Weihnachtmarkt in Büdingen

Zauber der tausend Lichter

Eben kam das Christkind an uns vorbei, zwei Engel und einen Weihnachtselfen im Schlepptau. Seine goldfarbenen Röcke aus Taft schleifen raschelnd über das Kopfsteinpflaster, tausende Lichter des Weihnachtswaldes geben ihm einen schimmernden Glanz. Besonders das mittelalterliche Flair der geschmückten Fachwerkhäuser und trutzigen Burgmauern gefällt uns am Büdinger Weihnachtsmarkt. Schlendern, schauen, den Musikern an der Bühne zuhören, mittelalterliches markttreiben erleben - hier haben wir allerhand zu tun und fühlen uns in eine heimelige Vorweihnachtsstimmung versetzt.

 

 

 

6. Dezember:        15-20 Uhr
7. Dezember:        15-20 Uhr
8. Dezember:        15-22 Uhr
9. Dezember:        13-22 Uhr
10. Dezember:       11-19 Uhr

Das komplette Programm zum Herunterladen »

Am 9. & 10. Dezember gibt es einen Shuttlebus von vier großen Parkplätzen aus:
- Karl Mayer GmbH (An der Saline)
- Firma Motec GmbH (Orleshäuser Straße)
- am Wildpark (Vogelsbergstraße)
- am Freibad (Hinter der Meisterei).
Hin- und Rückfahrt alle 1/2 Stunde zum Preis von 2,- €, Kinder bis zu einer Größe von 1,38 m frei.

Führung "Tannenzweig und Lichterglanz"

7. Dezember 20 Uhr
8. Dezember 18 Uhr

Anmeldung:

Büdinger Tourismus und Marketing GmbH
Marktplatz 9
D-63654 Büdingen
mail@buedingen.info
Tel 06042 - 96370