Vogelsberger Wildwochen

Unser Vogelsberg ist eine waldreiche und somit auch wildreiche Region. Die fruchtbaren Vulkanböden bieten den heimischen Wildtieren ein breites Spektrum an Kräutern, Gräsern, Knospen und Früchten. Das ist die beste Grundlage für gesunde, starke Wildtiere und qualitativ sehr hochwertiges Wildfleisch.

Wildfleisch oder Wildbret, wie es in der Jägersprache heißt, hat eine zarte Maserung und ist leicht verdaulich. Es ist mager, fett- und cholesterinarm, aber reich an Mineralstoffen, Nährwerten und Geschmack. In früheren Jahrhunderten dem Adel vorbehalten, ist Wildfleisch, auch wegen der begrenzten Verfügbarkeit, immer eine Delikatesse.

Derzeit 17 Gastronomen aus dem Vogelsberg möchten ihren Gästen diesen Gaumenschmaus wieder nah bringen. Gemeinsam mit Hessen-Forst, den Jägervereinigungen und lokalen Wildhändlern wurden die Vogelsberger Wildwochen ins Leben gerufen, bei denen ausschließlich heimisches Wildfleisch angerichtet wird. Erleben und schmecken Sie während der Vogelsberger Wildwochen Wildschwein, Hirsch und Reh aus heimischen Revieren, schmackhaft zubereitet mit Charme und Pfiff.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen der Vogelsberger Wildwochen, Rezepte, Wissenswertes zur Jagd im Vogelsberg und interessante Links unter 
www.vogelsberger-wildwochen.de