Mücke - die Mitte Hessens

Gelegen am Westhang des Vogelsberges bietet die Gemeinde Mücke eine große landschaftliche Vielfalt: sanft geschwungene grüne Hügel, dichte Wälder, idyllische Seen. Malerische Fachwerkdörfer, eine alte Burgruine, die Relikte des früheren Eisenerzabbaus und moderne Wanderwege laden zur Erkundung ein. Auf mehreren gut markierten Radwegen kann die Gemeinde erkundet oder durchquert werden. Auch Kunstliebhaber und Freunde regionaler Malerei kommen in Mücke auf ihre Kosten.

Im Ortsteil Flensungen liegt der geographische Mittelpunkt Hessens ... und die "Mittelpunktnachbarn" begehen alljährlich an der Hinweistafel zum Mittelpunkt Hessens ein Fest.

Eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit sind die Wandmalereien in der ev. Kirche zu Ober-Ohmen, die die hl. Elisabeth erkennen lassen.

Mücke auf einen Blick:

Gemeindeverwaltung Mücke
Im Herrnhain 2
35325 Mücke
Tel. 06400-91020
Fax: 06400-910250
info(at)gemeinde-muecke.de
www.gemeinde-muecke.de
Geo-Koordinaten: N 50.617742°, E 9.028646°