Lammgerichte - ganz nach traditioneller Art

Landgasthof Kupferschmiede


Gegründet vor 115 Jahren vom Urgroßvater, wurde das Gasthaus »Zur Kupferschmiede« von Generation zu Generation weitergeben. Seit über 25 Jahren ist das Restaurant in Schotten-Rainrod nun in der Hand von Gudrun Straub. Sie schätzt an der Vogelsberger Küche die besondere Vielfalt. Für jede Saison gibt es Gerichte, basierend auf den regionalen Produkten aus dem Vogelsberg.

In der »Kupferschmiede« greift auf bewährten Familienrezepte zurück. Und das hat sich rumgesprochen. Wenn die typischen Vogelsberger Rezepte auf der Speisekarte stehen, dann kommen die Gäste auch mal aus dem Rhein/Main-Gebiet nach Schotten-Rainrod.

Grudun Straubs persönliches Lieblingsrezept sind die »Beulches«. Traditionell nach dem Rezept ihrer Oma. Die sind so gut, dass ein Gast Lockdown 2021 nicht darauf verzichten wollte. Kurzerhand wurden die »Beulches« Vakuum verpackt und per Post verschickt.

Das Familienkochbuch hält noch weitere kulinarischen Highlights bereit. Neue Inspirationen holen sich die Schwestern aus den Kochbüchern der Vogelsberger Landfrauen. Vom 01.04. – 30.04.2022 können sich die Gäste auf die Lamm-Spezialitäten freuen. Köstlich und frisch. Direkt von der Schäferei Vierheller aus Schotten-Rainrod.

 


Landgasthof Kupferschmiede
Mühlenstraße 10
63679 Schotten-Rainrod
Tel.:06044 / 98 00 00
info(at)landgasthof-kupferschmiede.de