» Der Vulkan kocht

Tritt ein in die Welt der regionalen Genüsse der Vulkanregion Vogelsberg!

 

Die kulinarischen Wochen stehen ganz im Zeichen der variantenreichen Inszenierung regionaler Wild-, Kräuter-, Lamm- und Pilzgerichte.

Vor der Kulisse der sagenumwobenen Vulkanregion Vogelsberg können Gäste heimische Spezialitäten, aber auch typisch Deutsche Küche und internationale Genüsse erleben – es gibt für jeden die passende Inszenierung, versprochen!

Ausgerichtet von der Aktionsgemeinschaft Vogelsberger Gastronomen, die sich der regionalen Produkte und traditionellen Gerichte aus Überzeugung annehmen und diese herzhaft bis feinsinnig, bodenständig bis neu interpretieren.

Jetzt auch zu finden auf Instagram und Facebook unter: @dervulkankocht


DER VULKAN KOCHT: BUNT
ERÖFFNUNGS - ABEND am 14.03.2024

Am Eröffnungsabend zu den Frühlings-Aktionswochen bieten die Gastronomen der Vulkanregion Vogelsberg hausgemachte Leckerbissen an.

DER VULKAN KOCHT: BUNT!
am 14.03.2024 ab 18 Uhr im Landgasthaus Zur Birke inSchotten-Burkhards. Anmeldung und weitere Infos unter >>

 

Teilnehmende Gastronomen der Auftaktveranstaltung am 14. März 2024:

Landgasthaus Zur Birke (Schotten-Burkhards), hôtel villa raab (Alsfeld), Landgasthaus Schäferhof (Alsfeld-Eudorf), Hotel Restaurant Zur Schmiede (Alsfeld-Eudorf), Posthotel Johannesberg (Lauterbach), Landhotel Gärtner (Mücke), Restaurant Taufsteinhütte (Schotten-Breungeshain), Gasthaus Graulich (Schwalmtal-Rainrod), Landgasthof Porta (Schlitz), Restaurant Jöckel (Freiensteinau/ Nieder-Moos)

Gastronomie

Teilnehmende gastronomische Betriebe.

 

 

Broschüre

"Der Vulkan kocht" zum Download

Gastro-Jobs

Arbeiten und Leben im Vogelsberg.

Regionalität

Der Vulkan kocht mit regionalen Produkten aus dem Vogelsberg.


» Ökolandbau Modellregion Hessen

Kartoffelanbau im Vogelsberg ist eine Herausforderung, insbesondere im ökologischen Anbau. Die Ökolandbau Modellregion fördert den Anbau der Vogelsberger Knollen, denn obwohl im Vogelsberg bereits auf knapp einem Viertel der landwirtschaftlichen Fläche Ökolandbau betrieben wird, ist der Anbau von Kartoffeln in den letzten Jahren zurückgegangen. Dennoch gehören Kartoffeln zum Vogelsberg wie der Basalt, finden sie sich doch in allen traditionellen Gerichten wie „Beutelches“ oder „Kartoffelwurst“ wieder. Daher wird die Vernetzung der Bio-Landwirte und Gastronomen im Rahmen von DER VULKAN KOCHT gefördert. So werden die regionalen hochwertigen Bio- Kartoffeln zu schmackhaften Gerichten veredelt.


Neben dieser Aufgabe widmet sich die Ökolandbau Modellregion Vogelsberg dem Aufbau und Ausbau weiterer Kooperationen zwischen Landwirten und Verarbeitern. Weitere Schwerpunkte liegen in der Vernetzung der Landwirte untereinander sowie der Organisation von Infoabenden und Workshops, der Öffentlichkeitsarbeit und dem Dialog zwischen Landwirten und Verbrauchern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oekomodellregionen-hessen.de


Im Podcast »BIO ESSEN. REGIONAL KAUFEN. NACHHALTIG LEBEN.« werden Fragen rund um das Thema Bio-Lebensmittel geklärt und Einblicke in das Leben der Landwirte und Lebensmittelproduzenten gewährt.

Den Podcast entdecken »

 

Mehr über regionale Produkte

» In den Broschüren blättern und die Produkte aus der Vulkanregion Vogelsberg entdecken


» Hier gibt's einen kleinen Einblick in die vorherigen Runden von "Der Vulkan kocht":