Veranstaltungskalender

Unterhaltung oder eine Prise Kultur gefällig?

In der Region Vogelsberg ist immer etwas los… Wenn Sie bereits vor Ort sind, dann besorgen Sie sich doch das Kultur & Freizeit-Magazin „Auf dem Vulkan“ bei der nächsten Touristen-Info oder über Ihre Gastgeber.

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Ausstellungen/Museen
 Bühne
 Bildung
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Kirchen
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Fitness
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

Februar 2020
Mittwoch, 19.02.2020
Nachtwächterführung
Unser Nachtwächter führt Sie mit seinem Gehilfen durch die abendliche Stadt und unterhält Sie mit lebendigen Anekdoten aus dem Mittelalter. Die Führung ist mit allerlei Spezialeffekten gewürzt, ein "Templerschnaps" ist inklusive. Den Abschluss bildet ein "Nachtwächtermahl" in einer Fachwerk-Gaststätte, das separat gebucht werden kann.
Homberg (Ohm)
Marktstraße 26, Rathaus
18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 29.02.2020
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen

März 2020
Samstag, 07.03.2020
Mondlichtwanderung auf den Hainig bei Lauterbach
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht 'Strecke gemacht', sondern werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Auf dem "Wolfspfad" gehe ich eine kleine Strecke sehr alleine, erfahre dann die besondere Kraft und Stimmung des uralten Kultplatz Hainig, lausche in der Urwaldzelle spanenden Sagen und erfahre einiges über die Vulkanlandschaft des Vogelsberg. Vom Hainigturm aus erschließen wir uns bei guter Sicht die umgebenden Landmarken und manches Sternbild am Vollmondhimmel.
Lauterbach
Kreuzung Dörnerweg/Hainigstraße
18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Mondlichtwanderung auf den Hainig bei Lauterbach
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht 'Strecke gemacht', sondern werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Auf dem "Wolfspfad" gehe ich eine kleine Strecke sehr alleine, erfahre dann die besondere Kraft und Stimmung des uralten Kultplatz Hainig, lausche in der Urwaldzelle spanenden Sagen und erfahre einiges über die Vulkanlandschaft des Vogelsberg. Vom Hainigturm aus erschließen wir uns bei guter Sicht die umgebenden Landmarken und manches Sternbild am Vollmondhimmel.
Lauterbach
Kreuzung Dörnerweg/Hainigstraße
18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen
Mondlichtwanderung auf den Hainig bei Lauterbach
Unheimlich-heimelig wird der Kultplatz Hainig erwandert und in einem anderen Licht betrachtet. Bei dieser etwa dreistündigen Nachtwanderung wird nicht 'Strecke gemacht', sondern werden die Sinne besonders angesprochen: was sehe, höre, empfinde ich in und trotz Dunkelheit?! Auf dem "Wolfspfad" gehe ich eine kleine Strecke sehr alleine, erfahre dann die besondere Kraft und Stimmung des uralten Kultplatz Hainig, lausche in der Urwaldzelle spanenden Sagen und erfahre einiges über die Vulkanlandschaft des Vogelsberg. Vom Hainigturm aus erschließen wir uns bei guter Sicht die umgebenden Landmarken und manches Sternbild am Vollmondhimmel.
Lauterbach
Kreuzung Hainigstraße/Dörnerweg
18:30 Uhr - 21:30 Uhr
Details anzeigen

Freitag, 13.03.2020
Nachtwächterführung
Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen ... Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Uhrzeit durch stündliches Blasen in sein Horn an. Heute erzählt er im historischen Gewand Wissenswertes über Büdingens Altstadt, aber auch Legenden und Anekdoten, die Ihnen die Mauern beim einfachen Spaziergang nicht erzählen können.
Büdingen
Marktplatz 9, Marktplatz
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Details anzeigen
Nachtwächterführung
"Hör Ihr Leut´ und lasst Euch sagen...."
Die kräftige Stimme des Nachtwächters Henrich schallt durch die Fachwerkgassen der Laubacher Altstadt. Auf seinem nächtlichen Rundgang trifft er Bürger und Gesinde aus längst vergangenen Jahrhunderten. Allerlei Ergötzlichkeiten werden dem Gast auf dem Gang durch die Nacht kredenzt.
Laubach
Schloßbogen
20:00 Uhr - 21:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 14.03.2020
Gräfliche- Stadtwächter-Tour
Die Gräfliche-Tour ist eine Kombination aus Geheimnisvoller- und Herrenschänken-Tour und orientiert sich an den gräflichen Verköstigungs-Richlinien von 1848, welche besagt, dass es zum Frühstück neben Brot ½ Schlitzer Kännchen Schnaps (60ml) und ½ Maß (1 Liter) Schlitzer Bier gab, welche wir auf dieser Tour natürlich an den passenden Gebäuden auch verkosten.

Im Mittelpunkt der Gräflichen-Tour stehen neben den Geschichten des Stadt- und Nachtwächters die Geschichte der Burgenstadt Schlitz. In Verbindung mit den verschiedenen Gebäuden erfahren Sie nicht nur Hintergründiges sonder schmecken auch die dazu passenden Schnäpse, die verschiedene Schlitzer Biere und original Schlitzer Bloatz.

Neben unterhaltsamen Geschichten, den schmackhaften Schlitzer Schnäpsen und den leckeren Bieren darf jeder Teilnehmer zum Ende dieser unvergleichlichen Stadtwächter-Tour sein Schnapsglas, Bierglas und die einzigarteige Stadtwächtertasche mit nach Hause nehmen.

Neben unterhaltsamen Geschichten und leckeren Bieren darf jeder Teilnehmer zum Ende ein Schlitzer Bierglas und eine Stadtwächtertasche mit nach Hause nehmen.
Schlitz
An der Vorderburg 1, Hof der Vorderburg
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2020 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz