Ausgewählte Tages-Rundwanderungen

Vielfältig an Landschaftsformen und Pflanzenarten, mit herrlichen Ausblicken und lichten Buchenwäldern, das ist der Vogelsberg. Ein Geheimtipp für jeden Wanderer.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Auswahl an Rund-Wanderwegen für jeden Geschmack, für kleine Wanderungen und für Ganztagestouren.

  • Extratouren-Vogelsberg - 8 zertifizierte Premiumwege
  • Grebenhainer Vulkanrunde - Auf 7,5 km ums wilde Schwarzbachtal bei Ilbeshausen-Hochwaldhausen (Aufteilbar in 3 kleine Spazierwege)
  • 8-Bänke-Weg - 9 km rund um Gelnhaar laufen und auf vielen Bänken rasten
  • 3-Seen-Weg - Auf 11,5 km rund um die Freiensteinauer Seenplatte
  • Hungen-Rundweg - Tagestour (24km) rund um Hungen
  • Grünbergrundweg - Tagestour (24,4 km) rund um Grünberg. Auch als Kurzrunden von 16,5 oder 12,5 km wanderbar.
  • Laubach Panoramaweg - 8km rund um Laubach
  • Eisenpfad ab Gedern - 23 km, gut unterteilbar in zwei Abschnitte Dank guter Busverbindungen ab Hirzenhain nach Gedern. Mehrere Gastronomiebetriebe in unmittelbarer Nähe des Weges.
  • Erzweg (Süd) - 14km auf den Spuren des historischen Eisenerzbaus im vorderen Vogelsberg wandern
  • Bilstein-Rundweg - In 7 oder 5,5 km von Busenborn zum Bilstein wandern
  • Schlitz-Fraurombach-Runde - 10 km Runde zwischen Schlitz und Fraurombach
  • Antrifttal-Stausee-Runde  - 11 km rund um die Antrifftalsperre wandern
  • Eichelsachsen-Tour - 8 km Weg mit Geologischer Baumhecke, verkürzte Touren von 3,5 oder 5,5 km möglich
  • Glauburglehrpfad - ca 4 km durch den Archäologischen Park Glauberg
  • Schloss-Romantik - 18 km Rundwanderung ab Alsfeld
  • Gründchenrundweg - 36km durch die Gemeinde Grebenau, begehbar auch in Etappen
  • Über dem Lautertal - 18,5 km von Lauterbach über Bad Salzschlirf nach Angersbach (kein Rundweg!)
  • Judenpfad: Teilstrecke ab Stumpertenrod als Rundtour - 15 km ab Stumpertenrod, vorbei an Ober Seibertenrod, über Eckmannshain und vorbei am Naturdenkmal "Dicke Steine" zurück nach Stupertenrod.