Veranstaltungen in der Vulkanregion Vogelsberg

Hinweis:

Es kann noch immer aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19) und den damit verbundenen Einschränkungen dazu kommen, dass Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Auch ist bei Führungen die Personenzahl eingeschränkt, eine Reservierung lohnt sich also in jedem Fall. Im Zweifel kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Veranstalter.

Weiterhin gilt: Wir begegnen uns mit 1,5 m Abstand und tragen eine Mund-Nase-Bedeckung.

 

Führungen

Wo kommt das her? Was wächst denn da? Wie gut mir das tut! Das Führungsangebot des Naturparks und Geoparks Vulkanregion Vogelsberg gibt es hier »


Open Air Kino "Kaiserschmarrndrama"
31. Juli 2021
19:30 Uhr - 23:30 Uhr

35305 Grünberg
 Marktplatz

Auf Karte anzeigen

Es scheint, als wären die entspannten Zeiten für den Provinzpolizisten Franz
Eberhofer (Sebastian Bezzel) vorbei: Und nein, daran ist nicht der Mord des
Webcam-Mädchens aus dem Dorf schuld. Den Fall geht er ganz lässig an, wie
immer! Der Grund für seine aufkeimende Unruhe ist vielmehr sein Kollege
Rudi (Simon Schwarz), der einen Unfall hatte und vorerst auf den Rollstuhl
angewiesen ist. Ganz nebenbei gibt der Franz dafür auch noch die Schuld und
nistet sich kurzerhand auf dem Hof ein. Fortan erwartet er von seinem Gefährten
nicht weniger als vollste Unterstützung und Rundumbetreuung! Doch
die Krönung des Ganzen ist eigentlich Eberhofers Freundin Susi (Lisa Maria
Potthoff). Die hat sich mit Eberhofers Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) zusammengetan
und will neben dem Hofgrundstück ein Doppelfamilienhaus mit
einer Gemeinschaftssauna bauen. Zum Glück ist Franz nicht der Einzige, dem
das gehörig gegen den Strich geht! Auch Papa Eberhofer (Eisi Gulp) ist alles
andere als begeistert von der Idee. Zu dem illustren Treiben gesellt sich noch
eine Motorradgang und Fleischpflanzerl, die mit Marihuana versetzt sind. Ach,
und das Mordopfer? Da muss Franz zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine
besten Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen)
Stammkunden bei ihr waren ...
(Quelle: www.filmstarts.de)

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 10 € Erwachsene / 8 € Kinder bis 14 Jahren im Rathaus, im Kino oder in der Eisboutique Venezia.
Thema:  Kino
Eintritt:  EUR 8,-- bis EUR 10,--
Vorverkauf:  Rathaus, Kino, Eisboutique Venezia
Link zur Homepage:  www.gruenberg.de
E-Mail:  tourismus@gruenberg.de
Telefon:  06401-8040

Weitere Informationen: 

Flyer   (PDF-Dokument, 276 kB)


Optimale Präsentation für Tourismusorganisationen - Layout urheberrechtlich geschützt
Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tourismusverband e.V. (Berlin)
© 2006 - 2021 SECRA Bookings GmbH, Neustadt/Ostsee | Datenschutz