Die Landschaft

Die Landschaft in der Region Vogelsberg hat viele Facetten.

Mal findet man weite Täler, dann wieder schlängeln sich die schmalen Straßen zwischen bewaldeten Anhöhen hindurch.

Auch das Klima kann sich hier in den verschiedenen Orten deutlich unterscheiden. So kommt es vor, dass man auf der Herchenhainer Höhe schon seit Tagen eine geschlossene Schneedecke vorfindet, während im Süden der Region vom Winter kaum etwas zu spüren ist.

Wohin man auch blickt, immer wieder findet man Basaltbrocken oder gar ganze Felswände, die auf den vulkanischen Ursprung der Region hinweisen.

Mal ragen sie spitz hervor, dann wieder kann man sie unter einer dicken Moosschicht nur erahnen.

Die zahlreichen Bäche und Flüsse, die oft auch den anliegenden Orten und Tälern ihren Namen gaben, lassen auf eine weitere Besonderheit der Region aufmerksam werden: Die Wasserquellen des Vogelsberges, die bereits seit über 120 Jahren die Region und das Rhein-Main-Gebiet mit Trinkwasser versorgen.
Fotos der Region Vogelsberg finden sich in den unten stehenden Fotogalerien und unter www.vogelsberg-fotos.de