grünberg
Diebsturm am Renthof
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Altes Kräuterwissen "Die dunkle Jahreszeit"
Vortrag
Gerade in der dunklen Jahreszeit, in der die Bäume kahl und die Sonnenstrahlen rar sind, können Kräuter dazu beitragen, unsere Stimmung zu heben. Erfahren Sie in dem Vortrag, wie Sie die Wirkung von Lavendel, Melisse und Co. zusammen mit weiteren interessanten Tipps für sich nutzen können, um diese Zeit gelassener zu überstehen. Neben dem neu erworbenen Wissen nehmen Sie ein Handout und ein kleines Helferlein mit nach hause.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Vereinsvertretertreffen
Sehr geehrte Vertreter/innen der Vereine, Verbände und Clubs der Kernstadt, zu einem Treffen, am 26. November um 20:00 Uhr, möchte ich in den Feuerwehrstützpunkt einladen. Es wird einen Rückblick auf das Fest der Vereine geben, außerdem besteht die Möglichkeit zum Informations- und Ideenaustausch sowie zur Diskussion über alle Themen, die das Vereinsleben in Herbstein betreffen. Der Ortsbeirat würde sich über rege Teilnahme freuen.

Martin Ruhl
Ortsvorsteher
Herbstein
Frankenstraße 4, Feuerwehrstützpunkt Herbstein
20:00 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 27.11.2019
Orchesterkonzerte für Schulen
Seit 2011 kommen einmal im Jahr Schulklassen verschiedener Grundschulen aus den Landkreisen Vogelsberg und Fulda zu den Orchesterkonzerten für Schulen in die Landesmusikakademie Hessen. Die akkreditierte Fortbildung der Lehrer der teilnehmenden Schulklassen im Vorfeld des Konzerts ist fester Bestandteil des Programms. Hier werden die Inhalte vorab vermittelt, damit die Lehrkräfte das Konzert gemeinsam mit den Schülern im Unterricht vorbereiten können.
Schlitz
Gräfin Anna Str. 4, Konzertsaal der Landesmusikakademie
09:30 Uhr
Details anzeigen
Schwangerschaftsschwimmen/Schwangerenschwimmen
Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Beata Olschowski,
Telefon: 06652 73448
Mobil: 0179 5249040
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
"Sternstündchen" - Vorlesezeit für 4 - 6-Jährige
In der gemütlichen Atmosphäre der Kinderbibliothek der Stadtbücherei lesen Vorlesepatinnen oder Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei 4-6-jährigen Kindern aus Bilderbüchern vor. Dabei kommen unterschiedlichste Methoden zum Einsatz: Erzählkiste, Kamishibai-Theater uvm. Im Anschluss wird gemalt, gespielt oder gebastelt. Dauer: ca. 60 Minuten. Die Stadtbücherei bittet um telefonische Voranmeldung der Kinder, denn die Plätze sind beschränkt.
Lauterbach
Obergasse 44
15:30 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Unser Nachtwächter führt Sie mit seinem Gehilfen durch die abendliche Stadt und unterhält Sie mit lebendigen Anekdoten aus dem Mittelalter. Die Führung ist mit allerlei Spezialeffekten gewürzt, ein "Templerschnaps" ist inklusive. Den Abschluss bildet ein "Nachtwächtermahl" in einer Fachwerk-Gaststätte, das separat gebucht werden kann.
Homberg (Ohm)
Marktstraße 26, Rathaus
18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Krimilesung mir Juliane Heck
Jule Heck stellt ihren neuen Krimider Reihe "Tod im Schatten der Burg" vor und wird einige Zeilen daraus vorlesen.
Abgerundet wird der Abend mit einem exklusivem Käsescheunen- 3-Gang-Menü
Hungen
Brauhofstraße 3
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Hungen liest: 6. Fall von Henning Bröhmann
Dietrich Faber, Autor und Kabarettist, präsentiert aus seiner beliebten satirischen Krimibuch-Reihe den 6. Fall mit dem Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann. Der Buchtitel ist bisher unbekannt.
Hungen
Am Zwenger 8
19:30 Uhr
Details anzeigen
"Sorge dich nicht, stirb!" mit Dietrich Faber
Dietrich Faber, Autor und Kabarettist, kommt mit der Leseshow zu seinem neuesten Buch aus der beliebten satirischen Krimibuch-Reihe mit dem Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann ins Kulturzentrum Hungen.
Hungen
Am Zwenger 8
19:30 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 28.11.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Vorweihnachtlicher Seniorennachmittag
Vorweihnachtlicher Seniorennachmittag mit buntem Programm für unsere Seniorinnen und Senioren aus Schlitz und dem Schlitzerland.
Unter anderem mit kirchlichen Beiträgen, Musik und Chorgesang, Aufführungen der Kindergartenkinder.
Bewirtung durch Schülerinnen und Schüler der IGS Schlitzerland.
Bitte achten Sie auf die Anzeige im Schlitzer Boten.
Schlitz
Konzertsaal der Landesmusikakademie
14:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Haus der katholischen Kirche im Vogelsberg
Besichtigung "Haus der katholischen Kirche im Vogelsberg" in Alsfeld mit Hedwig Kluth
Herbstein

15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Kreative Seifen gestalten
Sie möchten für sich und Ihre Lieben kleine Seifengeschenke herstellen? Ein kreativer Weg hierfür ist die Herstellung von Seifen mit Seifenbasen auf Glyzerinbasis. Die bereits fertigen Seifenbasen werden einfach eingeschmolzen und mit Farben und Düften ganz nach Ihren Vorlieben ergänzt. Kombiniert mit Kräutern oder besonderen Inhaltstoffen immer ein schönes Geschenk.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr
Details anzeigen
Kleine Mitbringsel zu Weihnachten
Wir gehen stark auf Weihnachten zu und wie oft fragt man sich, was für eine Kleinigkeit man zu den vielen Einladungen mitbringen soll. Aus schönen Papieren unter Zuhilfenahme von Stanzen, Stempeln, Steinchen und Schleifchen zaubern wir in diesem Workshop bezaubernde Kleinigkeiten für die Advents- und Weihnachtszeit.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12, Seminarhäuschen "MEINE Auszeit"
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Hungen liest: 6. Fall von Henning Bröhmann
Dietrich Faber, Autor und Kabarettist, präsentiert aus seiner beliebten satirischen Krimibuch-Reihe den 6. Fall mit dem Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann. Der Buchtitel ist bisher unbekannt.
Hungen
Am Zwenger 8
19:30 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
"Sorge dich nicht, stirb!" mit Dietrich Faber
Dietrich Faber, Autor und Kabarettist, kommt mit der Leseshow zu seinem neuesten Buch aus der beliebten satirischen Krimibuch-Reihe mit dem Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann ins Kulturzentrum Hungen.
Hungen
Am Zwenger 8
19:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 29.11.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Schlitzer Burgenweihnacht - Fahrten auf die größte Weihnachtskerze der Welt an allen vier Adventswochenenden Sa. / So. von 12.00 - 20.00 Uhr.
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Schlitz
17:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier
Ulrichstein
Ludwigstr., Cafe - Knopp
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Stadtwächter-Tour
Auf dieser Offenen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour erfahren Sie Hintergründiges aus der Zeit der Stadt- und Nachtwächter und lernen unser schönes Städtchen Schlitz von einer ganz neuen bzw. alten Seite kennen.

Im Mittelpunkt der Stadtwächter-Tour stehen neben den Geschichten des Stadt- und Nachtwächters die Geschichte der Burgenstadt Schlitz. In Verbindung mit den verschiedenen Gebäuden erfahren Sie nicht nur Hintergründiges, sondern schmecken auch die dazu passenden Schnäpse.

Denn auf dieser Tour lernt man dabei auch die Schnapsvielfalt der Schlitzer Destillerie kennen, wobei wir auf der Tour verschiedene Schnäpse verkosten werden.

Die Kinder erhalten auf dieser speziellen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour natürlich Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler.

Neben unterhaltsamen Geschichten, den Schnäpsen und Getränken darf jeder Teilnehmer zum Ende dieser besonderen Stadtwächter-Tour sein Schnapsglas mit nach Hause nehmen.

Inklusive

Stadtwächter-Tour inklusive

‡ unvergessliche Stadtwächtertour
‡ Schlitzer Schnapsvielfalt mit 4 verschiedenen
Schlitzer Schnäpsen
‡ Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler
‡ Schnapsglas
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Bühne
18:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Kalibos Kriminalmagischer Salon
"Kalibos Kriminalmagischer Salon" ist die perfekte Mischung aus Detektivshow und verblüffender Zauberei: WORLD of DINNER und der aus der ARD-Serie "Verrückt nach Meer" bekannte Zauberer Kalibo entführen die Dinnergäste bei einem köstlichen Menü in die schauderhafte Welt der Magie!
Gedern
Schlossberg 5
19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Kulinarische Bierreise
Kulinarische Bierreise am 29. November 2019
3-Gang-Menü
und korrespondierende Biere
Durch den Abend führt Sie Biersommelier Christian Fiethen von der Bitburger Braugruppe.
EUR 45,00 pro Person
Die Veranstaltung beginnt um 19.00Uhr
Wir freuen uns auf Ihre Reservierung!
Grünberg
Am Tannenkopf 1, Sporthotel
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Buchlesung für alle Fußballfans
Ganz herzlich laden wir alle Fußballfans zur Buchlesung des neu erschienenen Buch Weiter, immer weiter, Trainerlegenden der Bundesliga mit dem Sportjournalist und Autor Erik Wegener ein. Mit dabei sind auch Trainer Rudi Bommer, früher Eintracht Frankfurt,1860 München und Ex Bundesligaspieler Reiner Edelmann, aktiv bei Waldhof Mannheim, Schalke 04 und Preußen Münster.
Für das leibliche Wohl sorgt der Sportverein 1921 Herbstein e.V.
Herbstein
Oelegemer Str. 33, Sportzentrum Herbstein
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
Ausgesummt & ausgekrabbelt
Vortrag über die ökologische Dimension des Insektensterbens. Referent: Biologe Ernst BROCKMANN (Ober-Bessingen). Kooperationsveranstaltung mit NABU-KV Gießen & NABU-Gruppen Hungen, Laubach, Lich
Hungen
Am Zwenger 8, Kulturzentrum
19:30 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Burgmannenschmaus
Tafeln wie im Mittelalter!

Wer waren die Burgmannen, die ihre prächtigen Häuser in der Schlossgasse bauten? Wieso wurde im Mittelalter keine Gabel benutzt und wie wichtig ist die Aufgabe es Vorkosters? Die "Wirtin" und der "Mundschenk" machen Sie mit den rauen Sitten und deftigen Gebräuchen der damaligen Zeit vertraut und sorgen zwischen den Gängen für Unterhaltung, während sich Haxen und Gickel am Spieß drehen. Vier-Gang-Menü mit mittelalterlichem Unterhaltungsprogramm im Gasthaus "Bleffe".
Büdingen
Altstadt 21-23, Gasthof Bleffe
20:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 30.11.2019
1. Gemeinschaftliche Kreisschau Geflügel Kaninchen
Am 30.11. und 01.12.19 findet im Bürgerhaus in Schlitz die 1. Gemeinschaftliche Kreisschau der Rassegeflügel- und Rassekaninchenzüchter statt.
Erwartet werden rund 800 Tiere verschiedener Rassen und Farben. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei.
Schlitz

09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt Schotten
Weihnachtsmarkt Schotten

Wie jedes Jahr findet am 1. Adventswochenende zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit in der Altstadt von Schotten der Weihnachtsmarkt statt. Festlich geschmückte Stände mit allerlei Köstlichkeiten, heißem Glühwein und weihnachtlichen Waren erwarten die Besucher.
Schotten

10:00 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Schlitzer Burgenweihnacht - Fahrten auf die größte Weihnachtskerze der Welt an allen vier Adventswochenenden Sa. / So. von 12.00 - 20.00 Uhr.
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Schlitz
12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Kunst- und Krativmarkt
Verkaufsausstellung mit weihnachtlichen Dekorationen aus Naturmaterial, Adventsgestecken, handgestrickten Strümpfen, selbstgenähter Kinderbekleidung, Schmiedekunst, handgesiedeten Seifen, weihnachtlichen Holzarbeiten uvm. Selbstgebackene Kuchen sowie Kaffee laden zum Verweilen ein!
Lich
Gießener Str. 26, Bürgerhaus Lich
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtwächter-Tour
Auf dieser Offenen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour erfahren Sie Hintergründiges aus der Zeit der Stadt- und Nachtwächter und lernen unser schönes Städtchen Schlitz von einer ganz neuen bzw. alten Seite kennen.

Im Mittelpunkt der Stadtwächter-Tour stehen neben den Geschichten des Stadt- und Nachtwächters die Geschichte der Burgenstadt Schlitz. In Verbindung mit den verschiedenen Gebäuden erfahren Sie nicht nur Hintergründiges, sondern schmecken auch die dazu passenden Schnäpse.

Denn auf dieser Tour lernt man dabei auch die Schnapsvielfalt der Schlitzer Destillerie kennen, wobei wir auf der Tour verschiedene Schnäpse verkosten werden.

Die Kinder erhalten auf dieser speziellen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour natürlich Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler.

Neben unterhaltsamen Geschichten, den Schnäpsen und Getränken darf jeder Teilnehmer zum Ende dieser besonderen Stadtwächter-Tour sein Schnapsglas mit nach Hause nehmen.

Inklusive

Stadtwächter-Tour inklusive

‡ unvergessliche Stadtwächtertour
‡ Schlitzer Schnapsvielfalt mit 4 verschiedenen
Schlitzer Schnäpsen
‡ Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler
‡ Schnapsglas
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Bühne
13:30 Uhr
Details anzeigen
Adventsfeier
Der VdK Ortsverband Herbstein lädt zu einer Adventsfeier ins Bruder-Konrad-Haus ein.
Herbstein
Am Hain 14, BKH
14:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier im DGH Hutzdorf
Schlitz-Hutzdorf
DGH Hutzdorf
14:00 Uhr
Details anzeigen
Niddaer Weihnachtsmarkt
Rund um den Marktplatz und die Niddaer Altstadt duftet es verführerisch nach Weihnachten und die Straßen erstrahlen in adventlichem Glanz. Kulinarische Sinneseindrücke und Festliches für Überraschungen und Geschenke.
Nidda
Am Markt, Marktplatz und Mühlstraße
14:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Zu Gast im Rosenmuseum - Rosenzauber aus Galerien und Museen
Die Sonderausstellung thematisiert gemalte Rosen in Meisterwerken berühmter Maler, die über die ganze Welt verstreut in Museen, Galerien oder in Privathäusern zu sehen sind. Spezialmuseum für die Kunst- und Kulturgeschichte der Rose.
Bad Nauheim
Alte Schulstraße 1, Rosenmuseum Steinfurth
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Adventszauber
Lassen Sie sich verzaubern! Beim Adventszauber in Hainbach erwartet Sie eine tolle Auswahl an weihnachtlichen Dekorationsartikeln und Geschenkideen. Kosten Sie Leckereien wie Bratwürstchen, wärmende Suppen, Pfannkuchen und Waffeln.
Gemünden-Hainbach
Nieder-Gemündener Str. 18, Festplatz
14:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Stadt Schlitz
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
Schlitz
An der Kirche 4, Hof der Vorderburg
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Gederner Nickelches Määrt
Nickelches Määrt Gedern im Schossareal Gedern

Öffnungszeiten:

Samstag 15 - 21.00 Uhr
Sonntag 11 - 18.00 Uhr


mit Besuch vom Nikolaus gegen 15:30, Ziegenkutsche und Kinderkarussell.
Gedern

15:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Weihnachtsmarkt
Der Duft von Glühwein und Weihnachtsgebäck in mittelalterlicher Fachwerk-Atmosphäre lädt ein: Kommen Sie zum Laubacher Weihnachtsmarkt mit vielen besonderen und
ausgefallenen Angeboten im wunderschönen Ambiente der Laubacher Altstadt
rund um Markt– und Kirchplatz.

Weihnachtliche Lieder, Musik & Gedichte
Nikolaus-Bescherung an beiden Tagen
Glockenturmführung mit Horst Lang
Weihnachtliches Kunsthandwerk & Dekoartikel
& Kreativ-Basar im Evangelischen Gemeindehaus
Laubach
Markt- und Kirchplatz
15:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsbaumschmücken
Weihnachtsbaumschmücken an der
Bushaltestelle in Rebgeshain
Ulrichstein - Rebgeshain
Bushaltestelle Rebgeshain
16:00 Uhr
Details anzeigen
Heimspiel HSG Vulkan Vogelsberg Damen
Bezirksoberliga
Melsungen-Fulda 2019/2020

HSG V. Vogelsberg gegen HSG Waldhessen
Lauterbach
Großsporthalle An der Wascherde
17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsfeier SV Nieder-Moos
Weihnachtsfeier
Freiensteinau
Hinterweide 7, Sportlerheim SV Nieder-Moos
18:00 Uhr
Details anzeigen
Adventslicht im Pfarrhof
Andacht im Pfarrhof: Wir entzünden das Adventslicht
Freiensteinau
Am Kirchberg 1, Pfarrhof Freiensteinau
18:00 Uhr
Details anzeigen
Musical Night meets Dinner
An diesem Abend zeigen wir eine Auswahl der bekanntesten Musicals wie: Phantom der Oper, We Will Rock You, Sister Act, Aladdin, Saturday Night Fever, Grease, Dirty Dancing. Sie können sich auf einen wunderschönen unterhaltsamen Abend mit einem schmackhaften 3-Gänge Menue freuen.
Um Anmeldung wird gebeten.
Freiensteinau
Außerhalb 60, Vulkanhalle im Vulkanpark
18:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt Birstein
In und um das Bürgerzentrum präsentieren die Marktteilnehmer Kunstgewerbe, Weihnachtsschmuck und kulinarische Köstlichkeiten. Natürlich kommt auch der Weihnachtsmann mit Geschenken für die Kleinen.
Birstein
Carl-Lomb-Straße 1, um das Bürgerzentrum
18:00 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Jeder erste Sonntag ist ein Samstag
Ein besonderer Gottesdienst für alle, die sonntags lieber ausschlafen oder Zeit für ein ausgiebiges Frühstück nutzen wollen.
Die Themen sind so gewählt, dass sie aktuelle Fragen nach dem Sinn, dem Warum und nach Gott in unserem Leben in einer 10-minütigen Impulspredigt beleuchten. Eine Mischung aus modernen Lobpreisliedern und einigen altbekannten Kirchenliedern bietet als spirituelles Element die Chance, sich auf die Suche nach der Begegnung mit Gott zu machen.
Im Anschluss gibt es "Butter bei die Bezeln" und Zeit für Gemeinschaft
Lauterbach
In der Bußecke 4, Ev. Stadtmission
19:00 Uhr
Details anzeigen
Bach am Bauhaus
Zum internationalen Bauhaus-Jubiläum 2019 widmet sich das Programm dieses Konzertes der Musik Johann Sebastian Bachs und ihrer Rezeption durch die Bauhaus-Künstler. Texte von Feininger, Klee, Kandinsky und Itten ergänzen das Programm.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1, Hohhaus, Rokokosaal
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
Weinwohliger Adventszauber & Gaumenkitzel
Weinprobe mit Weinen aus ökologischem Anbau. Mundschenk: Hartmut Maaß (Sinn, mit kleinem Imbiss, Rückfahrt-Shuttle möglich
Hungen - Trais Horloff
Alter Bahnhof, Trais Horloff
19:30 Uhr
Details anzeigen
Yggdrasil, der Weltenwandler
Eine märchenhafte Komödie für die ganze Familie
Hungen
Schotterweg 4, Dorfgemeinschaftshaus Langd
19:30 Uhr
Details anzeigen
Büdingen bei Nacht
Zusammen mit dem Nachtwächter samt Laterne und Hellebarde entdecken Sie die "dunklen Seiten" Büdingens. Beim humorvollen Rundgang durch die historische Stadt erleben geheimnisvoll in Szene gesetzte Büdinger Sagen und Schauergeschichten und treffen scheue Lichtgestalten wie das Büdinger Bohnenweibchen. Am Ende des Rundgangs lädt Sie der Nachtwächter ein, mit ihm am Feuer zu verweilen, um sich aufzuwärmen und von den Strapazen zu erholen. In froher Runde beschließen Sie den Abend bei heißem Apfelwein und stärkendem Schmalzbrot.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert mit TOTO SONO
Handgemachte akustische Musik, die stilistisch von Elementen aus Folk und Jazz geprägt und im Singer-Songwriter verwurzelt ist.
Das Repertoire besteht aus eigenen Liedern mit deutschen Texten über vielfältige Themen des persönlichen und gesellschaftlichen Lebens und reicht von langsamen, nachdenklichen bis zu schnellen, mitreißenden Stücken.
Grünberg
Barfüßergasse 2, Barfüßerkloster Grünberg
20:00 Uhr
Details anzeigen

Dezember 2019
Sonntag, 01.12.2019
1. Gemeinschaftliche Kreisschau Geflügel Kaninchen
Am 30.11. und 01.12.19 findet im Bürgerhaus in Schlitz die 1. Gemeinschaftliche Kreisschau der Rassegeflügel- und Rassekaninchenzüchter statt.
Erwartet werden rund 800 Tiere verschiedener Rassen und Farben. Für Kinder und Jugendliche ist der Eintritt frei.
Schlitz

09:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Offenes Singen
Mit einem musikalisch gestalteten Gottesdienst und anschließendem Offenen Singen ab 10:45 Uhr mit Adventskaffee soll der 1. Advent begonnen werden. Leitung Simon Wahby
Alsfeld
Dreifaltigkeitskirche
09:30 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt Schotten
Weihnachtsmarkt Schotten

Wie jedes Jahr findet am 1. Adventswochenende zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit in der Altstadt von Schotten der Weihnachtsmarkt statt. Festlich geschmückte Stände mit allerlei Köstlichkeiten, heißem Glühwein und weihnachtlichen Waren erwarten die Besucher.
Schotten

10:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
Niddaer Weihnachtsmarkt
Rund um den Marktplatz und die Niddaer Altstadt duftet es verführerisch nach Weihnachten und die Straßen erstrahlen in adventlichem Glanz. Kulinarische Sinneseindrücke und Festliches für Überraschungen und Geschenke.
Nidda
Am Markt, Marktplatz und Mühlstraße
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Gederner Nickelches Määrt
Nickelches Määrt Gedern im Schossareal Gedern

Öffnungszeiten:

Samstag 15 - 21.00 Uhr
Sonntag 11 - 18.00 Uhr


mit Besuch vom Nikolaus gegen 15:30, Ziegenkutsche und Kinderkarussell.
Gedern

11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Weihnachtsmarkt
Der Duft von Glühwein und Weihnachtsgebäck in mittelalterlicher Fachwerk-Atmosphäre lädt ein: Kommen Sie zum Laubacher Weihnachtsmarkt mit vielen besonderen und
ausgefallenen Angeboten im wunderschönen Ambiente der Laubacher Altstadt
rund um Markt– und Kirchplatz.

Weihnachtliche Lieder, Musik & Gedichte
Nikolaus-Bescherung an beiden Tagen
Glockenturmführung mit Horst Lang
Weihnachtliches Kunsthandwerk & Dekoartikel
& Kreativ-Basar im Evangelischen Gemeindehaus
Laubach
Markt- und Kirchplatz
11:00 Uhr
Details anzeigen
Adventsbrunch
Adventsbrunch
Schotten-Betzenrod
Altenhainer Str. 38, Hotel Landhaus Appel
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt Birstein
In und um das Bürgerzentrum präsentieren die Marktteilnehmer Kunstgewerbe, Weihnachtsschmuck und kulinarische Köstlichkeiten. Natürlich kommt auch der Weihnachtsmann mit Geschenken für die Kleinen.
Birstein
Carl-Lomb-Straße 1, um das Bürgerzentrum
12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Schlitzer Burgenweihnacht - Fahrten auf die größte Weihnachtskerze der Welt an allen vier Adventswochenenden Sa. / So. von 12.00 - 20.00 Uhr.
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Schlitz
12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Kunst- und Krativmarkt
Verkaufsausstellung mit weihnachtlichen Dekorationen aus Naturmaterial, Adventsgestecken, handgestrickten Strümpfen, selbstgenähter Kinderbekleidung, Schmiedekunst, handgesiedeten Seifen, weihnachtlichen Holzarbeiten uvm. Selbstgebackene Kuchen sowie Kaffee laden zum Verweilen ein!
Lich
Gießener Str. 26, Bürgerhaus Lich
12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Musikalischer Adventsnachmittag für Jung und Alt
Ein Nachmittag mit Musik, Gesang, Gedichten und Geschichten mit Kaffee und Kuchen
Herbstein-Stockhausen
Bleichstraße, Sport- und Mehrzweckhalle
13:30 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Führung im Vulkaneum
Die öffentlichen Führungen durch das Vulkaneum dauern ca. eine Stunde und richten sich speziell an interessierte Einzelpersonen, Familien und Kleingruppen, die die Ausstellung näher kennenlernen und einen vertieften Einblick auf die Vulkanregion, den Vogelsberg und unsere Exponate erhalten möchten. Öffentliche Führung finden jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 13:30 Uhr statt. Keine Voranmeldung möglich. Erwachsene zahlen 10,00 Euro, ermäßigte Personen 8,00 Euro und Familien 24,00 Euro inkl. Eintritt und Führung.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Details anzeigen
Offene Hofführung auf dem Lama- und Alpaka Hof
Erleben Sie Lamas, Alpakas, Esel und mehr hautnah und erfahren viel Wissenswertes. Stöbern Sie in unserem Hofladen und lassen den Alltag eine kleine Weile hinter sich.
Alsfeld-Lingelbach
Grebenauer Straße 5, Auf dem Hof
14:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Seniorennachmittag
Adventnachmittag mit Kaffee und Kuchen und kleinem Programm
Schlitz-Hutzdorf
DGH Hutzdorf
14:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Gührung im Museum im Spital
Bei der öffentlichen Führung durch das Museum im Spital erfahren Sie von Klaus Reith Interessantes aus der Geschichte der Stadt Grünberg. Dauer etwa 60 Minuten.
Kosten: Eintritt Museum, die öffentliche Führung ist kostenfrei.
Grünberg
Hintergasse 24
15:00 Uhr
Details anzeigen
Stadtwächter-Tour
Auf dieser Offenen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour erfahren Sie Hintergründiges aus der Zeit der Stadt- und Nachtwächter und lernen unser schönes Städtchen Schlitz von einer ganz neuen bzw. alten Seite kennen.

Im Mittelpunkt der Stadtwächter-Tour stehen neben den Geschichten des Stadt- und Nachtwächters die Geschichte der Burgenstadt Schlitz. In Verbindung mit den verschiedenen Gebäuden erfahren Sie nicht nur Hintergründiges, sondern schmecken auch die dazu passenden Schnäpse.

Denn auf dieser Tour lernt man dabei auch die Schnapsvielfalt der Schlitzer Destillerie kennen, wobei wir auf der Tour verschiedene Schnäpse verkosten werden.

Die Kinder erhalten auf dieser speziellen Weihnachtsmarkt-Familien-Stadtwächter-Tour natürlich Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler.

Neben unterhaltsamen Geschichten, den Schnäpsen und Getränken darf jeder Teilnehmer zum Ende dieser besonderen Stadtwächter-Tour sein Schnapsglas mit nach Hause nehmen.

Inklusive

Stadtwächter-Tour inklusive

‡ unvergessliche Stadtwächtertour
‡ Schlitzer Schnapsvielfalt mit 4 verschiedenen
Schlitzer Schnäpsen
‡ Kinderschnaps, Drachenblut und Goldtaler
‡ Schnapsglas
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Bühne
15:30 Uhr
Details anzeigen
Eröffnung Adventskalender
Im Dezember verwandelt sich das Hungener Kulturzentrums in einen großen Adventskalender. Die von dem Hungener Künstler Peter Schmiedl gestalteten Fenster erleuchten mit täglich einem neuen Bild bis zum Heiligen Abend die gesamte Front des Hauses. Am 1. Dezember wird der Kalender mit musikalischer Begleitung, Glühwein, Punsch und vorweihnachtlicher Stimmung eröffnet.
Hungen
Am Zwenger 8
16:00 Uhr
Details anzeigen
Krippenweg
Ca. 90 Krippen aus Naturmaterialien sind auf ca. 800 m gut begehbaren Waldwegen aufgestellt. An Wochenenden mit Bewirtung
Lich-Ober-Bessingen
An der Eiche/Hässelstraße, Lich, Ober-Bessingen
16:00 Uhr
Details anzeigen
Tannenzweig und Lichterglanz
Zahlreiche liebgewonnene Bräuche ranken sich um die Adventszeit und das Weihnachtsfest. Sie stimmen uns auf die winterlichen Feiertage ein. Während manche erst im 18. und 19. Jahrhundert entstanden sind, begleiten uns andere seit heidnischer Zeit durch die Zeit der "Rauhnächte" und sollten von jeher Glück und Segen bringen.

Sie alle sind inzwischen Boten der guten, alten Zeit. Beim stimmungsvollen Rundgang durch die romantisch beleuchtete Stadt werden nostalgische Erinnerungen an frohe und behütete Kindertage wieder lebendig. Begeben Sie sich mit den Darstellern des Theaters ohne doppelten Boden (TheodoBo) auf eine (vor-) weihnachtliche Entdeckungsreise nach bekannten und längst in Vergessenheit geratenen Bräuchen.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen

Montag, 02.12.2019
Öffentlicher Tausch
Öffentlicher Tausch von Briefmarken und Ansichtskarten.
Lauterbach
Burg 3, Gasthof "Zur Burg"
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 03.12.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
"Dufte Geschenke" selbst gemacht
Düfte bereichern unser Leben. Ob für sich selbst oder zum Verschenken: Der Einsatz von ätherischen Ölen in Raum- oder Körpersprays, Badekugeln, Cremebars oder Duftpotpourries können beruhigen, vitalisieren oder die Konzentration erhöhen. Hübsch verpackt ein Mitbringsel für jede Gelegenheit.
Mücke-Merlau
Burgstraße 12
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 04.12.2019
Schwangerschaftsschwimmen/Schwangerenschwimmen
Weitere Informationen über die Anmeldung sowie die folgenden Termine erhalten Sie bei Beata Olschowski,
Telefon: 06652 73448
Mobil: 0179 5249040
Herbstein
Zum Thermalbad 1, VulkanTherme
11:30 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
MINT - die Stars von Morgen - Abschlusspräsentation
In sieben Terminen haben Schüler der Klassen 7-10 Erfahrungen in MINT-typischen Berufsbereichen gewonnen. Die Abkürzung "MINT" steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.
Im Rahmen der öffentlichen Abschluss-Veranstaltung wird Eltern, Lehrern und interessierten Schülern das Projekt vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten Zertifikate und in angenehmer Atmosphäre können Zukunftspläne geschmiedet werden.
Schotten
Am Vulkaneum 1, Vulkaneum
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Adventssingen
Auf den Stufen vor der Kirche findet in der Adventszeit das Singen von Weihnachtsliedern mit kurzen Impulsen zum Advent statt.
Lauterbach
Marktplatz 10, Ev. Stadtkirche
18:30 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen

Donnerstag, 05.12.2019
Hungener Bauern- und Wochenmarkt
Die meisten Waren auf dem Wochenmarkt sind gekennzeichnet durch hohe Nachvollziehbarkeit und kurze Transportwege vom Produzenten zum Verbraucher. Grund dafür ist, dass die Anbieter aus der Region sind. Das schont die Umwelt und stärkt regionale Betriebe. Oft sind die Marktbeschicker selbst Hersteller der qualitativ hochwertigen Lebensmittel. Angeboten werden: Topf- und Gemüsepflanzen, saisonale Blumen und Stauden, Schnittblumen, Obst, Gemüse, Wurstspezialitäten, Schafskäse und Schafsjoghurt,Eier,Brot, Hungener Honig und Vieles mehr.
Hungen
Am Zwenger, Markthalle
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt
Der Lauterbacher Wochenmarkt findet donnerstags von 8.00 bis 13.00 Uhr auf dem Marktplatz statt.

Die Besucher finden frische Produkte aus der Region, sowie Güter des täglichen Bedarfs.

Des weiteren erfüllt unser Wochenmarkt eine ganz wichtige Funktion, die ein Markt seit Jahrhunderten hat: Man trifft Freunde und Bekannte und tauscht Neuigkeiten aus.

Der Wochenmarkt belebt die Innenstadt und in den Sommermonaten laden die Strassencafés zum Verweilen ein.

Die Händler des Lauterbacher Wochenmarktes freuen sich auf Ihren Besuch!
Lauterbach
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Laubacher Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Laubach
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Schlitzer Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Schlitz
Schulstr. 2, Hof der ehemaligen Dieffenbachschule
13:00 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Kolping-Gedenktag
Gemeinsames Abendessen und Gottesdienst im Kolping-Feriendorf
Herbstein

18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Alpynia Weihnacht
Das besinnliche Adventskonzert mit: Markus Wolfahrt (der Ex Klostertaler) mit Weihnachtsliedern und Geschichten und den Kinderchören der Kirchengemeinde Laubach
Laubach
Kirchplatz, Evangelische Kirchengemeinde Laubach
18:30 Uhr
Details anzeigen
Gesundheitsvortrag in der Klinik Rabenstein
Thema: "Die drei Säulen der Gesundheit: Bewegung – Ernährung und Entspannung"

Referent: Thomas Bruschinsky, Geschäftsführender Gesellschafter der Klinik Rabenstein, Nidda – Bad Salzhausen
Nidda-Bad Salzhausen
Kurstraße 38 - 42, Klinik Rabenstein
19:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
Tannenzweig und Lichterglanz
Zahlreiche liebgewonnene Bräuche ranken sich um die Adventszeit und das Weihnachtsfest. Sie stimmen uns auf die winterlichen Feiertage ein. Während manche erst im 18. und 19. Jahrhundert entstanden sind, begleiten uns andere seit heidnischer Zeit durch die Zeit der "Rauhnächte" und sollten von jeher Glück und Segen bringen.

Sie alle sind inzwischen Boten der guten, alten Zeit. Beim stimmungsvollen Rundgang durch die romantisch beleuchtete Stadt werden nostalgische Erinnerungen an frohe und behütete Kindertage wieder lebendig. Begeben Sie sich mit den Darstellern des Theaters ohne doppelten Boden (TheodoBo) auf eine (vor-) weihnachtliche Entdeckungsreise nach bekannten und längst in Vergessenheit geratenen Bräuchen.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
nidda erlesen: Bodo Kirchhoff
"Dämmer und Aufruhr"

Wer spricht, wenn einer von früher erzählt? Das fragt sich ein Autor in dem kleinen Hotel am Meer, in dem seine Eltern vor Jahrzehnten die letzten glückliche Tage vor ihrer Trennung verbracht hatten. In seinem autobiografischen Roman dringt Kirchhoff mit großem erzählerischem Atem in die Tiefen des eigenen Abgrunds vor. Dabei erzählt er vom Eros einer Kindheit und Jugend, davon, wie Wörter zu Worten wurden und daraus schließlich das eigene Schreiben.
Nidda-Bad Salzhausen
Im Park, Parksaal
20:00 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 06.12.2019
Grünberger Wochenmarkt
Jeden Freitag Vormittag herrscht reges Markttreiben auf dem historischen Marktplatz in Grünberg. Frische und regionale Produkte wie Käse, Fleisch und Fisch, aber auch Gemüse, Früchte und Blumen werden von den Direktvermarktern angeboten.
Grünberg
Marktplatz
08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Büdinger Wochenmarkt
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Büdingen
Marktplatz
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Wochenmarkt in Nidda
Wochenmärkte gibt es seit Generationen in der Vulkanregion Vogelsberg und erfahren derzeit eine Renaissance. Regionale Produkte und Besonderheiten werden auf den Märkten geboten. Sie sind aber auch ein Ort der Kommunikation.
Nidda
Marktplatz
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Wintermarkt Freienseen
Winterliches Marktgeschehen mit Rahmenprogramm.
Laubach
Wintergasse, Wintergasse
11:00 Uhr
Details anzeigen
märchenhafter Alsfelder Weihnachtsmarkt
Stimmungsvoll geschmückte Marktstände, Tannengrün soweit das Auge reicht, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein, Lichterschein und Weihnachtslieder vor festlicher Kulisse- was wäre die Adventszeit in Alsfeld ohne den traditionellen Weihnachtsmarkt?!Selbstverständlich dürfen auch Frau Holle, der Nikolaus und die Märchen-Aufführungen der Alsfelder Marktspielgruppe nicht fehlen!
Alsfeld
Innenstadt Alsfeld
11:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Weihnachtsmarkt
Am 2. und 3. Adventswochenende findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Garten des historischen Hohhauses statt. Durch die Weihnachtsbeleuchtung sind die Gebäude der historischen Altstadt in festliches Licht getaucht. Schnee liegt auf den Straßen der historischen Altstadt und der Weihnachtsmarkt lockt mit allerlei Leckereien die Einheimischen sowie die Besucher aus Nah und Fern in unsere liebenswerte Stadt.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhausgarten
15:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nikolausfeier in der Reithalle
Der Reit- und Fahrverein Schlitz lädt alle Kinder und Ihre Angehörigen in die Reithalle ein. Anmeldungen bitte bis zum 25.11.2019 an Birgit Döring.
Schlitz
Am Damenweg, Reithalle
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Nikolausfeier
Nikolausfeier im DGH Rebgeshain
Ulrichstein - Rebgeshain
DGH Rebgeshain
17:00 Uhr
Details anzeigen
VHC Adventsstammtisch
Unser diesjähriger Adventsstammtisch im VHC Wanderheim
Schlitz
Damenweg, Im VHC Wanderheim
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Grasser Alarm!
Am Freitag, den 22.11.2019 und Freitag, den 06.12.2019 ab 18:30 Uhr "Wildschwein zur Strecke gebracht". Wir bereiten für Sie ein ganzes Wildschwein zu, dazu deftige Beilagen und feines Dessert. Mit Lagerfeuer und Glühwein.
All you can eat für 24,90 € pro Person.
Hungen
Hof Grass 4
18:30 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
Die Antarktis - Kontinent im Klimawandel
Die Antarktis - ein sterbender Kontinent im Klimawandel
Referent: Biologe Dr. Fritz JANTSCHKE (Eckernförde)
Hungen
Liebfrauenberg, Evangelisches Gemeindehaus Hungen
19:30 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 07.12.2019
Weihnachtsmarkt
kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr wartet auf Sie auf dem Weihnachtsmarkt in Lichenroth
Birstein-Lichenroth
Bermuthshainer Straße 56, Dorfgemeinschaftshaus
10:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varadi (Piano) und Robert Varadi (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
10:30 Uhr - 11:45 Uhr
Details anzeigen
offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Marktplatz, Tourist Center
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Details anzeigen
Adventsmarkt in Sassen
Ausstellung und Verkauf aus den
Werkstätten der Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof sowie Fremdanbietern
Schlitz-Queck

12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Schlitzer Burgenweihnacht - Fahrten auf die größte Weihnachtskerze der Welt an allen vier Adventswochenenden Sa. / So. von 12.00 - 20.00 Uhr.
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Schlitz
12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtszauber
Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt im Schlossgelände
Homberg (Ohm)
An der Schlossmauer 12, Schloss
13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtszauber
Viele Markthütten und Stände mit weihnachtlichem Angebot und die Kunsthandwerker im Kulturzentrum warten auf die Besucher. Die Hungener Stadtbücherei bietet wie immer ihren Bücherflohmarkt an und das Team der Kaffeestube im Kulturzentrum leckeren hausgemachten Kuchen und Kaffee. Für die Unterhaltung mit weihnachtlichen Klängen sorgt ein abwechslungsreiches Programm auf der Backhausbühne.
Hungen
Am Zwenger
13:00 Uhr
Details anzeigen
Stadt Schlitz
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
Schlitz
An der Kirche 4, Hof der Vorderburg
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Einladung zur Weihnachtsfeier und zum 70-jährigen Jubiläum
Der VdK Ortsverband Altenschlirf lädt alle Mitglieder mit Partner/innen sowie Freunde des VdK am Samstag, den 07. Dezember 2019 um 14:00 Uhr ins DGH nach Altenschlirf recht herzlich ein.
Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 24.11.2019 bei:
Werner Henning, Tel.Nr.: 06644/492
Reinhold Götz, Tel.Nr.: 06643/1310
Christel Hansel, Tel.Nr.: 0151/65125909
Herbstein
Zum Hehrhain 2, DGH Altenschlirf
14:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Weihnachtsmarkt
Am 2. und 3. Adventswochenende findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Garten des historischen Hohhauses statt. Durch die Weihnachtsbeleuchtung sind die Gebäude der historischen Altstadt in festliches Licht getaucht. Schnee liegt auf den Straßen der historischen Altstadt und der Weihnachtsmarkt lockt mit allerlei Leckereien die Einheimischen sowie die Besucher aus Nah und Fern in unsere liebenswerte Stadt.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhausgarten
15:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Kurkonzert in Bad Salzhausen
mit dem "Duo Bravo" -
Iryna Varady (Piano) und Robert Varady (Geige)
Nidda-Bad Salzhausen
Trinkkurhalle, Unterer Kurpark
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsbummel in Gonterskirchen
Weihnachtliche Stimmung kommt auf, in der Dorfmitte von Gonterskirchen wenn die Vereine mit viel Liebe ihren Weihnachtsbummel gestalten. Viel Selbstgemachtes von Deko und Leckereien erwarten Sie.
Laubach
Mittelgasse, Dorfmitte
15:00 Uhr
Details anzeigen
Adventszauber
kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr wartet auf Sie beim Adventszauber in Fischborn
Birstein-Fischborn
Zum Hofborn 1, "Weg des Wassers"
16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Märchenhafter Weihnachtsmarkt
Märchenhafter Weihnachtsmarkt in Freiensteinau
Freiensteinau
Am Kirchberg, Amtshof
17:00 Uhr - 22:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
offener Nachtwächter-Rundgang
Persönlichkeiten, zwielichtige Gestalten sowie das wunderschöne Alsfeld im 19. Jahrhundert bei Nacht. Ein "Wandertheater" nimmt Sie mit durch die Gassen der Altstadt. Mittelalterliche Behandlungsmethoden mit "Armsünderfett" oder von den geheimnisvollen Vorgängen auf dem Kirchturm berichten der Nachtwächter und die Haushälterin des Pfarrers. Von der Arbeit des Henkers und Totengräbers und Begegnungen mit Dr. Pest bleiben Sie nicht verschont.
Alsfeld
Markt 3, Tourist Center Alsfeld
18:30 Uhr - 19:45 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier
Ulrichstein
Landgasthof "Groh"
19:00 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
ACS-Jahresabschlussfeier
Unterhaltsamer Abend in vorweihnachtlicher Atmosphäre
Schlitz
Auf der Zinn 18, Clubheim
19:00 Uhr
Details anzeigen
Heimspiel HSG Vulkan Vogelsberg Herren
Handball Bezirksliga A
Melsungen-Fulda 2019/2020

HSG V. Vogelsberg gegen TLV Eichenzell
Lauterbach
Großsporthalle An der Wascherde
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen
Broom Bezzums: Winter Carol Tour
Auch in diesem Winter beschwört die Folkband Broom Bezzums eine ganz andere Weihnachtsstimmung, mit einem Schritt abseits des allgegenwärtigen, protzigen Kommerz, der im Widerspruch zu den Traditionen unserer Vorfahren scheint. Erleben Sie die alten Klänge der Wintersonnenwende, Tänze aus dem keltischen Fest des Feuers und die traditionellen Refrains von lustigen Wassailers und Carol-Singers, die in Gruppen um die Häuser und Pubs von England ziehen.
Mark Bloomer und Andrew Cadie bilden das Kern-Duo von Broom Bezzums, einer der bekanntesten Folkbands in Deutschland heute. Ihre aktuelle CD "No Smaller Than the World" wurde dieses Jahr mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Mit ihren neuen Songs aus der ganz besonderen Winterund Weihnachts-CD "Winterman" brechen die Broom Bezzums nun auf zu ihrer alljährlichen Winterreise durch Deutschland.
Mark und Andrew werden von der Sängerin Emily Donoghue aus Galway begleitet.
Mehr Infos: www.broombezzums.com
Lauterbach
Bahnhofstr. 39, Saal im Posthotel Johannesberg
20:30 Uhr - 23:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 08.12.2019
Christbaumschießen
Christbaumschießen Schützenverein Rebgeshain
Ulrichstein - Rebgeshain

10:00 Uhr
Details anzeigen
Lichterloh - Weihnachtliches
Mit viel Sinn für Skurrilität und Situationskomik erzählen Robert und Angelika Atzorn von angestrebter, glücklicher oder scheiternder weihnachtlicher Zweisamkeit. Mal schrullig-schräg, mal frech-frivol, stets heiter und mit liebevollem Augenzwinkern. Eine recht unkonventionelle Einstimmung auf das "Fest der Liebe".
Grünberg
Bismarckstraße 10, Kino Grünberg
11:00 Uhr
Details anzeigen
Adventszauber
kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr wartet auf Sie beim Adventszauber in Fischborn
Birstein-Fischborn
Zum Hofborn 1, "Weg des Wassers"
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Lesung mit Angelika und Robert Atzorn
"Lichterloh - Weihnachtliches"

Mit viel Sinn für Skurrilität und Situationskomik erzählen Robert und Angelika Atzorn von angestrebter, glückender oder scheiternder weihnachtlicher Zweisamkeit. Mal schrullig-schräg, mal frech-frivol, stets heiter und mit liebevollem Augenzwinkern. Eine recht unkonventionelle Einstimmung auf das Fest der Liebe.

Das Paar trägt unter anderem Geschichten von Harry Rowohlt, Doris Dörrie, Fred Endrikat und Ephraim Kishon vor.

Robert Atzorn, geboren 1945, ist ein erfolgreicher deutscher Theater- und Filmschauspieler. Der Publikumsliebling feierte mit Oh Gott, Herr Pfarrer Ende der Achtzigerjahre seinen ersten großen Serienerfolg. Noch bekannter machte ihn die Titelrolle als Deutschlands Lieblingslehrer in Unser Lehrer Doktor Specht. Beim NDR ermittelte er als Kommissar Jan Casstorff für den Tatort.

Seit 1976 ist er mit Angelika Atzorn verheiratet. Sie ist ebenfalls Schauspielerin, daneben aber auch Yoga-Lehrerin. An der Seite ihres Mannes war sie beispielsweise in der Fernsehserie Der Kapitän zu sehen.

Das Programmheft zu LeseLand Gießen der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de
Grünberg
Bismarckstraße 10, Kino Grünberg
11:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt in Bad Salzhausen
Weihnachtliche Angebote, Glühwein und Plätzchen, Handarbeiten und Kerzen, Stimmungsvolle Klänge, Schmaus und eine gemütliche Atmosphäre erwärmen die vorweihnachtliche Stimmung im unteren Kurpark. Auf die Kinder warten Nikolaus, Kinderkarussell, Ponyreiten und Märchen in der Trinkkurhalle.
Organisation: Die örtlichen Vereine mit dem Ortsbeirat und der Kur- und Touristik-Info.
Ansprechpartner: Hans Joachim Schwarz, Tel. 06043 / 6381
E-Mail hjwschwarz@t-online.de
Nidda-Bad Salzhausen
Quellenstraße, Unterer Kurpark
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
,, LA BROCANTE``- TAG bei Kaffee und Kuchen
. Haus & Hofflohmarkt
. Chabby Chic- Möbel
. Alte und neue Decoteile im Nordic-French-Style
. Vintage - Mode von Jeanne d`Arc- Living - und Kreidefarben
Schotten-Götzen
Gierbachstr. 43, Brocante Haus des Elan-Vital-Conceptstor
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Adventsmarkt in Sassen
Ausstellung und Verkauf aus den
Werkstätten der Lebensgemeinschaft Sassen und Richthof sowie Fremdanbietern
Schlitz-Queck

12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Nikolaus-Lunch-Buffet
Genießen Sie den 2. Advent bei unserem Nikolaus-Lunchbuffet und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen!
Gedern
Schlossberg 5
12:00 Uhr
Details anzeigen
Nikolaus-Schloss-Lunch
Genießen Sie unser Nikolaus-Lunch in unseren historischen Räumen. Leckere Vorspeisen, winterliche Suppe und köstliche Hauptgerichte, zur Krönung ein Dessert aus der Schlosspatisserie. Garantiert ein Genuss für die ganze Familie!
Gedern
Schlossberg, 5
12:00 Uhr
Details anzeigen
Weihnachtsmarkt unter der größten Kerze der Welt
Schlitzer Burgenweihnacht - Fahrten auf die größte Weihnachtskerze der Welt an allen vier Adventswochenenden Sa. / So. von 12.00 - 20.00 Uhr.
Schlitz
Marktplatz, Marktplatz Schlitz
12:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Märchenhafter Weihnachtsmarkt
Märchenhafter Weihnachtsmarkt in Freiensteinau. Das weihnachtliche Flair vom Amtshof Freiensteinau, lädt zum Verweilen und genießen ein. Unsere Aussteller halten ein breit gefächertes Programm von Weihnachtsartikeln für sie bereit. Es duftet nach Glühwein, Bratwürstchen, Waffeln und vielem mehr. Kommen Sie vorbei und genießen sie ein paar schöne Stunden im Amtshof.
Freiensteinau
Am Kirchberg, Amtshof
13:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Lauterbacher Weihnachtsmarkt
Am 2. und 3. Adventswochenende findet der kleine aber feine Weihnachtsmarkt im Garten des historischen Hohhauses statt. Durch die Weihnachtsbeleuchtung sind die Gebäude der historischen Altstadt in festliches Licht getaucht. Schnee liegt auf den Straßen der historischen Altstadt und der Weihnachtsmarkt lockt mit allerlei Leckereien die Einheimischen sowie die Besucher aus Nah und Fern in unsere liebenswerte Stadt.
Lauterbach
Eisenbacher Tor 1-3, Hohhausgarten
13:00 Uhr - 20:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Altstadtführung
Entdecken Sie die reizvolle mittelalterliche Stadt mit ihren über 400 Fachwerkhäusern. Besuchen Sie das Alsfelder Rathaus mit dem prunkvollen Sitzungssaal und der früheren Gerichtsstube.
Alsfeld
Markt 3, Tourist Center Alsfeld
13:30 Uhr - 15:00 Uhr
Details anzeigen
Stadt Schlitz
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
Schlitz
An der Kirche 4, Hof der Vorderburg
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Seniorennachmittag
Seniorennachmittag
Ulrichstein
Zollhaus
15:00 Uhr
Details anzeigen
Adventskonzert der "Blinden Musiker Frankfurt"
Konzert der Blinden Musiker Frankfurt, Oliver Möckel & Freunde
Lich
Kloster Arnsburg, Kloster Arnsburg, Mönchssaal
15:00 Uhr
Details anzeigen
Tanztee mit Otmar Böhm
Der Alleinunterhalter freut sich auf tanzbegeisterte Paare und unterhält mit pfiffiger Tanzmusik und seiner Moderation.
Nidda-Bad Salzhausen
Bürgerhaus Bad Salzhausen
15:00 Uhr
Details anzeigen
Adventskonzert "Oh fröhliche Zeit! Oh seliger Traum"
Mit Besinnlichem aus Oratorium, Lied und Oper stimmen die Sopranistin Felicity Förster, die Mezzosopranistin Nadja Kaiserseder und der Bariton Edgars Skarbulis mit Olga Lenkeit am Klavier Sie mit Melodien aus Werken u.a. von J.S. Bach, Händel, Mozart, Peter Cornelius, E.W. Korngold und H. Wolf auf die Weihnachtszeit ein.
Gönnen Sie sich eine kurze Reise in die wunderbare Welt der klassischen Musik!
Der Eintritt ist frei, Spenden für die Künstler werden dankbar angenommen.
Nidda
Liebfrauenkirche Nidda
16:00 Uhr
Details anzeigen
J.S.Bach, Weihnachtsoratorium
"Jauchzet, frohlocket" - mit diesem festlich-freudigen Ausruf beginnt Bachs Weihnachtsoratorium. Im Konzert am 8. Dezember um 17 Uhr erklingen die Kantaten 1 und 4-6.
Die Mitwirkenden:
Simone Schwark (Sopran), Britta Jacobus (Alt), Fabian Kelly (Tenor), Michael Roman (Bass), Lauterbacher Kantorei und Churpfälzische Hofcapelle. Die Leitung hat Kantorin Claudia Regel.
Nummerierte Karten zu 20,-/15,-/9,- € (Schüler/Studenten: 15,-/9,-/5,-) sind ab 4. November bei "Das Buch" und "Lesezeichen" erhältlich oder unter adticket.de.
Lauterbach
An der Kirche, Stadtkirche
17:00 Uhr
Details anzeigen
Konzert der Chöre
In Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Alsfeld/Lauterbach gestalteten Alsfelder Chöre und Instrumentalgruppen das traditionelle Adventskonzert, Orgel Simon Wahby, Eintritt: Kollekte für wohltätigen Zweck
Alsfeld
Dreifaltigkeitskirche
17:00 Uhr
Details anzeigen
Bach Weihnachtsoritorium der Kantorei
Weihnachtsoratorium
Lich
Kirchenplatz, Ev. Marienstiftskirche
17:00 Uhr
Details anzeigen
Tannenzweig und Lichterglanz
Zahlreiche liebgewonnene Bräuche ranken sich um die Adventszeit und das Weihnachtsfest. Sie stimmen uns auf die winterlichen Feiertage ein. Während manche erst im 18. und 19. Jahrhundert entstanden sind, begleiten uns andere seit heidnischer Zeit durch die Zeit der "Rauhnächte" und sollten von jeher Glück und Segen bringen.

Sie alle sind inzwischen Boten der guten, alten Zeit. Beim stimmungsvollen Rundgang durch die romantisch beleuchtete Stadt werden nostalgische Erinnerungen an frohe und behütete Kindertage wieder lebendig. Begeben Sie sich mit den Darstellern des Theaters ohne doppelten Boden (TheodoBo) auf eine (vor-) weihnachtliche Entdeckungsreise nach bekannten und längst in Vergessenheit geratenen Bräuchen.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Heinrich-Wahl-Gedächnispokal SV Unter-Schwarz 1971
10. Heinrich-Wahl-Gedächnispokalschiessen zu Ehren unseres Gründungsvorsitzenden.
Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder.
Schlitz-Unter-Schwarz
Schützenhaus
18:30 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen
Theateraufführung "Neurosige Zeiten"
Komödie in drei Akten von Winni Abel
Gemünden-Ehringshausen
Hauptstraße 43, Saal der Theaterklause
19:30 Uhr
Details anzeigen

Montag, 09.12.2019
Lesung mit Angelika und Robert Atzorn
Lichterloh - Weihnachtliches

Mit viel Sinn für Skurrilität und Situationskomik erzählen Robert und Angelika Atzorn von angestrebter, glückender oder scheiternder weihnachtlicher Zweisamkeit. Mal schrullig-schräg, mal frech-frivol, stets heiter und mit liebevollem Augenzwinkern. Eine recht unkonventionelle Einstimmung auf das Fest der Liebe. Das Paar trägt unter anderem Geschichten vor von Harry Rowohlt, Doris Dörrie, Fred Endrikat und Ephraim Kishon.

Robert Atzorn, geboren 1945, ist ein erfolgreicher deutscher Theater- und Filmschauspieler. Der Publikumsliebling feierte mit Oh Gott, Herr Pfarrer Ende der Achtzigerjahre seinen ersten großen Serienerfolg. Noch bekannter machte ihn die Titelrolle als Deutschlands Lieblingslehrer in Unser Lehrer Doktor Specht. Beim NDR ermittelte er als Kommissar Jan Casstorff für den Tatort.

Seit 1976 ist er mit Angelika Atzorn verheiratet. Sie ist ebenfalls Schauspielerin, daneben aber auch Yoga-Lehrerin. An der Seite ihres Mannes war sie beispielsweise in der Fernsehserie Der Kapitän zu sehen.

Das Programmheft zu Büdingen belesen der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de
Büdingen
Eberhard-Bauner-Allee 16, Willi-Zinnkann-Halle
20:00 Uhr
Details anzeigen

Dienstag, 10.12.2019
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Details anzeigen
Gehörlosen-Senioren Lauterbach
Der Gehörlosen-Seniorenclub Lauterbach lädt alle zur Weihnachtsfeier im Posthotel Johannsberg herzlich ein.
Lauterbach
Bahnhofstraße 39
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
"Augenblick mal" Bilderbuchkino für 3-6-Jährige
Wir zeigen ein Bilderbuchkino. Dazu gehört natürlich eine Eintrittskarte und Popcorn. Dauer ca 20 Minuten. Bitte melden Sie Ihr Kind an unter 06641 184162.
Lauterbach
Obergasse 44
15:30 Uhr - 16:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Sudetendeutscher Stammtisch
Regelmäßige Zusammenkunft von Gleichgesinnten und interessierten Gästen von Flucht und Vertreibung
Lauterbach
Cent 6, Gaststätte "Felsenkeller"
18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen

Mittwoch, 11.12.2019
Licher Wochenmarkt
Der Licher Wochenmarkt bietet eine Vielzahl regionaler Produkte und findet mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Kirchenlatz zwischen der Ev. Marienstiftskirche und dem Licher Rathaus statt
Lich
Marktplatz, Historischer Marktplatz
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Ausstellung "Surfaces & Sculptures"
Mit dem Ende des Sommers eröffnet die Kunstgalerie LO STUDIO am 16. November mit einer Vernissage um 17 Uhr die neue Ausstellung mit dem Titel "Surfaces & Sculptures".

Der japanische Künstler Hide Nasu zeigt Werke aus dem Bereich Malerei und Skulptur. Nach seinem Studium der Kunstgeschichte und Ästhetik an der Waseda Universität in Tokyo verschlug es Nasu an die Kunstakademie Stuttgart. Seit 1977 lebt und arbeitet der Künstler in Frankfurt am Main. Er studierte und lehrte einige Jahre an der Städelschule in Frankfurt. Er kann auf eine Vielzahl an Ausstellungen im In- und Ausland zurückblicken. Dabei stellt er sowohl in Galerien aus, als auch im architektonischen Zusammenhang (z.B. Projekt "Kunst am Bau"). In dieser Ausstellung sind Enkaustiken unter Einbeziehung von feinstem Japanpapier zu sehen, die in Gruppen präsentiert - meist monochromatisch oder tonal changierend - Hell mit Dunkel in ein symbolhaftes, meditatives Harmonieverhältnis setzen.

Der italienische Künstler Osvaldo Moi führte in den vergangenen 32 Jahren sozusagen ein Doppelleben. Von Berufs wegen war er ein hochrangiger Hubschrauberpilot in der italienischen Armee – seit seiner Kindheit war er jedoch schon ein leidenschaftlicher Künstler, einer, der unentwegt durch Experimentieren immer neue extravagante Formen hervorbringt. Die enge Verschmelzung der Realität als Militärpilot mit dem Künstler im Innern zieht unweigerlich eine intensive Verarbeitung seiner militärischen Einsätze durch die Bildhauerei nach sich. Osvaldo Moi stellt seine Skulpturen bevorzugt aus Metall oder Kunstharz her. Sein Werk ist nicht nur in Italien hochgeschätzt. So gestaltete Osvaldo Moi beispielsweise für Prinz Albert II von Monaco viele Jahre lang Trophäen für Sportevents, viele davon gemeinnützig.

Die Ausstellung ist vom 16. November 2019 bis zum 1. März 2010 zu sehen. Die Vernissage findet am 16. November um 17 Uhr statt. Die Laudatio hält der Frankfurter Kunsthistoriker Christian Kaufmann, M.A.
Büdingen
Schlossgasse 22, LO STUDIO
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
"Blätterrauschen" - Vorlesezeit für Senioren
Unsere Vorlesepatin Brigitte Folke bereitet für jedes "Blätterrauschen" ein interessantes Thema vor. Manchmal geht es um einen bestimmten Autoren, manchmal und ein anderes Thema... In den Pausen serviert der Förderverein der Stadtbücherei immer Gebäck und Kaffee oder Tee. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Lauterbach
Obergasse 44
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Details anzeigen
Goldschmiedekurs
Haben Sie Lust auf ein kreatives Hobby?
Möchten Sie gerne Schmuckideen umsetzen?
Wollen Sie Ihre Trauringe selber schmieden?

In Feldkrücken bei Ulrichstein biete ich Ihnen die Möglichkeit in lockerer Atmosphäre und unter ANleitung einer erfahrenen Goldschmiedin Ihre eigenen Schmuckstücke anzufertigen.
In meiner umfassend ausgestatteten Werkstatt zeige ich neben den klassischen handwerklichen Tätigkeiten wie Sägen, Feilen und Löten auch alle weiteren Arbeitsschritte, die bis zum fertigen Schmuckstück notwendig sind.
Ulrichstein
Kölzenhainer Strasse 16, Goldschmiede Atelier & Goldschmiedekurse Stefani Köster
17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen
Gans ganz klassisch
Ganze deutsche Gans ab 4 Personen
knusprig und lecker am Tisch tranchiert, zelebrieren wir Gans ganz klassisch.

An allen Tagen vor Weihnachten auf Vorbestellung

Vorbestellung mind. 5 Tage vorher
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
18:00 Uhr - 21:45 Uhr
Details anzeigen
Adventssingen
Auf den Stufen vor der Kirche findet in der Adventszeit das Singen von Weihnachtsliedern mit kurzen Impulsen zum Advent statt.
Lauterbach
Marktplatz 10, Ev. Stadtkirche
18:30 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen
Brauchtumspflege
Herstellen der Schlitzerländer Tracht, sowie das Erlernen von Stricken im Allgemeinen.
Anmeldung unter Tel. 06642/6334
Schlitz-Sandlofs
Am Buchgraben 2, Angelika Hahndl
19:00 Uhr
Details anzeigen
Pirates`Night
Auf den Spuren der Rum-Kultur tauchen wir in die bunte Vielfalt der Karibik ein.
Jules die Piratenbraut haut Leckerbissen aus der Pfanne und zum Schluss was Süßes auf die Nuss.Captain T mixt die extrem beliebte Spirituose in süffigen Cocktails.Gruppenabenteuer für 10-20 Personen

Veranstaltung nur auf Vorbestellung ab 10-20 Personen
ideal in der Vorweihnachtszeit
Mücke
Bahnhofstraße 116, Landhotel Gärtner
19:00 Uhr - 23:55 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz