Grebenhein - Luftkurort - vulkanisch gut

Grebenhain im Vogelsberg ist erholsam, natürlich, lebenswert, aktiv – kurz: 'Ein Vulkan voller Vergnügen' in Mitten des Naturparks Hoher Vogelsberg. Gepflegte Wanderwege zu den Basatlformationen im Oberwald, Frei- und Hallenbad und einen Kurpark mit Minigolfanlage bietet der Ortsteil Ilbeshausen-Hochwaldhausen. Der Vulkanradweg verläuft mitten durch die Gemeinde, zudem findet sich im Ortsteil Hartmannshain der Endpunkt des Südbahnradweges. Im Winter finden Sie Einstiege in ein großzügiges Loipennetz. Neben dem Vulkanradweg durchlaufen die Bonifatiusroute und der Vulkanring-Vogelsberg Grebenhain. So empfiehlt sich die Gemeinde auch als Ausgangsort für Aktivurlauber, ob sie nun auf Rollen und Rädern oder mit Wanderschuhen unterwegs sind. Daneben laden verschiedene Sehenswürdigkeiten zur Besichtigung ein, vor allem die sagenumwobene Teufelsmühle und andere bedeutsame Fachwerkbauten des 17. Jahrhunderts.

Gemeindeverwaltung Grebenhain
Hauptstr. 51
Tel. 06644-96270
Fax: 06644-962722
info(at)gemeinde-grebenhain.de
www.grebenhain.de
Geo-Koordinaten: N 50.4871°, E 9.331442°