Veranstaltungen in der Vulkanregion Vogelsberg

Hinweis:

Es kann noch immer aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19) und den damit verbundenen Einschränkungen dazu kommen, dass Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Auch ist bei Führungen die Personenzahl eingeschränkt, eine Reservierung lohnt sich also in jedem Fall. Im Zweifel kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Veranstalter.

Informationen zu den aktuellen Corona-Maßnahmen sind hier  zufinden.

Führungen

Wo kommt das her? Was wächst denn da? Wie gut mir das tut! Das Führungsangebot des Naturparks und Geoparks Vulkanregion Vogelsberg gibt es hier »


Sommer am Turm mit Poetry Duo-Show
16. August 2022
19:00 Uhr

35305 Grünberg
Renthof

Bei der Veranstaltungsreihe "Sommer am Turm" erwarten Sie mitreißende Kultur- und Musikabende, die zum Mittanzen, Mitmachen, Feiern und Chillen einladen.

Am Dienstagabend laden Stefan Dörsing und Philipp Herold zur Poetry Duo-Show ein:

Stefan Dörsing
lebt und arbeitet in Gießen. 2011 und 2012 wurde er deutschsprachiger Vizemeister im Poetry Slam und veranstaltete 2016 die hessische Meisterschaft im Poetry Slam in Gießen und Wetzlar. Auf Einladung des deutschen Consulats Chicago, wurde er 2012 in die Staaten eingeladen, um dort die bilinguale Spoken-Word-Show "In Any Tongue" zu produzieren und uraufzuführen. Bekannt ist er weiter durch die Lesebühne "Wal fällt auf Boot" zusammen mit Felix Lobrecht im Ulenspiegel. 2015 erhielt er den Martha-Saalfeld-Förderpreis für sein Lyrik Hörspiel "Die Reise des kleinen Menschen". Seit 2017 studiert er an der THM in Gießen Eventmanagement und -technik. Er ist verantwortlich für den regelmäßigen Poetry Slam im Ulenspiegel und veranstaltet 2022 zum zweiten mal den Hessenslam in Wetzlar und Gießen.

Philipp Herold
(1991, Heidelberg/Berlin) ist einer der facettenreichsten Slam Poeten seiner Generation. Der gelernte Rap MC und studierte Kulturwissenschaftler ist Autor, Performer und Moderator. Seit über 10 Jahren ist er auf verschiedensten Bühnen aktiv und wurde u.a. zwei Mal deutschsprachiger Vizemeister im Poetry Slam. Er war Ideen- und Herausgeber der Anthologie »Tintenfrische«, erhielt den Martha-Saalfeld- Förderpreis und ist berüchtigt für seine humoristischen Tiergedichte, die er auf Postkarten illustrieren lässt. Neben unzähligen Live-Events moderiert Herold regelmäßig den Dead and Alive Poetry Slam am Staatstheater Karlsruhe, den Heilbronner Poetry Slam sowie die Word Up! Poetry Slams in Heidelberg und Mannheim. Im Herbst 2018 feierte er sowohl die Premiere seines Soloprogramms »Kulturensohn« als auch die lange ersehnte Veröffentlichung seines ersten Albums »Alles zu seiner Zeit«

EINTRITT FREI!
Thema:  Musik/Konzert/Bühne
Eintritt:  kostenlos
Link zur Homepage:  www.gruenberg.de
E-Mail:  tourismus@gruenberg.de
Telefon:  06401-8040


© 2006 - 2022 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz