Veranstaltungskalender

Unterhaltung oder eine Prise Kultur gefällig?

In der Region Vogelsberg ist immer etwas los… Wenn Sie bereits vor Ort sind, dann besorgen Sie sich doch das Kultur & Freizeit-Magazin „Auf dem Vulkan“ bei der nächsten Touristen-Info oder über Ihre Gastgeber.

Suche nach Veranstaltungen
 Wann ?
   von:  
   bis:  
 Wo ?  
 Was ?
 Thema ?  alle Themen   nur ausgewählte Themen
 Ausflüge/Führungen
 Ausstellungen/Museen
 Bühne
 Bildung
 Essen/Trinken
 Feste/Geselliges
 Feste/Geselliges/Tanz
 Gesundheit/Wellness
 Märkte
 Märkte/Messen
 Märkte/Messen/Basar
 Musik/Konzert/Bühne
 Musik/Konzert/Oper
 Sonstiges
 Sport/Freizeit/Fitness
 Vereine/Institutionen
 Vorträge/Kurse/Lesungen


Tipp: Einfach ausdrucken und mitnehmen:    Alle Termine als PDF-Liste

September 2019
Samstag, 07.09.2019
Offene Stadtführung - Apfel küsst Knolle
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
mit kulinarischer Überraschung


Samstags 16.00 Uhr von
April bis einschl. Oktober
Schlitz
An der Vorderburg, Hof der Vorderburg
16:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 08.09.2019
Apfel küsst Knolle: Stadtführung Wenings und Burg Moritzstein
Stadtführung Wenings und Burg Moritzstein
08.09.2019 um 13:00 Uhr

Anlässlich des "Tag des offenen Denkmals" öffnet das Heimatmuseum in der Burg Moritzstein seine Pforten.

Im 18. Jahrhundert baute Graf Moritz von Ysenburg und Birstein sein Schloss "Moritzstein" im Norden von Wenings über die ganze Länge der heutigen Amthofstraße. 1811 verkauften die Herren das zum Teil verfallene Schloss an mehrere Bauernfamilien. Die Bauten wurden abgerissen und an deren Stelle neue Hofreiten errichtet. Der Wappenstein des ehemaligen Hauptportals des Schlosses ist noch erhalten und in der Kellermauer des Hauses Böck eingemauert. Erhalten blieb nur das Burgmannenhaus, heute Burg Moritzstein.

Während einer 90minütigen Führung durch Wenings erfahren die Gäste Einiges über die Geschichte des besonderen Dorfes mit früheren Stadtrechten.

Aktionsprogramm:
13.00 Öffnung Heimatmuseum
13.30 Führung durch Wenings zu noch erhaltenen Resten der Burganlage
15.00 Besichtigung Burg Moritzstein
15.30 ErlebnisBurg Moritzstein - Erlebniszeit für Kinder: Heute Kartoffelkönigsfest
Gedern-Wenings
Amthofstraße 4, Burg Moritzstein
13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel küsst Knolle: Erlebnis Burg Moritzstein für Kinder und Kobolde
Thema: "Kartoffelkönigsfest mit Kartoffelmärchen, Kartoffelspielen und Zwergen-Kartoffelküche"
Inkl. Miniworkshop

Burgkobold Moritz mag die Kartoffel. Am meisten macht es ihm Spaß, sie aus dem Kartoffelacker selbst zu buddeln. Wenn dann Christine daraus Kartoffelpuffer macht, ist es für ihn das größte Koboldglück.
Auch in seiner Fantasie kann er damit etwas anfangen. Kartoffelmärchen und Geschichten sind eine tolle Sache. Einfach verrückt: Sprechende Kartoffeln, Kartoffelpfannkuchen die aus der Pfanne hüpfen und davon laufen, und, und, !
Christine wird einiges zu erzählen haben und möchte aus dem Zwergen-Kartoffel-Kochbuch etwas für die Zuhörer zum Probieren backen. Hm lecker!

Im zweiten Teil der Erlebniszeit findet passend zum Thema ein Miniworkshop statt!


Erlebniszeit für Kinder ab 5 Jahre und auch Erwachsene mit Geschichten, Wissen, Spaß, und Überraschung

Sonntag 08.09.2019 von 15:30 bis 17:00 Uhr


Idee und Konzept Christine Kunz-Bauer
Gedern-Wenings
Amthofstr. 4, Burg Moritzstein
15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 14.09.2019
Apfel küsst Knolle: Schnupperkurs Seifensieden
Sie erfahren in kurzer Einführung die Geschichte der Seife und die Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.

Danach stellen Sie ihre eigene Seife her mit individuellem Einfärben und Beduften.


Jeder Kursteilnehmer nimmt ca. 1,2 kg selbst gesiedete Seife mit nach Hause.

Bitte beachen Sie einige Einschränkungen, denn wir arbeiten mit ätherischen Ölen und Natronlauge.

Für Kinder ist der Kurs nicht geeignet.

Kursdauer 3 - 4 Stunden
Uhrzeit : 14.00 bis ca.18.00 Uhr

Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen :

Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Lauge, Düfte, Kräuter etc., Seifenform, Einweghandschuhe und Schürze, Schutzbrille, (1,2 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezept der hergestellten Seifen, Karton und Abdeckung zum Transport

Bitte tragen Sie etwas ältere Kleidung und feste Schuhe

Kursgebühr 89.- € p.P.
4-8 Teilnehmer



Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

bernadetteboehm@online.de



oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

touristinf@gedern.de

06045-6008-25
Gedern
Schlossberg 9, Seifensiederei Schloss Gedern
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel küsst Knolle: Kräuterführung am Gederner See
Phytotherapeutin und Natur- und Kulturführerin Beate Schubert bringt den Teilnehmern bei einem Rundgang um den See die Welt der Wild- und Heilkräuter sowie Früchte und Sirup der Bäume und Sträucher näher. Während der Führung erfahren diese so allerhand über das, was die Natur zu bieten hat.
Zum Abschluss lädt die Kräuterexpertin ihre Gäste zu einer Verköstigung mit Brot, selbstgemachtem Kräuteraufstrich und Kräuterpunsch ein.



Anmeldung ist bis 12.09.2019 erforderlich bei touristinfo@gedern.de oder telefonisch unter 06045-6008-25.
Gedern
Am Gederner See 19, Schranke an der Anmeldung
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Offene Stadtführung - Apfel küsst Knolle
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
mit kulinarischer Überraschung


Samstags 16.00 Uhr von
April bis einschl. Oktober
Schlitz
An der Vorderburg, Hof der Vorderburg
16:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 15.09.2019
Apfel küsst Knolle - Indische Kartoffelgerichte und Livemusik im Biergarten "Kulturrampe"
Der Modellbahnhof Stockheim hat von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Auf Wunsch werden Sonderführungen entlang der alten Bahnstrecke, auf der nun der Vulkanradweg verläuft, von den Betreibern an der Modellbahnanlage durchgeführt.
Dabei kann man Gebäude und Einrichtungen im Modell entdecken, die es im realen Leben leider nicht mehr gibt. Die Betreiber der Gaststätte "Gleis 4" im Modellbahnhof Stockheim werden ab 12 Uhr indische Gerichte rund um die Kartoffel anbieten, ein Verkauf findet auch direkt im Biergarten "Kulturrampe" an der Kulturhalle statt. Hier wird außerdem ab 13 Uhr Livemusik angeboten.
Der Eintritt für diese Veranstaltung auf der Kulturrampe ist frei, Spenden werden von den Musikern gerne angenommen.
Den Tag beschließt um 17 Uhr der Auftritt des Startenors und Musicaldarstellers Claus Durstewitz auf der Bühne in der Kulturhalle. Infos unter www.kulturhalle-stockheim.de oder 0171/3684743.
Glauburg-Stockheim
Bahnhofstraße 1, Kulturhalle Stockheim
11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Details anzeigen
Apfel küsst Knolle - Apfel-Kartoffel-Hoffest
Traditionelles Hoffest beim Wilden Mann mit Kunsthandwerk aus der Region und Livemusik.
Grebenhain-Bermuthshain
Fuldaer Str. 4
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Details anzeigen
Öffentliche Stadtführung - Apfel küsst Knolle Lauterbach in 4 Akten
Lauterbach in 4 Akten anlässlich der Apfelwoche am Vulkanradweg.

Soll es mal etwas ganz Besonderes sein?
Dann lernen Sie doch bei einem Rundgang durch die Altstadt die Stadtgeschichte kennen und machen einen Besuch in der Ev. Stadtkirche. An historischen Orten treffen Sie auf unsere Schauspielgruppe, die Ihnen in verschiedenen Spielszenen eine Markteröffnung, das Töpferhandwerk, eine Gesellenfreisprechung sowie die Französische Besatzung näher bringen wird.
Lauterbach
Marktplatz 1, Tourist-Center Stadtmühle
14:00 Uhr
Details anzeigen

Samstag, 21.09.2019
Offene Stadtführung - Apfel küsst Knolle
Offene Stadtführung -
Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Schlitz
mit kulinarischer Überraschung


Samstags 16.00 Uhr von
April bis einschl. Oktober
Schlitz
An der Vorderburg, Hof der Vorderburg
16:00 Uhr
Details anzeigen

Sonntag, 22.09.2019
Apfel küsst Knolle: Kartoffelfest
Am großen Kartoffel-Buffet in der Festhalle Wenings gibt es alles Tolle von der Knolle: Kartoffelpuffer, Spitzbuben, Kartoffelsalat, Kartoffelwurst Kartoffel-Eintopf, Pommes und Vieles mehr. Musikalische Belgeitung durch Kinder- und Jugendchor Wenings.

Verzehrpauschale 9,- Euro
Gedern-Wenings

11:30 Uhr
Details anzeigen

November 2019
Samstag, 02.11.2019
Apfel küsst Knolle: Schnupperkurs Seifensieden
Sie erfahren in kurzer Einführung die Geschichte der Seife und die Grundlagen der Seifensiederei im Kaltrührverfahren.

Danach stellen Sie ihre eigene Seife her mit individuellem Einfärben und Beduften.


Jeder Kursteilnehmer nimmt ca. 1,2 kg selbst gesiedete Seife mit nach Hause.

Bitte beachen Sie einige Einschränkungen, denn wir arbeiten mit ätherischen Ölen und Natronlauge.

Für Kinder ist der Kurs nicht geeignet.

Kursdauer 3 - 4 Stunden
Uhrzeit : 14.00 bis ca.18.00 Uhr

Der Kurs ist ein Sorglos Kurs und beinhaltet alles was Sie brauchen :

Alle Rohstoffe wie Öle, Buttern, Farben, Düfte, Lauge, Düfte, Kräuter etc., Seifenform, Einweghandschuhe und Schürze, Schutzbrille, (1,2 kg) selbst hergestellte Seife, Seifenrezept der hergestellten Seifen, Karton und Abdeckung zum Transport

Bitte tragen Sie etwas ältere Kleidung und feste Schuhe

Kursgebühr 89.- € p.P.
4-8 Teilnehmer



Anmeldungen und Info über

Bernadette Böhm, Telefon 06647/919180

www.seifensiederei-schloss-gedern.de

bernadetteboehm@online.de



oder Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern

touristinf@gedern.de

06045-6008-25
Gedern
Schlossberg 9, Seifensiederei Schloss Gedern
10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Details anzeigen


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2019 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz