Lassen Sie Ihr Rad fahren

Mit dem Vogelsberger Vulkan-Express können Sie sich am Wochenende und an Feiertagen mit Ihrem Rad durch die Region fahren lassen. Vom 1. Mai bis zum letzten Sonntag im Oktober fährt der Freizeitbus mit kostenfreiem Radtransport entlang vieler Radwege wie dem Vulkanradweg und der Niddaroute. Planen Sie Ihren individuellen Ausflug und lassen Sie sich beispielsweise an die höchste Stelle des Vulkanradweges kutschieren und einfach wieder bergabrollen.

» Allgemeiner Liniennetzplan zum ÖPNV-Netz im VGO-Gebiet

» Fahrpläne 2021 Vulkan-Express

» Aktuelle Hinweise zu Fahrplanänderungen


Hinweis! Vulkan-Express VB-95 fährt Umleitung wegen Sperrung der B276

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der B276 kann die Vulkan-Express-Linie VB-95 (Bad Orb – Birstein – Hoherodskopf) ab Sonntag, dem 1. August, bis zum Ende der Saison am 31. Oktober 2021 die Haltestelle „Hartmannshain Lauterbacher Straße“ nicht mehr bedienen. Fahrgäste werden gebeten, ersatzweise auf die Haltestelle „Schule“ im benachbarten Ort Grebenhain auszuweichen. Der Einstieg in den Vulkanradweg ist von dort aus nicht weit entfernt (am Ortsausgang Richtung Gedern, bei der Feuerwehr/DRK-Rettungswache).

Bei Fragen ist das VGO-ServiceZentrum in Alsfeld montags bis freitags von 7:30 bis 16:00 Uhr unter Tel. 06631/963333 erreichbar.

Alle Fahrpläne und aktuelle Informationen online auf www.vgo.de



Die VGO-ServiceZentren

Sind Sie mit einer Gruppe unterwegs und möchten Ihre Räder mit dem Vogelsberger Vulkan-Express transportieren lassen, melden Sie sich bitte spätestens bis freitags oder dem letzten Werktag vor einem Feiertag bis 13 Uhr in einem der ServiceZentren der VGO Verkehrsgesellschaft Oberhessen an:

 

VGO-ServiceZentrum Alsfeld

Bahnhofstraße 14
36304 Alsfeld
Tel.: 0 66 31/96 33-33
Fax: 0 66 31/96 33-66
service.alsfeld(at)vgo.de
www.vgo.de

 

Zentrale und Verwaltungssitz in Friedberg
Hanauer Straße 22
61169 Friedberg
Tel.: 0 60 31/1 66 09-0
Fax: 0 60 31/1 66 09-116
service.friedberg(at)vgo.de
www.vgo.de