»Teuflisch gute« Wanderwege - wandern durch die Vulkanregion Vogelsberg

Auf »teuflisch guten« Pfaden den Vogelsberg mit seinen vielen Facetten erkunden und genießen. Entdecken Sie die wunderschöne Natur oder eines der hübschen Fachwerkstädtchen auf einer erlebnisreichen Wanderung durch die Vulkanregion Vogelsberg. Unsere Partnerbetriebe bieten für jeden Wanderer auf seiner Tour die Möglichkeit die regionale Küche zu genießen, oder eine der zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten zu nutzen.

 

Wandern auf dem Vulkan

Nur 60 Kilometer nördlich von Frankfurt am Main finden Sie ein kleines, aber feines Wanderparadies mitten im Herzen von Hessen – die Vulkanregion Vogelsberg.

Vor 15 bis 18 Millionen Jahren ging es hier in Europas größter Vulkanregion heiß her. Schichten gewaltiger Lavamassen formten ein riesiges Vulkangebiet. Da, wo einst glutheiße Lava aus zahlreichen Schloten und Spalten floss, Gesteinsbomben durch die Lüfte flogen und Aschewolken jedes Leben erstickten, hat sich im Laufe der Jahrhunderte eine »teuflisch gute«, idyllische Kulturlandschaft mit echten Wander-Geheimtipps gebildet. Einfach ein vulkanischer Traum.

Drum herum, drüber weg und auf dem Vulkan, ein gut ausgebautes Wanderwegenetz wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden. 13 Touren sind vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumweg ausgezeichnet. Gute Wegqualität und eine gute Ausschilderung sorgen für eine entspannte und erlebnisreiche Wandertour.
 

Wanderwege entdecken »        Partnerbetriebe entdecken »

 

 

Wanderwege über das Basaltmassiv

Die Kulturlandschaft der Vulkanregion Vogelsberg begeistert mit ihrer besonderen parkartigen Landschaft, umgeben von Hecken, Lesesteinwällen, Weiden und Seen. Auf den Wanderwegen können Sie immer wieder Weitsichten bis nach Frankfurt am Main oder bis in die fernen Kuppen der Rhön genießen.

Ein Besuch des Info-Zentrums auf dem Hoherodskopf lohnt sich, denn hier können Sie sich als begeisterter Wanderer über die Region sowie weitere Ausflüge und Entdeckungstouren informieren.

Die Schottener Gipfeltour weckt durchaus alpine Gedanken. Sie führt den Wanderer auf 14 km über insgesamt vier Gipfel im Oberwaldbereich mit teilweise strammen Anstiegen entlang von Bergwiesen und durch abwechslungsreiche Waldgebiete mit urwüchsige Basaltformationen. Oder wandern Sie durch 9 Kilometer pure Biodiversität auf dem Bergmähwiesenpfad und erleben die große Vielfalt an Blumen, Gräsern und Kräutern, die einen wertvoller Lebensraum für Insekten sind.
 

Premiumwege entdecken »           Partnerbetriebe entdecken »

 

 

Vielfalt der Region entdecken

Auf der Felsentour rund um Herbstein lassen sich Basaltfelsbrocken in allen Größen bewundern. 19 Kilometer wandern Sie auf naturbelassenen Pfaden durch wunderschöne Wiesenlandschaften, entlang kleiner Teiche, durch drei große Basaltdurchbrüche. Hier ist die Vulkan-Vergangenheit der Region Vogelsberg zum Greifen nah.

Aber nicht nur auf großen Tagestouren, sondern auch bei einem Spaziergang auf dem Dorfwanderweg um den Antrifftal-Stausee ist die einzigartige Vogelsberger Landschaft zu erleben. Weitere Touren wie die BachTour, die  Drei-Seen-Tour  oder die Wiesentour versprechen ein besonderes landschaftliches Erlebnis.

Einige Touren durchqueren kleinere Ortschaften und Städte, die die mit ihren Fachwerkhäusern, regionalen Gasthäusern und Museen für Abwechslung entlang der Strecke sorgen. Mit dem Freizeitbus „Vogelsberger Vulkan-Express“ gelangen Sie an Wochenenden und an Feiertagen bequem zum Startpunkt Ihrer Wanderung und auch wieder zurück zum Ausgangspunkt.

 

Wandertouren entdecken »        Partnerbetriebe entdecken »

 

 



Entdecken Sie den Vogelsberg mit seinen wunderschönen Wanderwegen auf »teuflisch guten« Pfaden hautnah. Lassen Sie sich nach einem erlebnisreichen Wandertag von unseren Partnerbetrieben verwöhnen.

 

Naturpark Vogelsberg

Der Naturpark Vogelsberg lädt zu geführten Wanderungen durch Heide, Hochmoor, Quellen und Seen. Erkunden Sie die Wunder der Natur, wo Felsen Geschichten erzählen und erleben Sie die Landschaft hautnah.

Den Naturpark entdecken »

 

Vulkaneum Schotten

Nicht nur einfach auf dem Vulkan wandern, sondernin die feurige Vergangenheit des Vogelsbergs reisen.  Wandern Sie auf einer der drei VulkanTouren zu den Schauplätzen der Vulkanausbrüche rund um Schotten.

Das Vulkaneum entdecken »

Hotel & Restaurant Jöckel

GenießenSie nach einem ausgiebigen Wandertag diehausgemachten Kuchen des Café Jöckel in gemütlicher Atmosphäre am Nieder-Mooser See. Lassen Sie den Tag mit Blick auf den See ausklingen.

Das Hotel Jöckel entdecken »

 

Landgasthof Jägerhof

Wo lässt es sich nach einer Wanderung besser genießen, als im Kastanienbiergarten des Landgasthof Jägerhof in Lauterbach-Maar. Aus saisonalen Produkten werden traditionelle Rezepte auf die Teller gezaubert.

Den Landgasthof entdecken »

Vulkan-Express

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen erlebnisreichen Wanderausflug in den Vogelsberg. Die sechs Buslinien passieren die schönsten Wander-Routen der Landkreise Vogelsberg, Wetterau und Gießen.

Vulkan-Express entdecken»

Akzent Hotel Sonnenberg

Das Akzent Hotel Sonnenberg liegt inmitten der ländlichen Idylle Schottens. Genießen Sie nach einer langen Wanderung den wunderschönen Ausblick zum Hoherodskopf auf der Terrase des Hotels.

Hotel Sonnenberg entdecken»

Bergmähwiesenpfad

Eine Std. Autofahrt von Frankfurts Großstadttrubel entfernt, bieten die Bergmähwiesen im Vogelsberg einen kostbaren Naturschatz. Abseits der Touristenströme kann man hier Abstand gewinnen und Ruhe genießen.

Bergmähwiesen entdecken »

Stadt Lauterbach

Auf den Premiumwanderwegen »Wiesentour« und »Bachtour« außerhalb der Stadttore, taucht man ein in die magisch-reizvolle Landschaft des Vogelsbergs. Hier kann man abschalten und Kraft tanken.

Stadt Lauterbach entdecken »

 

Museum Lauterbach

Mitten in Lauterbach wird man im Barockschlösschen auf eine moderne Zeitreise geschickt. Die App zum Museum begleitet den Besucher auf dem gesamten Weg durch das Gebäude – so wird Geschichte lebendig.

Hohaus Museum entdecken »

 

Seehotel Michaela

Nach einer wunderschönen Wanderung den Tag ausklingen und die Seele baumeln lassen. Genießen Sie die Sonnenterrasse mit Panoramablick auf den See. Kommen Sie ins Seehotel Michaela in Antrifttal.

Das Seehotel entdecken »

 

Landgasthaus Zur Birke

Der Landgasthaus Zur Birke in Schotten-Burkhards lädt nach einem erlebnisreichen Wandertag zum Verweilen ein. Sensationelle Ausblicke, gemütliche Zimmer und regionale Spezialitäten laden zum Verweilen ein.

Gasthof zur Birke entdecken »

Taufsteinhütte

Lassen Sie sich nach Ihrer Wander-tour mit regionalen Köstlichkeiten in der Taufsteinhütte auf dem Hoherodskopf verwöhnen. Eine Übernachtung im Weinfass kombiniert die Nähe zur Natur mit komfortabler Unterkunft.

Taufsteinhütte entdecken »

Romantikhotel Schubert

In zwei Restaurants kommt man nach einem schönen Wandertag in den Genuss von erstklassigem Service. Wählen Sie zwischen elegant und stilvoll  im »Schuberts«, oder gemütlich-rustikal im »Entennest«.

Hotel Schubert entdecken »

mein kleinHotel Herbstein

Machen Sie Urlaub vom Alltag im mein KleinHotel in Herbstein. - Die besondere Atmosphäre der perfekten Landschaft des Vogelsbergs und der wunderschöne Garten lassen Wanderer entspannen.

mein kleinHotel entdecken »

Burgenstadt Schlitz

Mitten im Herzen von Hessen im Vogelsberg liegt die wunderschöne Fachwerkstadt Schlitz. Beenden Sie Ihren Wandertag mit einem Spaziergang durch die Gassen oder auf den Stadtberg mit seinen vier Burgen.

Stadt Schlitz entdecken »

 

Gasthof Kupferschmiede

Ein freundschaftliches Ambiente und einen Platz zum Ausruhen nach einem langen Wandertag finden Wanderer im Landgasthof Kupferschmiede in Schotten-Rainrod. Die Schwestern Straub wissen, was Ihre Gäste brauchen.

Kupferschmiede entdecken »

Gasthof Zur Post

Gemütliches Ambiente und den idealen Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen finden Sie im Gasthof Zur Post in Nieder-Moos. Entspannen Sie im Biergarten oder im Restaurant bei regionaler und frischer Küche.

Gasthof Post entdecken »

Posthotel Johannesberg

Nach einer Wandertour unbeschwert in Lauterbach ankommen. Mit dem Gepäcktransport bietet das Hotel seinen Gästen die Möglichkeit, das Naturerlebnis Vogelsberg erkunden zu können.

Das Posthotel entdecken »

Vogelsbergdorf

Umgeben von Wäldern und Feldern, liegt im Naturpark Vulkanregion Vogelsbergin Herbstein, das Vogelsbergdorf. Hier finden Sie ideale Bedingungen zum Wandern, unberührte Natur und Ruhe.

Vogelsbergdorf entdecken »


Sie möchten mehr über den Vogelsberg erfahren?

Dann hören Sie in den Podcast mit Inka und Kathrin von MERIAN - Reisen beginnt im Kopf.

 


 

Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe »Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)«

Mit diesem Projekt beabsichtigt die Region Vogelsberg Touristik GmbH eine Werbekampagne für den Restart der touristischen Betrieben durchzuführen. Angesprochen wird der bewusste (Natur)Genießer. Mit »Vulkanregion Vogelsberg - Sagenhafte Weite, ganz nah« werden die spezielle Regionalität und die Natur attraktiv dargestellt. Nachhaltigkeit, Natur- und Kulturerlebnisse in Verbindung mit regionaler Gastlichkeit sowie ein Bewusstsein für die Natur werden dabei vermittelt. Ziel ist, die Wertschöpfung zu steigern, aber auch aktuell die Gäste durch Info zu lenken.“

Dafür wird die Region Vogelsberg Touristik GmbH gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe »Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)« mit einer Fördersumme von 26.581 €

 

Hier auf der Homepage des Vogelsbergkreises finden Sie Informationen zur aktuellen Lage mit Verhaltens-Hinweisen und Testzentren für einen sicheren Aufenthalt in der Vulkanregion Vogelsberg.

 

Gemeinsam gegen Corona.